1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Kaufberatung Smartphone

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Django, 21. Januar 2015.

  1. Django
    Offline

    Django New Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung Omnia 7
    Hi,
    da mein aktuelles Handy so nach und nach das zeitliche segnet bin ich auf der Suche nach einem neuen.
    Es sollte nicht mehr als 200€ kosten. Da ich relativ kleine Hände habe sollte es nicht größer als 5 Zoll werden.
    Tja was brauche ich.

    - da ich es oft zum Navigieren benutze sollte es gut ablesbar sein und ein gutes GPS haben
    - ein kräftiger Akku wäre auch nicht schlecht
    - gute Sprachqualität
    - austauschbarer Akku
    - halbwegs gute Fotos

    Das wären glaube ich meine Hauptkriterien. Ach noch was vom Design bevorzuge ich mehr die eckige Form. Habe mir schon das THL T11 angeschaut. Wäre das was für mich und gibt es noch andere die meinen Anforderungen gerecht werden?

    Danke im voraus.
     
  2. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    138
    Danke:
    301
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Schau dir mal das Cubot Zorro ( http://www.chinamobiles.org/posts/540193/ )an. Gut der Akku ist nicht super leistungsstark, aber über den Tag kommt man schon. Ansonsten könnte es was sein, wenn ich deine Specs so lese. Und das gute, bisher wenige Probleme!
     
  3. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Schau mal das Xiaomi Redmi 2 an. Hab grad im Schnäppchen Thread gelesen das es bei Geekvida für 126€ all inkluse zu haben ist.
     
  4. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    138
    Danke:
    301
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Auch schön, ansich die gleichen Specs wie das Zorro, wenn ich mich nicht irre, blos halt nicht alle LTE Bänder wie das Zorro.
    Ein Plus beim Xiaomi die deutsche Community und vermutlich bessere Update Politik durch diese und ggf. Haltbarkeit/ VErarbeitung. Obwohl ich das Zorro als gut empfand
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Cubot und Xiaomi ist wie Oberliga und 1.Bundesliga. Die von der Oberliga spielen sicher auch gut Fußball (besser als ich auch jeden Fall). Aber du hast eigentlich schon alle Punkte aufgezählt.
     
    Jack I sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Django
    Offline

    Django New Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung Omnia 7
    Hallo,
    danke für Eure Antworten.
    Das Zorro ist nicht so mein Fall.
    Das Xiaomi gefäll ganz gut mir. Was haltet Ihr von dem THL T11? Die leistung müsste doch gut sein.
    Ist mein persönlicher Favorit.
     
  7. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @Django, hast Du Dir denn schon einmal das Elephone P3000S angesehen? Elephone hat beim P3000S schon das Update auf eine 64bit SoC nachgelegt und auch den RAM auf 3 GB angehoben. Beim P3000S hat man auch wieder auf ein FullHD-Display gewechselt um sich so vom P6000 + P3000 abzusetzen. Die Kamera hat auch ein Update erfahren auf nun 16MP, was es dann echt ist muss man abwarten. Bei der Octa-Core 32bit-Version hat sich der Akku schon recht gut geschlagen und die versprochene Kapazität auch gebracht. Leider ist das Review von @s7yler noch über das P3000S in der Octa-Core 32bit-Version und zur 64bit P3000S Version gibt es noch keine Erfahrungen und Reviews was aber nicht mehr lange dauern sollte da Elephone den 23.1. angegeben hat wo wieder beim P3000s alles normal (Produktion) laufen soll. Das GPS ist laut @s7yler der ein Review dazu hat gut schon in der Octa-Core Version. Es hat auch NFC als auch einen Fingerabdruckscanner. Das P3000S ist sogar noch etwas günstiger (wie der Preis dann in der 64bit Version ist muss man sehen) aber momentan schwer zu bekommen da der Hersteller Probleme bei der Fertigung hat. Das Display bei der 32bit Octa-Core Version soll Gorilla-Glas Type 3 sein lt. Hersteller, ob das bei der 64bit Version auch so sein wird muss man abwarten wenn mehr Infos verfügbar sind. Damit sollte das Display schon einiges aushalten und nicht so leicht zu zerkratzen sein. Eine microSD-Karte bis 64GB passt auch noch rein.
     
    s7yler sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Django
    Offline

    Django New Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung Omnia 7
    Hallo pengonator.
    Das Elephone ist wirklich ein heißer Tip, und optisch gefällt es mir auch sehr gut. Und die technischen Daten sind auch super.
     
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja stimmt und wenn es das hält was Elephone verspricht ist das das Phone womit ich mein Elephone P8 dann update.
     
  10. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Das P3000S gibts ohne zusätzliche Zoll-/Umsatzsteuerkosten gerade wieder bei Geekvida zum Haustürpreis von 165,99€
    (ohne Zusatzkosten, echter Lagerbestand, Versandgarantie innerhalb 48 Std. beste Serviceleistungen on Top)
     
  11. Kjens
    Offline

    Kjens New Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC One M7
    Hi,

    eine Frage zu dem "neuen" p3000s, und zwar konnte ich nicht herausfinden, ob das Handy auch das LTE Netz nutzen kann, weißt du darüber mehr ?
    Konnte nur Frequenzen von den GSMR Bänder finden : GSM:band 2/3/5/8 (850/900/1800/1900). LTE benötigt doch diese 800mhz oder versteh ich da was falsch ?

    PS: hast du evtl das realase gefunden von dem neuen Phone ? ^^
     
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Beim neuen Elephone P3000S sind leider auf der Herstellerhomepage keine Frequanzbänder bei LTE angegeben @Kjens. Da steht leider nur das:

    Wireless&Networks
    Wifi frequency:802.11b/g/n wireless
    WCDMA:band 1/2/5/8 (850/900/1900/2100)
    GSM:band 2/3/5/8 (850/900/1800/1900)

    Das finde ich nicht wirklich klar. Habe Snowden schon gebeten das was in Erfahrung zu bringen und es hier zu posten. Mit der Ausstattung wäre es der Hammer wenn der Preis beim "alten" P3000s bleibt.
     
  13. Django
    Offline

    Django New Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung Omnia 7
    Hallo,

    kann man das Elephone rooten? Weil es hat ja KitKat drauf und da habe ich gelesen das man Apps und andere Sachen nicht auf eine SD Karte schieben kann.
    Wenn man es rooten kann ist dies auch leicht und verständlich? Bin in dieser Hinsicht totaler Laie und habe sowas noch nicht gemacht.
     
  14. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Die meisten Elephones kommen vom Werk mit Root. Sonnst kann man die mit iRoot leicht rooten. Hatte schon 6 Elephones, und nur 1 von dem (der G7) war nicht vom Werk gerooted, aber war in 20 Sekunden mit iRoot gerooted.

    Hier mein Videoguide für iRoot hier (für KitKat startet es am 4:44)
    (ist in English, aber kann man sich ja angucken)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2015
    Django sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Stimmt @s7yler, hatte das G6 auch schon gerooted bekommen out of the box. Das ist schon lobend für Elephone zu erwähnen. Macht ja nicht jeder Hersteller so.
     
    Django sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  17. Django
    Offline

    Django New Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung Omnia 7
    Danke für die Hilfe bis jetzt
    Noch 2 Fragen dazu. Woran erkennt man ob es gerootet ist? Und kann man dann auch Anwendungen auf die SD Karte schieben und benutzen?
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wozu den das? Gibt doch einfachere Möglichkeiten. Moderne Telefone haben einen genügend großen gemeinsamen Programm- und Datenspeicher. Da ist eine Verschiebung auf eine SD Karte nur noch hinderlich.
    Root Checker app. Im Übrigen konnte bisher jedes MTK SoC Phone gerootet werden. Das ist keine Besonderheit von Elephone...
     
  19. Django
    Offline

    Django New Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung Omnia 7
    OK Danke.
    Ich denke ich werde mich zwischen den P3000s und dem THL T11 entscheiden.
     
  20. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Lies lieber mal noch ein bisschen. Ich hatte zwar noch kein Elephone oder THL, würde die Hersteller aber eher als Drittligisten einstufen. Auch für China gilt, Qualität kostet. Also nicht von den Specs blenden lassen. Schau dir mal das Nubia Z5s beim Fuchs an. Gibts mit Versand aus D. Oder warte noch ein wenig, da kommt noch ein kleines Meizu demnächst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2015