1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kingzone K1s ROM und Problemchen

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Smillo, 21. September 2014.

  1. Smillo
    Offline

    Smillo New Member

    Registriert seit:
    28. August 2014
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S1
    Halli Hallo,

    da meine Anliegen in meinem Kaufberatungs-Thread schon eine Weile unbeantwortet geblieben sind, mache ich mal einen eigenen Thread an der richtigen Stelle auf.

    Welche Probleme gibt es:
    - Die Tonausgabe über Kopfhörer (passiv) funktioniert tadellos, ist ein Verstärker involviert (aktiv), wummert es jedoch permanent aus Boxen. Das Wummern ist unabhängig von der am Handy eingestellten Lautstärke und tritt auch ohne erfolgende Tonausgabe auf, es ist da sobald das Handy verbunden wird.
    - Meine gewünschte Custom-ROM (Nik ROM K1 Turbo SP10) wird per TWRP geflasht, momentan ist jedoch die Droid Tools-Standard-CWM drauf. Soweit ich weiß, kann ich über die CWM-Recovery TWRP flashen oder das ganze per TWRP-Manager installieren, ich finde aber für beide Varianten keine unterstützte Version.

    Was wurde bisher gemacht:
    - über Droid Tools SuperSU installiert und damit System-Root geschaffen (Shell-Root ist ja Standard)
    - per Droid Tools ein Backup angelegt
    - über CWM ein Backup angelegt (Testweise, sollte ja den selben Inhalt wie das DT-Backup haben, oder?)

    Was wäre sonst noch wissenswert?
    - Sollte ich vor dem Flashen der neuen Firmware noch weitere Sicherungen anlegen?
    - Ist es bei der Sicherung per DT egal, welche Recovery später verwendet wird?
    - Gibt es eine (nicht zu komplizierte) andere Möglichkeit, das ROM zu installieren (ohne die Recovery auszutauschen)?

    Ich danke euch schon mal für eure Hilfe! :)