1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kameratreiber - das schlimmste Kapitel aller Chinaphones

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von schafxp2015, 2. Juli 2016.

  1. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    540
    Danke:
    373
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Ich hatte in den Jahren so viele SP in meinem Dunkelkammertest und hab mit 3 Lichtstufen und einer Bücherwand probiert, ob die die Buchrückenbeschritung noch darstellen können. Im Automatikmode ziehen die fast alle auf 3200 ISO hoch, wenn man die Blendzeit hoch setzt, und den ISO runter, kippen die einem die glibbrige Rauschunterdrückung kanisterweise rein.. Da kann man die meisten in einen Sack stecken, egal ob Xiaomi oder andere.

    Ab einem gewissen Lux-Wert ist Feierabend.Dann kommt Dr. Glibber oder Dr. Rausch

    Hier ist aber das Galaxy S6 und S7 meisterhaft. Die Samsung Tricks sind schon toll

    Eine Ausnahme war das Leagoo Elite 1. Dies kann auch in Dunkeln Schriften lesbar machen. Da kann man in der dunklen City draufdrücken und hat immer scharfe Photos.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. August 2016
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Dazu fällt mir doch promt wieder ein Bild ein, das ich vor "langer" Zeit mal geschossen habe ;)

    Mi4iVSAldiCam.jpg
     
    esverkehrt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. ELeichstetten
    Offline

    ELeichstetten Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    79
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Note 3
    Ich habe zur Zeit ein Phicomm EX780L zur Kur an dessen Mitteilungsfreudigkeit bezüglich aufpoppender Spammeldungen
    sein Herrchen fast verzweifelte.
    Das ist mittlerweile durch Deaktivieren diverser, vorinstallierter, Apps behoben, aber die Kamera reagiert etwas seltsam.

    Tags und ohne Blitz funktioniert sie ganz ordentlich.

    Wenn ich im Dunkeln eine Aufnahme machen will, dann erhellt der Blitz die Szene.
    Das Vorschaubild ist prima: gut ausgeleuchtet und scharf.
    Wenn dann aber die Aufnahme gemacht wird, dann geht der Blitz kurz aus und wieder an, das Bild wird unterbelichtet.
    Eine andere Photo-App zu verwenden hilft nicht. Da ist es genauso.

    Nun meine ich, daß ich so einen Fall vor langer Zeit schon mal gehabt hätte, aber ich kriege wirklich nicht mehr
    zusammen mit welchem SP das war und ob ich damals Abhilfe schaffen konnte.
    (Womöglich ein Phicomm E550?)
    Vielleicht erinnert sich einer von euch an so einen Fall.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2016
  4. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Dann hab ich auch ein schönen Vergleich ;):
    OnePlus 3 vs Canon 5D Mark 2 (Vollformatsensor), bei sehr schlechten Licht. Beide Kameras auf Automatik gestellt.


    OP3v5D.jpg
     
    ColonelZap und digidu sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. magicman
    Offline

    magicman Member

    Registriert seit:
    1. September 2015
    Beiträge:
    89
    Danke:
    71
    Handy:
    Leagoo Elite 5
    Bluboo Maya Max
    Mal von mir ein schnell am Morgen geschossener Vergleich dreier MTK Phones bei schwierigeren Bedingungen (Morgensonne auf hellem Sand mit Rasen drumherum und Schattenbereich), alles auf Automatik..
    1) Ulefone Paris Blende F2,0
    2) Leagoo Elite 5 Blende F2,0
    3) Xiaomi RN 2 Blende F2,2

    bei 1) zu bräunlicher Farbton und wenig Schärfe, Schatten nur schwarz
    bei 2) etwas zu grün, Schatten auch verwaschen
    bei 3) soweit gut aber Sand zu hell widergegeben, Datei hatte im Original auch 3,4 MB statt 2,5 wie bei den beiden anderen...

    paris.jpg leagoo.jpg redmi.jpg
     
    schafxp2015 und esverkehrt sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Fossytux
    Offline

    Fossytux Active Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    251
    Danke:
    234
    Geschlecht:
    männlich
    Schöner Vergleich. Manchmal denke ich das hier auch um Qualität der Fotos gestritten wird weil jeder einen etwas anderen "Geschmack" und eine unterschiedliche Sichtweise hat.
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    540
    Danke:
    373
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Von der Detaildarstellung und Bildschärfe ist das Elite 5 noch am Besten.
    Beim RN2 sieht man wie immer die eigenartigen Verwirbelungen und auquarellartige Darstellung. Das sieht so aus als hätte man auf der Wiese 100 Schafe geschoren und nichts weggeräumt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2016
  8. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    540
    Danke:
    373
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    IMG_20160828_201831.jpg


    Das ist eine 8 MP omnivision um halb 9 abends von einem Budgethandy
     
  9. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Habe ich das Foto schon mal gesehen? Ab und zu beschleicht mich das Gefühl, daß ich einige Deiner Fotos schon x-mal auf CM gesehen habe? :hehehe:
    Manchmal ist das sicher nicht nur ein Gefühl, bei manchen Fotos bin ich mir recht sicher ;)
     
    darkzone, digidu, Fossytux und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    745
    Danke:
    2,394
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Meine 8mp OMV im Redmi2 macht bessere Bilder, ist auch ein Budget Phone, aber eine aus dem Markenbereich :p
     
    darkzone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Mit gleicher Blendöffnung und gleichem Isowert aufgenommen? So ist das für mich nicht wirklich Aussagekräftig :)
     
  12. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Natürlich nicht, beide auf Automatik. Das ist doch keine Doktorarbeit. Das ist wie der Vergleich mit der Aldi Kamera... Einfach beide auf Auto. Natürlich kann man bei der dlsr mehr rausholen... Bedonders mit RAW. Aber alle Vergleiche hinken weil bei allen Kameras nicht die ISO, Blende, Belichtungszeit angepasst sind... Oder sind die das?

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
     
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Du kannst ja mal versuchen, das absolute Optimum aus beiden Geräten rauszuholen (egal wie) und nicht unbedingt ein Motiv, daß nur 20cm von der Linse entfernt ist :grin:
     
  14. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Die Canon 5D Mark2 ist doch keine Aldi Kamera :).

    Da meine EOS 600D im Automatikprogramm genau das macht, wenn man es möchte, gehe ich mal davon aus, das 5D das auch kann.

    Aber es stimmt, ein Vergleich ist schwer möglich. Ich finde es besser, wenn man dann bei der Geräteklasse bleibt, also einfach ein Smartphone nimmt. ;)
     
  15. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Ich habe mich auf das hier bezogen

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
     
  16. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    540
    Danke:
    373
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    @ColonelZap Die Motive vielleicht, aber nicht die gleichen Sensoren. Ich hab eine Bilddatenbank für viele Geräte in der mindestens immer zwei Standardmotive bei gleichen Bedingungen drin sind : Ruhrstausee und Messepark. Das hier war eine ov8865 auf mt6735. Es gibt natürlich auch eine Redmi 3 Version. Man kann aber durch diese AB-Vergleiche auf einen Blick sehen, wo beim Algorithmus noch Nachbesserungsbedarf besteht.Da gibt es durchaus krasse Unterschiede hier mal zwei Crops aus dem Parkfoto mit RN2 und Wiko Highway Star

    RN2Crop.jpg wiko_crop.jpg
     
  17. magicman
    Offline

    magicman Member

    Registriert seit:
    1. September 2015
    Beiträge:
    89
    Danke:
    71
    Handy:
    Leagoo Elite 5
    Bluboo Maya Max
    Habe jetzt mal versucht, beim Elite 5 mit einer anderen Kamera-App (CameraZoomFX) und dort anderen Einstellungen (Fokus auf Makro, Hdr) einen Vergleich zur Standard App zu erhalten..außer im Bildformat finde ich keine gravierenden Unterschiede, muss aber sagen, im Nahbereich ist die Qualität schon ganz ok :good3:
    Oben Standard und auf Automatik,
    unten Camera ZoomFX
    2.jpg
    ZOOM.jpg
     
  18. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    540
    Danke:
    373
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Wenn man sich mehr mit dem cubot x16 S beschäftigt, so erkennt man auch seine Eigenarten. In der Regel sagen die Reviews völlig unbrauchbare Nachtaufnahmen. Das ist auch so wenn man einfach drauflos knipst. Ein Meer von Glibber und unschärfe.
    Wenn man aber den Szenenmodus Theater wählt, so passiert in der nächtlichen City mit der 8 MP Kamera ein kleines Wunder :)


    IMG_20160912_203714.jpg
     

    Anhänge:

    Socks, Klausl13 und dorschdns sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Hmmmm... Bilder sind nicht schlecht.
    Aber irgendwie kann ich dir nicht so folgen. Da sagst du wegen MTK Chip bekommt man keine guten Bilder hin ... weil SD das Bild besser optimiert ( viel bessere Algorithmen).
    Auf der anderen Seite zeigst du MTK- Smartphones die es doch schaffen gute Bilder zu schießen.
    Auf was genau willst du eigentlich hinaus?

     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    540
    Danke:
    373
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Das es an der Software liegt und nicht so sehr am Sensor.
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.