1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Kann nicht in \system schreiben (mit root)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Fantec, 29. Oktober 2014.

  1. Fantec
    Offline

    Fantec Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    102
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Honor 3C
    Ich besitze ein Huawei Honor 3c, 4.4.2, Kernel 3.4.67, Build EMUI2.3_H30-U10 Dale1 V1.30
    Es ist auf Werkszustand zurückgesetzt und gerootet.

    Beim installieren von Xposed ist mir aufgefallen das es eine Datei nicht in \system\bin schreiben kann. Habe dann mit dem RootExplorer selbst versucht dort eine Datei anzulegen oder umzubenennen, natürlich erst r/w gemountet aber es kommt dennoch die Meldung "Anlegen der neuen Datei fehlgeschlagen".
    Auch der Versuch im Terminal:
    su
    mount -o rw,remount /system
    -----
    wird nur mit der Meldung "Read-Only file system" quttiert.

    Hat jemand noch eine Idee was ich versuchen kann?
    .
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    - Ja, Custom Backup (cwm-r)
    Danach selektives restore von /system.

    Schaue dann, ob es beschreibbar.

    mobil via X8
     
  3. Fantec
    Offline

    Fantec Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    102
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Honor 3C
    Kannst du mir das bitte etwas genauer erklären. Habe davon nicht so die Ahnung und will nix kaputt machen.
    Danke!
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    1. Installiere ein geeignetes CWM Recovery Programm (Tipp5 des MTK Droidtool Themas), sofern das noch nicht vorhanden.
    2. Lege eine SD Card in das Phone ein.
    3. Boote in das Recovery Programm
    4. Wähle Backup und warte auf das Ende
    5. Wechsel in das Menu Restore Advanced
    6. Wähle Deine letzte Sicherung aus
    7. Und danach nur system
    8. Warte auf das Ende
    9. Reboote normal
    (Effekt: Systempartition wird neu formatiert und bespielt und eventuell bestehende Filesytemfehler beseitigt, die für dieses ro Verhalten maßgebend verantwortlich sind.)


    mobil via X8
     
    laptel sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Paulflieg
    Offline

    Paulflieg New Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    honor 3c
    Der Hund liegt etwas tiefer begraben! Die Rom 1.3 vom Dalet ist nicht wirklich voll grootet, wie Du ja bemerkt hast. Es gibt einen Patch vom Codelover, den du über das Recovery flashen kannst. Funktioniert! Neueste Version heißt jetzt Fullroothelper. Findest Du alles leicht bei den Devolepers
     
    noplan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Fantec
    Offline

    Fantec Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    102
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Honor 3C
    Wie funktioniert das?
    Ich lade das ZIP ins Hauptverzeichnis und wähle dann install zip im CWM?
    Und was bedeutet dies: "FullRootHelper might cause your next OTA to fail, this is unavoidable if you want full filesystem access on KitKat." ??
    Heißt doch das das nächste offizielle update nicht funktionieren wird, oder? ok das wäre zu verkraften :)

    Danke Ora, wollte das heute versuchen. Werde aber erst mal das mit dem FullRootHelper probieren.
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Klar @Fantec, aber ein backup schadet nie:) und noch besser, wenn das restore funktioniert ist man auf der sicheren Seite:)

    mobil via X8
     
  8. Paulflieg
    Offline

    Paulflieg New Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    honor 3c
    Codelover hat im xda-developer forum, einen sehr umfangreichen Guide erstellt. Da ist alles zu finden was das Handy braucht. Und ja, sobald du mit custom Rom unterwegs bist und fullroot hast geht China total update nicht mehr! Dafür musste alles wieder zurück auf huawei original ...Flaschen, incl. Original recovery!! Aber wozu?
     
    noplan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Fantec
    Offline

    Fantec Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    102
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Honor 3C
    Ja klar Backups habe ich nun schon einige :)

    Ich habe diese Anleitung gefunden: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=54603787&postcount=6

    Muss ich denn wirklich alle schritte durchlaufen nur um volles root zu bekommen? Dachte ich brauche nur den FullRootHelper?? Sehe in der Anleitung auch nirgends den Einsatz des FullRootHelpers.
    Habe ja ein CustomRom und möchte da eigentlich nur FullRoot. Was muss ich denn tun um volles Root zu bekommen?

    @Ora, meinst du deine Vorgehweise funktioniert auch? Wäre um einiges einfacher :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2014
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Habe es mir mal angeschaut.
    Kann man nutzen.
    Das Verfahren, welches ich beschrieb, zielte auf das Beheben eines Filsystem Fehlers hin, der das /system automatisch auf ro setzt.

    mobil via X8
     
  11. Fantec
    Offline

    Fantec Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    102
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Honor 3C
    Sorry, wie meinst du dass: kann man nutzen, deine Anleitung oder die im anderen Forum? Das ist doch einiges an Aufwand und ich bin darin nicht so fit :(

    Mal angenommen ich mach mir die miui rom http://en.miui.com/download-211.html drauf, ist da das gleiche Problem oder funktioniert das dann einfach?
     
  12. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich kann in dem Link keine Anleitung für Dein Honor 3C entdecken.

    - Alle Verfahren, die auf Dein Handy ein anderes ROM mit dem SP Flashtool und der Option "Firmware Upgrade" bringen, beseitigen einen eventuellen Fehler im Filesystem, da dabei diese Partition formatiert wird.
    - zur Analyse des unerklärlichen ro könntest Du das Ding mal mit dem MKT Droidtool erkennen lassen und schauen, welche Farbe links unten angezeigt wir.

    mobil via X8
     
  13. Fantec
    Offline

    Fantec Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    102
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Honor 3C

    Anhänge:

    • 3c.JPG
      3c.JPG
      Dateigröße:
      54.7 KB
      Aufrufe:
      15
  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    - Du hast im den Security Einstellungen keinen Schieberegler für den root Zugriff? Und wenn ja, steht dieser auf yes?
    - Danach hast Du auch den Root Knopf schon versucht, aber das DTool schafft es nicht. Oder?
    Danach müsste aus gelb grün werden.
    Mach mal...

    mobile via A9
     
  15. Fantec
    Offline

    Fantec Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    102
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Honor 3C
    Habe es angeschlossen, die Frage mit JA beantwortet und dann kam dies und es wurde grün.

    --->>> Connect to device <<<---
    ACHTUNG! Es sind Aufforderungen zur Bestätigung auf dem Bildschirm des Phones möglich!
    --- root shel es bleibt temporär bis zum Neustart erhalten!

    Habe dann mal den Xposed Installer versucht aber er bringt immer noch die gleiche Meldung und im Rootexplorer konnte ich auch keine Datei anlegen.
    Hat also nix gebracht :(

    Habe es wieder an den Pc angeschlossen, da war es immer noch grün.

    Schieberegler habe ich nicht.
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    OK. Das ist schon mal gut...
    Der temporäre root in der shell bleibt nur bis zum reboot bestehen.

    Solange da unten grün ist...
    Mach mal folgendes:

    - Offen das ADB Fenster (ADB Knopf im DT)
    - dort gebe: "ADB remount" ein
    - wenn es ohne Fehler funktioniert, dann kannst dann das System versuchen zu manipulieren, falls es nicht korrupt ist.
    ZB. mal ein touch auf /etc...

    mobile via A9
     
  17. Paulflieg
    Offline

    Paulflieg New Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    honor 3c
    Kennt Ihr beide das Wort "Holzweg" ? Die Lösung gibt es schon. Sie ist einfach!

    Fullroothelper flashen = Schreibzugriff auf /system
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Viele Wege führen nach Rom:)

    mobile via A9
     
  19. Fantec
    Offline

    Fantec Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    102
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Honor 3C
    Nach adb remount kommt:
    remount failed: read-only system

    also genau das selbe als würde ich das im terminal am handy machen.

    @Paulflieg, würde ja gerne den FullRootHelper nutzen aber verstehe nicht wie. Muss ich die komplette Anleitung befolgen: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=54603787&postcount=6 ??
    Oder nur teilweise? Ich bin in diesen Sachen nicht so fit und möchte nichts kaputt machen...
     
  20. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ok. Dann konnte zwar Mtk temporär root in der shell erreichen, aber der das system bleibt ro.
    Jetzt würde ich meinen beschriebenen Weg gehen. Bleibt aber letztendlich Dir überlassen.


    mobile via UMI X2