1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Kingzone K1S oder Xiaomi Mi3 ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Smuji, 16. Oktober 2014.

  1. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Selbstverständlich gibt es Chinaphones die länger als ein Jahr halten. Alle 3 unten genannten Handys hab ich immer noch zu Hause, und die funktionieren tadellos:
    Zopo ZP100 -> seit April 2012
    Zopo ZP900S -> seit Oktober 2012
    Zopo ZP990 -> seit September 2013

    Das Star X15i sowie Star N8000 haben nicht so lange gehalten ;)
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Smuji
    Offline

    Smuji Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    403
    Danke:
    173
    Handy:
    Omnia 7
    joa, beim zopo meiner freundin (980+) bin ich sehr überrascht. es überdauert bisher meine beiden THLs und das p8 ... das einzige was mägnel zeigt, ist die flash-LED... kann man diese tauschen ?
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    so?... ich habe dazu eine andere Meinung:

    Kauf am 13.05.2013 in China und noch heute in voller uneingeschränkter Nutzung ohne jeglichen Ausfall, Absturz !

    Kauf am 10.10.2013
    Deine Aussage ist mir zu pauschal.

    Welches Chinahandy hast Du denn in einer Langzeiterfahrung?
     
  4. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Mal über das S3 Neo nachgedacht. Gute Specs für 179€ inklusive 2 Jahre Gewährleistung.....
     
  5. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Dann biste hier völlig falsch:hehehe:
    ...ne, Spaß !

    Du solltest Dir vielleicht erst mal selbst darüber klar werden, was es werden soll.
    Die Kollegen bei AH warten schon:spiteful: ;)
     
    Ausgelebt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    685
    Danke:
    1,726
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Das bleibt natürlich dir überlassen. Meiner Meinung nach ist die Faszination China-Handy nicht ausschließlich auf Preis/Leistung zurückzuführen(gerade bei HighEnd-Geräten gibt es ein paar Modelle die preislich weit weit unter gleichwertiger Konkurrenz in Deutschland liegen), sondern auch auf Dinge wie Bastelei, andere/mehr Features, andere ROMS(gerade Miui z.B.). Seit meinem ersten Chinaphone könnte ich mir gar nicht mehr vorstellen ein Handy hier im Laden zu kaufen, das ist ja viel zu langweilig. Wenn man sich den richtigen Händler aussucht wie z.B. @tradingshenzhen dann ist die Garantieabwicklung teilweise besser als hier in DE, falls du mal ein Problem hast.


    Applaus :grin: :grin:
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.