1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Kaufempfehlung für Clone handy

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von maxxxus, 14. Oktober 2009.

  1. maxxxus
    Offline

    maxxxus New Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericcson K800
    Hallo zusammen !

    Ich würde mir gerne ein entsprechendes Gerät zulegen.
    Nur bei der Fülle an Auswahl fällt es mir schwer das richtige Modell auszuwählen.. ich bin da so bei der Marke Hiphone gleandet..

    Ich würde mich freuen wenn ihr mir eine Kaufempfehlung geben könntet bzw mit welchem Handy ihr gute Erfahrung gemacht habt.

    Anforderungen:
    Dual Sim
    Kartenslot um Speicher aufzurüsten
    WLAN
    Deutsche Sprache

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2009
  2. EDeVau
    Offline

    EDeVau Ober-Fummler

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Handy:
    v709
    Das EFox v709 wäre das richtige für Dich, wenn
    Du folgende Nachteile bewusst in Kauf nimmst:


    Nach Werkseinstellungs-Reset sind trotz Deutsch die Menü-Icoms englisch beschriftet, manche generell.

    Der Browser Safari meldet fast immer Speicher voll, obwohl doch eine 8GB-Speicherkare da ist

    Das Telefonbuch ist mit keiner gängigen Software nicht mit allen 4 Einträgen synchronisierbar

    Der Kalender ist mit keiner gängigen Software synchronisierbar und hat nach Aussage von andern Nutzern höchstens 25 Einträge

    Ausschalten und Entsperren funktioniert erst nach dem 5ten bis 8ten Versuch (Touch zu unempfindlich), es soll aber welche geben, wo das richtig geht.

    kleine Felder in Opera sind nicht anwählbar (Touch zu unempfindlich), hauptsächlich in den Ecken, es soll aber welche geben, wo das richtig geht.

    zahlreiche Übersetzungsfehler

    Die meisten (in Deutschland unnötigen) Profileinstellungen sind nicht löschbar.

    Andere (in Deutschland unnötige) Einstellungen sind gesperrrt und nicht editierbar und nicht löschbar.

    Es sind keine eigenen (diskreteren) Klingel- und Erinnerungstöne verwendbar.

    Man kann keine Telefonnummern und keine Links per Drag & Drop in andere Einträge wie Bookmark , Telefonbuch übernehmen.

    Das Netzteil ist im Stromstecker zu kurz und "hüpft" oder fällt aus den Steckdosen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2009
  3. nexXxus
    Offline

    nexXxus DerKingMitDemDing

    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Zoho/CECT v709, Sony Ericsson W980, bald E75 Foton A700
    Sry.
    @ EDeVau
    also sooo schlecht ist das v709 nicht...nicht im geringsten!!
    das entsperren geht super von der hand...
    der netz stecker hält perfekt!! wenn er GANZ drinnen steckt!
    das drag und drop... das hab iich bei noch niicht alzu vielen Handys gesehn...(außer Iphone`)!!!!
    Also iich empfehle das v709!