1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung- Meizu M1 Note oder Jiayu S3!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von dennis043, 3. April 2015.

  1. dennis043
    Offline

    dennis043 New Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Darkfull
    Mit jedem weiteren Beitrag wird meine Entscheidung schwerer :)

    So noch einmal kurz zusammengefasst Entscheidung liegt zwischen dem Meizu M1 Note und Jiayu S3 .
    Wichtig für mich : - gute Akkulaufzeit (viel unterwegs)
    - ab und zu wird ein Foto gemacht
    - Wird eig. nur zum surfen, spielen, Musik hören benutzt
    Ich überlasse die Entscheidung einfach euch! :grin:
     
    maxpet sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,336
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @Sqizzy : das wusste ich nicht.Und ich glaube, viele andere wissen das auch nicht.Ich dachte immer Lte(4g?)=verdammt schnell.Trotzdem wird es bei uns in Österreich speziell am Land noch Eiszeiten dauern bis sich da was tut.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 4. April 2015, Original Post Date: 4. April 2015 ---
    @dennis043 : ich entscheide für Dich:S3
     
  3. dennis043
    Offline

    dennis043 New Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Darkfull
    @Klausl13 einerseits hast du Recht bei 4G Empfang kannst du mit bis zu 150 MBit/s surfen bei H+ nur mit 14,4 MBit/s, das hängt aber glaube ich davon ab mit wie viel du z.B in der Stadt surfen kannst kann auch sein dass du LTE hast aber allerdings mit der 3G Geschwindigkeit surfst. Kompliziertes Thema :grin:

    @Klausl13 übrigens danke für deinen Beitrag zum Thema!
     
    Klausl13 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Veitschi
    Offline

    Veitschi New Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    22
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo zp998
    Da kann ich dann aber gleich auf die Akkuanzeige verzichten
     
  5. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    Darf ich fragen was man mit den 150Mbit machen soll?
     
    maxpet sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,524
    Geschlecht:
    männlich
    @dennis043: Das S3 hat dem M1 drei Dinge voraus, LTE Band 20, erweiterbarer Speicher und wechselbarer Akku. Wenn du eins von den genannten Punkten brauchst, nimm das S3. Wenn du keinen von den genannten Punkten brauchst, aber das beste Preisleitungsverhältnis nutzen möchtest, nimm das S3. Wenn du keinen von den genannten Punkten brauchst und es dir auf ca. 50€ nicht drauf an kommt, nimm das M1.

    Das M1 kann eigentlich nur mit dem besseren ROM Support und der größeren Zubehör-Vielfalt punkten.
     
    Klausl13 und maxpet sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. dennis043
    Offline

    dennis043 New Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Darkfull
    @SnowyNight War nur ein Beispiel! :) Weiß gar nicht ob sowas bereits mit Smartphones machbar ist, sondern nur mit den Surfsticks.

    @Joe_User Gute Argumente das wirklich einzige was mich noch am M1 hält ist das gute Design. Das S3 sieht irgendwie total langweilig aus alles nur grau.
     
  8. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,336
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @dennis043 :ich hab doch schon für Dich die Entscheidung getroffen*g*.
    Nimm es, Du wirst grosse Freude haben.
     
  9. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,524
    Geschlecht:
    männlich
    @dennis043: Ich vermute mal, mit grau meinst du trist, denn das S3 gibt es auch noch in schwarz und weiß... ;)

    Design ist bekannter Maßen reine Geschmackssache, aber auch mir gefällt das M1 nackt ein bisschen besser. Die Betonung liegt hier aber auf nackt, denn die wenigsten nutzen ihr Smartphone ohne Hülle. Mit Hülle ist das Design eines Smartphones aber ehrlich gesagt nebensächlich. Da wäre es schon interessanter eine gut designte Hülle zu finden. Da hat das M1 momentan zwar auch noch die Nase vorne, aber je mehr das S3 verkauft wird, desto höher die Chance, dass es da demnächst auch was schickes zu kaufen gibt. ;)
     
  10. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    Ich vote für das m1, besseres Display und kein Hersteller von trödelmarkt :3
     
    Veitschi und Dahmer sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Bist du dir da sicher? Da hätte ja auch schon 3G ausgebaut werden können.
     
  12. maxpet
    Offline

    maxpet Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    32
    Handy:
    Meizu M1 Note
    Und das Display hast du öfter in Verwendung als die Kamera :) @dennis043
     
    Veitschi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. dennis043
    Offline

    dennis043 New Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Darkfull
    @maxpet da hast du wohl recht..allerdings gibts das m1 nicht mit versand aus DE..
     
  14. maxpet
    Offline

    maxpet Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    32
    Handy:
    Meizu M1 Note
    @dennis043 das heißt halt ungefähr eineinhalb Wochen länger warten :) mit dem Import sollte es von Geekvida keine Probleme geben, was ich bis jetzt so gelesen hab
     
  15. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    Damit ihr noch etwas Entscheidungsmasse bekommt lasse ich gerade geekbench battery tester durchlaufen.

    Beim WLAN sind beide Geräte gleichauf, wobei das meizu auch das 5 GHz Feature abdeckt.

    Ebenfalls hatte ich beim Meizu noch etwas entdeckt, was das jiayu und mein Thl nicht können. Beim Schauen , besser beim Hören von Musikkonzerten über YouTube, kann ich beim meizu den Bildchirm abschalten und dabei dann einschlummern. :)...Bei den anderen Geräten ist der Sound dann tot, wenn ich den Bildschirm in den Schlafmodus schicke.

    Beide Geräte arbeiten übrigens mit den Xiaomi Pistons gut zusammen. Der Sound ist allerdings beim Meizu nicht nur erstklassig, sondern lässt sich durch Equalizer u.a. noch schön einstellen. Nachteil des Note in diesem Bereich: es hat von Haus aus kein Radio installiert.

    Nochmal kurz zur Hauptcam: Diese beurteile ich stets nach der Tiefenschärfe von Weitwegfotos, weil nah kann jeder. Da hat das jiayu einen kleinen Vorteil. Ansonsten sind die Unterschiede gering. Die Samsung Cam des Note, löst dafür rasend schnell aus. Meizu hat wohl mehr im Zeitalter von Selfies Wert auf die Frontcam gelegt, denn die ist wirklich gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2015
    menace23, Veitschi, Unbroken und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. dennis043
    Offline

    dennis043 New Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Darkfull
    Schon wieder gute Argumente! Allerdings mehr für Meizu denke mal werde mir dann das M1 bestellen. Entscheide jetzt nur noch nach aussehen und da gefällt mir das m1 doch viel besser :) Danke an alle beteiligten.
     
  17. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @dennis043 den Akku teste ich gerade noch von beiden.danach noch GPS und Mobilfunk

    Übrigens gibt es beim Antutu keinen Unterschied, da spielen wohl die 3Gb des 3S keine Rolle,womit man wohl beim jiayu auch mit der kleineren Variante ganz gut unterwegs ist.
     
  18. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,336
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Diese 2 Phones sind beide Klasse, da spielt dann halt persönlicher Geschmack und der Preis eine grosse Rolle.
    Danke@guesa für Deine Mühe.
    Vorteil von der 3Gb-Variante ist auch noch Nfc,was die 2Gb-Variante nicht hat.
     
  19. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    331
    Danke:
    937
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Ich habe mir gerade das Meizu bestellt und wie ich lese war das (für mich!) die richtige Entscheidung! :)
     
  20. dennis043
    Offline

    dennis043 New Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Darkfull