1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Kann man die FW entpacken, um dateien herauszuholen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen zu Meizu Handys" wurde erstellt von backzta, 25. Januar 2010.

  1. backzta
    Offline

    backzta New Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    51
    Danke:
    0
    Handy:
    LG KM 900 Arena, Meizu M8
    Hallo, ich habe mal eine Frage an euch, ist es möglich dateien aus der FW zu holen um dadurch vllt eine Custom FW zu erstellen? Oder wird es vllt in absehbarer Zeit möglich sein?

    Ich bedanke mich schonmal im voraus für die Antworten. :)

    mfg backzta
     
  2. crimson05
    Offline

    crimson05 MeizuMe

    Registriert seit:
    25. Dezember 2008
    Beiträge:
    392
    Danke:
    0
    Handy:
    bald Meizu M8
    ja das ist begrenzt möglich und auch schon passiert

    bis jetzt um die fw zu übersetzen oder das design leicht zu verändern
     
  3. backzta
    Offline

    backzta New Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    51
    Danke:
    0
    Handy:
    LG KM 900 Arena, Meizu M8
    Danke für die Antwort :)

    Aber mit welchem Programm kann ich die FW denn entpacken? Habs mit Isobuster versucht, gibt aber leider nur Fehlermeldungen -.-

    mfg backzta
     
  4. crimson05
    Offline

    crimson05 MeizuMe

    Registriert seit:
    25. Dezember 2008
    Beiträge:
    392
    Danke:
    0
    Handy:
    bald Meizu M8
    bei meizume gibts ein mpack oder so?? weiß grad nicht wie es heißt
     
  5. MaxMax
    Offline

    MaxMax New Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch keins!
    Das macht der M8_Dumper_2.2.exe
    Ich in chinesisch! Obere Zeile Firmware-Datei (*.bin) eingeben, untere Zeile Ausgabeverzeichnis. Dauert eine Zeit - aber geht super. Interessanterweise findet man dann Sounds etc. auch mit der engl. Bezeichnung - nicht nur auf chinesich, wie auf dem M8 selbst.

    M.