1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Kingzone K1 Turbo vs Xiaomi Mi3

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von Ryuu053, 6. September 2014.

  1. Ryuu053
    Offline

    Ryuu053 New Member

    Registriert seit:
    6. September 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia N73
    Cubot ONE
    KINGZONE K1 (defekt)
    Cubot S208A
    ZOPO 980+
    Hallo


    Ich habe mir ein neues Handy zugelegt, ein Cubot One mit dem ich auch vollkommen zufrieden bin! Einem Freund von mir wurde allerdings das handy gestohlen und cih will ihm Das Cubot One verkaufen. Und da habe ich diese 3 Verlockenden Smartphones entdeckt, nur ich frage mich, WELCHES!?

    Seit Wochen zerbeche ich mir den Kopf ob ich mir das Kingzone K1 TURBO kaufen soll, das Xiami Mi3 oder das Blackview Crown. Es Kann auch ein anderes sein, aber es muss in der Preisspanne liegen und mind. 2GB RAM, Antutu Leistung von 26000-3XXXX und eine gute Kamera sowie ein Display von mind. 5". Asphalt 8 sollte auf hohen Einstellungen Spielbar sein. (Das Cubot one schafft es gut auf Mittel :grin: )

    Folgendes Frage ich mich bei den 2:
    Achtkerner nur Marketing? So viele multithread apps gibt es doch noch gar nicht..
    Kamera, welche ist besser?
    Batterie. Ich kauf mir immer 2 :v


    Das Smartphone wird zum schauen von Videos, Chatten(!) Musik hören(!), Fotos(!) aufwendigem 3D Spielen und im Grunde genommen zu seinen Grenzen gebracht, da ich momentan viel unterwegs bin.



    Das Kingzone K1 Turbo überzeugt mich vom Desing(!!), Funktionen und Sensoren.
    +FHD
    +Funktionen wie NFC
    +Wireless Charge mit seperater Schützhülle
    +5.5"
    +Multitasking
    -/=Weniger/Gleich viel Leistung wie das Blackview
    +Gorilla Glas
    +Fast alle Sensoren
    =RAM
    -android 4.2.2
    -/+ Antutu 28K Punkte

    ~225€
    GÜNSTIGSTE ANGEBOTE:
    Comebuy: 208€ aus DE (momentan down.)
    E-FOX: 219€ aus China (incl. DHL Express und Versicherung) http://www.efox-shop.com/kingzone-k...-bildschirm-android-43-3g-smartphone-g-292192





    Das Xiaomi Mi3 ist ein relativ Schicker (Das Design vom K1 finde ich edler) 4 Kerner mit 2,3Ghz was mir als PC'ler effizienter erscheint bei Programmen, wenn es nicht darum geht etwas zu Rendern. In Sachen Leistung übertrifft es ALLES. Es stören mich nur paar Sachen, aber es gibt auch vieles das mir gefällt:

    Alle Sensoren wie das Kingzone außer:
    -Smartpose
    -Air Gesture
    Alle Funktionen wie das Kingzone plus:
    +GLONASS

    -/+ 5"
    - Begrenzter Speicher, Ich installiere viele Apps :x

    ++Antutu 36K Punkte (bis vor paar Monaten schnellstes Smartphone)
    ++ MIUI

    -Verfügbarkeit/Kosten wegen begrenztem Budget

    GÜNSTIGSTE ANGEBOTE
    EFOX: 239€ aus China (incl DHL Express und Versicherung) http://www.efox-shop.com/xiaomi-mi3...-bildschirm-android-42-3g-smartphone-g-292170



    Die großen Minuspunkte
    • Akku fest verbaut (dafür 3050mAh)
    • kein Micro-SD Slot (aber OTG)
    • kein Dual-Sim
    Sonst aber echt ein hingucker.. Besonders wegen den updates und der MIUI

    Mein Budget liegt bei ~230€+10€. DHL Express sollte verfügbar sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2014
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Zum Blackview kann ich Dir nichts sagen, aber wenn Dir die Rahmenbedingungen vom Mi3 und dem K1 Turbo bewußt sind (und das sieht ja so aus), dann ganz klar NACH MEINER MEINUNG das Mi3! Zu dem Thema habe ich mir gestern schon die Finger "wund" geschrieben :grin:


    Darum solltest Du Dir NULL Gedanken machen, das Mi3 steckt jedes z.Zt. erhältliche Mediatek Handy locker in die Tasche, was die Performance angeht. Da kann keine MT6592 mithalten.
     
    Ryuu053 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Ryuu053
    Offline

    Ryuu053 New Member

    Registriert seit:
    6. September 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia N73
    Cubot ONE
    KINGZONE K1 (defekt)
    Cubot S208A
    ZOPO 980+
    Das stimmt auch :) Ich finde es nur schade das es keine Dualsim Funktion hat, die Batterie fest verbaut ist
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Wenn Dir das wichtig ist, dann ist das Mi3 natürlich nichts für Dich.
     
  5. Ryuu053
    Offline

    Ryuu053 New Member

    Registriert seit:
    6. September 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia N73
    Cubot ONE
    KINGZONE K1 (defekt)
    Cubot S208A
    ZOPO 980+
    Nunja wenn die OTG Funktion die SD ersetzen kann und es eine halbwegs flache und effiziente powerbank gibt.. Ausser dem, gibt es einen shop der das xiaomi aus DE verkauft und das nicht für 100€ mehr?
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    OTG funktioniert, ne Powerbank wirst Du bei dem Mi3 soooooo schnell nicht brauchen, der Akku ist wirklich spitze :)
     
  7. Ryuu053
    Offline

    Ryuu053 New Member

    Registriert seit:
    6. September 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia N73
    Cubot ONE
    KINGZONE K1 (defekt)
    Cubot S208A
    ZOPO 980+
    Na wenn das so ist :grin: dann brauche ich nur noch einen shop wo aus DE versandt wird, das Risiko das es vom Zoll abgefangen wird will ich eigentlich nicht eingehen :(
     
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich will Dir nichts anschnacken!!! Aber ich muß gestehen, daß ich von dem Mi3 wirklich sehr überzeugt bin :) Falls nicht (günstig) aus Deutschland zu bekommen ist, dann schau Dich auch mal um welche Shops es eventuell aus der EU verschicken, da mußt Dir um Zoll und Co. auch keine Gedanken machen :)
     
  9. charly60
    Offline

    charly60 Active Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2014
    Beiträge:
    119
    Danke:
    210
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RedMi Note 2
    Huawei Ascend P7
    Star S9500
    Ich weiß zwar nicht warum du Angst hast, dass es vom Zoll abgefangen wird. 19% Einfuhrumsatzsteuer musst du bei Versand auch China natürlich zahlen, wenns vom Zoll rausgefischt wird. Aber auch die Shops die aus Deutschland oder EU verschicken, die legen die EUSt dann halt auf den Endpreis um. Also bleibts ungefähr beim gleichen Preis, evtl. 20€ mehr bei Versand aus DE oder EU.

    Du kannst das Mi3 2/16-RAM/ROM auch hier bestellen für 335$ incl. Versandkosten plus ein paar "Goodies" über EU-Warehouse :
    http://www.xiaomishop.com/14-xiaomi...2gb-ram-16gb-rom-5-inch-ips-13mp-camera-.html
     
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4

    Macht natürlich Sinn :) Aber ich sage nur: Bundesnetzagentur, deutsche Anleitung fehlt, Handy muß zurück ;) Das KANN passieren, darum kann ich schon verstehen, daß manche Menschen nichts von außerhalb der EU geliefert haben wollen. Wobei ICH mir ja keine Sorgen mache, ich bestelle ja permanent in China :hehehe:
     
  11. charly60
    Offline

    charly60 Active Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2014
    Beiträge:
    119
    Danke:
    210
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RedMi Note 2
    Huawei Ascend P7
    Star S9500
    Ich hab in den letzten 9 Monaten fünf Chinaphones gekauft! Zwei Star S9500 (S4 -Clone), ein N9002(Note3-Clone) mit Versand aus DE, ein FAEA F2 und ein UMI X3. Hab keine Probleme mit Bundesnetzagentur bzw. Zoll gehabt. Ein S9500 war defekt, das wurde in einem Lufpolsterumschlag mit Einschreiben nach China geschickt und ich hatte nach 10 Tagen mein Geld zurück. Auch ein defektes Phone mit Versand aus DE muss nach China zurückgeschickt werden!
    So und beim N9002 mit Versand aus Deutschalnd war keine deutsche Bedienungsanleitung dabei! Ich weiß aber nicht wie das bei Xiaomi gehandhabt wird. Die chinesische Geräte werden nach meiner Erfahrung doch vom Händler nach DE importiert, verzollt und dann hier verkauft, aber da legt doch keiner ne deutsche Anleitung bei ;) und wenn dann kann man die in der "Pfeife rauchen".:hehehe:
    Ich kaufe lieber mit Versand aus China. Den einzigen Vorteil bei Versand aus DE sehe ich darin, dass man das Phone in der Regel schneller geliefert bekommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2014
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    ich ja auch noch NIE, aber man hat ja auch schon Pferde kotzen sehen :hehehe:


    Ich auch, wobei ich auch nichts gegen eine Lieferung aus der EU habe, wenn es sich anbietet :)
     
  13. Ryuu053
    Offline

    Ryuu053 New Member

    Registriert seit:
    6. September 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia N73
    Cubot ONE
    KINGZONE K1 (defekt)
    Cubot S208A
    ZOPO 980+
    Ich rechne mal mit 250€. Wenn ich aus dem xiaomishop bestellen mit EU support, fallen noch welche kosten an? Ich nehme die 16 GB, mehr mache ich über otg
     
  14. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  15. Ryuu053
    Offline

    Ryuu053 New Member

    Registriert seit:
    6. September 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia N73
    Cubot ONE
    KINGZONE K1 (defekt)
    Cubot S208A
    ZOPO 980+
    Stimmt^^ Ich würde gerne als Lieferanten MMEXPRESS nehmen, da jeder € mehr oder weniger zählt :x. Allerdings habe ich noch nie was von MMEXPRESS gehört geschweige denn gesehen. DHL ist mit da vertrauter ._.
     
  16. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  17. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    685
    Danke:
    1,726
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    mi3!!!

    kingzone ist müll
     
  18. Ryuu053
    Offline

    Ryuu053 New Member

    Registriert seit:
    6. September 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia N73
    Cubot ONE
    KINGZONE K1 (defekt)
    Cubot S208A
    ZOPO 980+
    Gnarf.. wenn ich das aus china bestellen würde wären es nur 225€ incl. EUst wenns der Zoll raussfischt.. (wäre es dann im Grunde genommen nicht so oder so günstiger aus china? o.o)

    Dann würde ich das Mi3 aus China bei Efox bestellen mit dem Case.
    Oder:
    bei Merimobiles mit den Piston In-Ears (Viele meinen die klingen so gut wie welche aus der 100€ Klasse)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2014
  19. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Laß per DHL-Express liefern und mach Dir keine großen Sorge um eine Bestellung aus China :)



    Die sind wirklich sehr gut :)
     
  20. Ryuu053
    Offline

    Ryuu053 New Member

    Registriert seit:
    6. September 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia N73
    Cubot ONE
    KINGZONE K1 (defekt)
    Cubot S208A
    ZOPO 980+
    Dann habe ich noch eine Frage:

    Momentan nutze ich selbst nur 16GB im Cubot ONE, aber bald müsste ich erweitern..

    Theoretisch könnte ich doch immer einen schmalen micro B-USB Stick mitnehmen und ihn per OTG anschließen. Nun die Fragen:

    Was Kann ich alles im OTG Modus abrufen? Nur Medien wie Bilder, Musik und Filme oder auch ganze Apps?