1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kiphone 4G (Clone von LitB)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von TimmN8, 27. Februar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TimmN8
    Offline

    TimmN8 New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericcson K850i
    Hallo,

    Ich habe mir Anfang Januar bei LightintheBox ein Kiphone 4G gekauft. Wie sich herausstellte war das leider kein "echtes" Kiphone sondern ein Clone dessen.



    !!!Heute ist das Gerät leider schon völlig unbrauchbar! Also, blos nicht kaufen!!!



    Die Verarbeitung von dem Gerät war soweit ganz gut zwar alles Kunststoff aber doch recht gut verarbeitet.
    Die Software funktionierte war soweit auch o.k. Recht übersichtlich und alles funktioniert. Lediglich beim wechseln zwischen Bildern im Pictureviewer, lahmt das ganze etwas. Ich vermute das der Prozessor zu schwach war.
    Es gab zwei Kameras die aber von der Auflösung her eher unterirdisch waren.

    Die Geräte erkennt man an der Modellbezeichnung über dem Strichcode (im Gerät), dort steht "Ki4"


    Nun zum plötzlichen Versagen des Gerätes:

    Ich habe das Gerät normal behandelt, nicht fallen lassen o.ä.

    Vorgestern funktionierte plötzlich der untere Bereich des Touchscreens nicht mehr, damit war das Gerät eigentlich schon unbrauchbar.
    Heute habe ich dann bemerkt das das Display fast nichts mehr anzeigt und offensichtlich gebrochen ist.


    Fazit:
    Spart euch das Geld kauft nicht diesen Schrott.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.