1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Hapad M8, aber was dann???

Dieses Thema im Forum "Welches Gerät habe ich?" wurde erstellt von SissiSachsen, 12. März 2012.

  1. SissiSachsen
    Offline

    SissiSachsen New Member

    Registriert seit:
    12. März 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy SII/Haipad M8
    Also ich hab das jetzt einfach probiert, aber es bringt mir nur Fehlermeldungen und es passiert nix :(
    so... kaputt geflash :(
    Nun geht garnix mehr. Das Flashtool wird etwa 1cm grün, aöso unten der ladebalken, dann bleibt er stehen. Ich kann das Pad nicht mehr starten, nur bis Vortex und ausschalten läßt es sich nur über reboot :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2012
  2. SissiSachsen
    Offline

    SissiSachsen New Member

    Registriert seit:
    12. März 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy SII/Haipad M8
    Muß ich bei dem Flashtool noch irgend etwas einstellen? z.B. den Ordner wo er die Dateien findet. Oder wird das automatisch gemacht?
     
  3. SissiSachsen
    Offline

    SissiSachsen New Member

    Registriert seit:
    12. März 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy SII/Haipad M8
    So jetzt lebt es wieder, aber mit der falschen Software. Die einzigste welche zu flashen ging, war die für das Haipad M8 mit 1 GB Ram. Ich hab aber nur 512 MB. Es fährt wieder hoch, leider läßt sich die Sprache nicht in Deutsch umstellen. Es schaltet sich auch alleine ab. Aber das ist sicher normal durch die falsche Firmware. Hat jemand einen Tipp was ich noch machen kann um die richtige Firmware zu flashen???