1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kiphone 4GS 4GB oder Kompass 4GS Pro 4GB

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Kampfpopcorn, 19. Dezember 2010.

  1. Kampfpopcorn
    Offline

    Kampfpopcorn New Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2010
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    ...
    Hallo ihr...

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ich liebäugle derzeit schwer an so einem Iphone-Clone.
    Worum es mir eigentlich nur geht:

    - Telefonieren :grin:
    - Öfters mal SMS schreiben

    Dann allerdings noch:

    - Sollte einen guten Touchscreen haben (...zumindest recht flüssig sein. Schon klar das es wohl nicht so flüssig wie beim originalen sein wird...aber sollte schon so flüssig wie halt möglich sein)

    - Wlan benutzung (da ich keine inet-flat im handytarif hab...ist mir das internet-zeug auch nur zuhaus wichtig.

    --------------------
    Spiele & co bin ich eh nicht so der Freund von...daher ist mir das eigentlich auch völlig egal.
    --------------------

    Nach durchblättern des Forums hier scheinen manche von den Phones ja völlig aussreichend für meine Zwecke zu sein...daher die Frage...welches würdet ihr mir von den beiden empfehlen bei meinen schwerpunkten ? :to_take_umbrage:

    Kiphone 4GS 4GB
    Kompass 4GS Pro 4GB


    Ich danke euch schonmal im voraus :derisive:
     
  2. Ciney
    Offline

    Ciney New Member

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    1
    Handy:
    Kiphone 4GS
    Ich kenne das Kompass-4GS nicht, aber ich kann dir trotzdem etwas zu deinen Anforderungen bezüglich des Kiphones schreiben.
    Telefonieren und SMS-Schreiben kannst du damit gut, letzteres vielleicht aber auch nur eingeschränkt, wenn du ordentliche Wurstfinger hast. Die "Tasten" sind recht klein, ich komme damit super klar, habe aber auch recht schmale Finger.
    Der Touchscreen ist recht gut, kommt natürlich nicht ans Original ran, es läuft aber alles flüssig.
    Der WLAN-Empfang ist ganz gut; ich frage mich nur immer was man gerade zuhause mit Internet auf so einem Gerät will. Das funktioniert zwar an sich einwandfrei, ist jedoch je nach Browser und Webseite recht langsam und ruckelt auch. Für den gelegentlichen Hotspot im Café oder so ist das okay, aber länger surfen macht damit keinen Spaß.