1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kernel Block Map passt nicht zu PMT

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von ludibubi, 8. November 2014.

  1. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Du meinst vielleicht 2.4.8e (das war die letzte mit userdata Sicherung) :) schaue mir es mal an...
    --- Doppelpost zusammengefügt, 22. November 2014, Original Post Date: 22. November 2014 ---
    Habe es mir angeschaut, alle Files sind richtig und deuten auf ein 2,5 GB großen data Bereich hin! Es fehlt allerding in dieser Sicherung data,img. Bitte wiederhole diese Sicherung mit genannter MTK Droidtool Version und Userbereich (data)
     
  3. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ne Version 2.4.3
    Die jattest du ja auch in deinem Post genannt:

    Lade mir gerade die 2.4.8e runter und werde das noch fertigmachen
     
  4. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das usrdata.img ist nicht gesichert. Da kann daran liegen, dass Du keine externe SD Karte drin hattest.

    Auf was will ich eigentlich raus?

    Da benötigst eine korrekte Sicherung Deines internen Telefonspeichers (CWM R). Danach würde ich dann folgendes versuchen:

    1. Handy formatieren (mit dem SP Flashtool)
    2. Handy flashen mit veränderten EBR und Scatterdatei und recovery.img (Custom CWM-R)
    3. Handy ins CWM-R booten
    4. Cache und Data wipen
    5. Selectives Restore von data im CWM-R

    Im Top Verzeichnis des MTK Droidtool (Version 2.4.8e) gibt es eine log.txt kannst Du diese mir bitte von Deiner letzten Datensicherung zur Verfügung stellen?
     
  6. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Externe SD ist drin.
    Das Log ist in der Anlage. Ich versuche jetzt noch mal eim CWM-Backup.
     

    Anhänge:

    • log.txt
      Dateigröße:
      16 KB
      Aufrufe:
      6
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Hatte ja das Recovery von N2k1 aufgespielt. Aber es gib schon wieder eine Fehlermeldung. CWm vermisst android_secure und hat was übersprungen. Der Ordner auf der ext SD enthält folgende Dateien:

    boot.img 6,0 MB
    cache.ext4.dup 1 kb
    data.ext.4dup 568 kb
    nandroid.md5 1 kb
    recovery.img 6,0 MB
    system.ext4.dup 192 KB
    Fehlt da nicht auch schon wieder was?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2014
  8. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Nachtrag: Habe gerade festgestellt, dass ich in kein Einstellungsmenü mehr reinkomme. Ich tippe z.B. auf EIsntellungen und auf Speicher. Dann blendet das Bild kurz auf und verschwindet wieder. Was ist mit dem Ding los? Mag das Phone die Änderungen nicht????
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Kein Auffälligkeiten. Es muss sich in Deinem !Sicherungsverzeichnis jetzt auch ein data.ext4.img befinden!
    Stelle bitte mal den Screenshot von diesem Verzeichnis rein.

    mobile via T1
     
  10. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Auf der ext SD-Karte gibt es nur diese Dateien

    upload_2014-11-23_10-34-24.png

    Wie gesagt: Es gab eine Fehlermeldung beim CWM (siehe 2 Posts vorher)
     
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    -- Auf Deinem PC gibt es doch dieses Verzeichnis:
    Code:
    E:\CHina-Handy\MtkDroidTools_v248\backups\GT-i9300_121107_backup_141122-145740\!Files_to_FlashTool\
    Darin gibt es diese Datei:
    Code:
    data.ext4.img
    Diese Datei wurde so erzeugt:
    Code:
    22/11/14 15:08:23  - data.ext4.img
    22/11/14 15:13:17 5242880+0 records in
    22/11/14 15:13:17 5242880+0 records out
    22/11/14 15:13:17 2684354560 bytes transferred in 293.037 secs (9160462 bytes/sec)
    
    Also wurden tatsächlich auch 2.684.354.560 Byte zurück gelesen!

    Auf Deiner SD Karte sollten sich jetzt im Verzeichnis
    Code:
    clockworkmod/backup/141122-145740/files/data.ext4.img
    befinden oder das tar file.

    MTK DT V2.4.8e macht also alles richtig!

    Da solltest Dich darauf konzentrieren ein funktionsbereites CWM-R zu installieren. Wir können das gern zusammen via Teamviewer tun.
     
  12. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ja , da wäre ich dir dankbar. Ich habe jetzt schon ein neues Recovery (das von N2k1 für GT-i9300) drauf geladen. Aber das Klappt auch nicht richtig.
    Zeitlich sieht es bei mir so aus: Wir essen jetzt eben. Danach habe ich dem Nachbarn versprochen, die Winterreifen zu montieren. Bin also so gegen 14.30/15 Uhr fertig. Soll ich mich dann über's Formum melden?
     
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Lade Dir mal in der Zwischenzeit dieses File runter...

    Ich schaue mal nach dem F1 Ende (glaube 17:00 Uhr)in meine PM.
     

    Anhänge:

  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das Ding ist widerspenstig... aber wenigstens hast Du jetzt einen funktionsbereiten CMW-R....
    nächster Versuch:

    STAR-Tinji GTI-9300

    Org:
    Telefonspeicher: 537.919.488 Byte
    interner Telefonspeicher: 2.205.253.632 Byte

    NEU1G:
    Telefonspeicher: 1.075.838.976 Byte
    interner Telefonspeicher: 1.667.334.144 Byte

    Gesamt: 2.743.173.120
     

    Anhänge:

  15. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Habe jetzt mit MTDroid das Backup gemacht. Ergebnis:

    upload_2014-11-23_23-8-19.png

    Soll ich dann das EBR nach der Anleitung einspielen:

    Da benötigst eine korrekte Sicherung Deines internen Telefonspeichers (CWM R). Danach würde ich dann folgendes versuchen:

    1. Handy formatieren (mit dem SP Flashtool)
    2. Handy flashen mit veränderten EBR und Scatterdatei und recovery.img (Custom CWM-R)
    3. Handy ins CWM-R booten
    4. Cache und Data wipen
    5. Selectives Restore von data im CWM-R

    Zum Restore dann die aktuelle erzeugten Data und Cache von der Sd-Karte
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Zu Deiner Sicherung: die ist wie erwartet ok. Bitte mit angeschlossenen Handy mit MTK DT für das SP Flashtool vorbereiten.

    Wenn dabei kein Fehler entstand, also ALLE Files im !Verzeichnis für das Flashen mit dem darin befindlichen Scatterfile vorhanden ist, gehe nach obiger Beschreibung vor.

    Kannst das auch mit mir zusammen tun.
    Aber nicht mehr heute....

    mobil via X8
     
  17. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Sieht glaube ich gut aus:

    upload_2014-11-23_23-55-48.png

    Gute Nacht!
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    DIESES Backup würde ich jetzt so zurück ziehen.
    1. Sicherheitshalber eine CWM-R Sicherung anfertigen (kann man dan auch gut gebrauchen, wenn Du noch den Test mit dem 1GB Data durchführen musst.)
    2. Handy formatieren (ohne Preloader, ist die vorausgewählte Option)
    3. Flashen mit dem Scatter und allen Files der Datensicherung des !Verzeichnis OHNE Preloader.

    Dann schauen wir weiter.

    mobile via UMI X2
     
  19. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ich habe jetzt noch mal eine Sicherung von heute gemacht weil meine Tochter das Handy ja tagsüber benutzt hat. Die Sicherung ist genau wie gestern durchgelaufen. Ich habe dann deine EBR und die Scatter ausgetauscht. In SPFlash v5.13 Handy formatiert (Register Format mit Standardeinstellung). Dann wie Punkt 3 Einstellung Download Only.

    Ergebnis:
    upload_2014-11-24_22-26-52.png

    Dies Meldung kommt auch bei Firmware Upgrade und allen anderen Einstellmöglichkeiten.

    Habe dann versuchsweise die Originalsicherung genommen. Die läuft ohne Probleme durch. Das Ding schafft mich!
    --- Doppelpost zusammengefügt, 24. November 2014, Original Post Date: 24. November 2014 ---
    Nachtrag: Jetzt startet das Ding auf Russisch oder so was!!!
     
  20. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Bitte gib mit eine Gummiwand wo ich vorrennen kann. Ex war die totale Katastrophe: Das Ding war komplett auf russisch, kein Recovery mehr da.

    Ich habe jetzt vor lauter Verzweiflung alles mögliche ausprobiert, zigmal geflasht und jetzt zeigt mir das dämliche Ding das hier an:

    upload_2014-11-24_23-50-7.png

    Frag mich jetzt bitte nicht wie ich das gemacht habe. Es war auf einmal da!! Ich vermute mal, dass ich die 2GB-Version geflasht habe und durch die komplette Formatierung hat es geklappt.

    Apps installieren klappt auch wieder!

    Wenn man jetzt noch die Empfangsqualität verbessern könnte wäre ich glücklich. Aber das ist ein anderes Thema und gehört nicht hierhin.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.