1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kiphone Clone? Ki4

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von TimmN8, 17. Januar 2011.

  1. TimmN8
    Offline

    TimmN8 New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericcson K850i
    Hallo, ich habe mir bei lightinthebox ein kiphone bestellt. Aber als ich es heute bekommen habe ist mir aufgefallen das es gar nicht das "originale" Kiphone ist.
    Hier mal ein Link:
    http://www.lightinthebox.com/de/kip...creen-Handy-schwarz--sz05590161-_p147309.html

    Ich werde vlt morgen mal Fotos machen.
    Kennt das Gerät jemand? Taugt das was?
    Es scheint soweit ganz gut zu funktionieren (auch mit 2 Simkarten) nur hat es leider keinen Kapazitiven Touchscreen.
     
  2. Presci
    Offline

    Presci Member

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    58
    Danke:
    0
    Handy:
    Zoho v709
    3gs-3
    Nokia E90 Communicator
    Nokia 9300 Communicator
    Nokia 9210i Communicator
    Kiphone 4G
    Apad E7001
    Zenithink ZT 180
    10000 % er kein Kiphone:see_stars::see_stars::see_stars::see_stars:
     
  3. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    das sagt er ja auch...... deswegen fragt er ja in seinem Thread! :)
     
  4. TimmN8
    Offline

    TimmN8 New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericcson K850i
    Stimmt. Das es kein Kiphone ist weiß ich schon im Gerät steht oberhalb der Strichcodes KI4g. In der Artikelbeschreibung steht auch gar nichts davon das es ein kapazitiven Touchscreen hat. Ich habe nur Kiphone gelesen und angenommen das es schon das richtige ist. Das beste ist aber der mitgelieferte Steckeradapter, der nicht in die Steckdose passt weil das Gehäuse zu groß ist. :grin:
     
  5. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Das liegt vermutlich daran das es kein Stecker nach DE Norm ist, brauchst nen Adapter.
    Falls du das Ladegerät nutzen willst.
     
  6. TimmN8
    Offline

    TimmN8 New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericcson K850i
    Wie jetzt, falls ich das Ladegerät nutzen will? Kaufst du dir neue Akkus wenn die alten leer sind?

    Ich habe noch ein anderes Ladegerät von einem MP3 das fast identisch ist. Die Voltzahl (5V) ist gleich aber es hat weniger MA (200MA statt 500MA). Aber was das wichtigste ist, es passt in deutsche Steckdosen.
     
  7. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Naja, die meisten von uns haben mehr als eins von diesen "Universal USB Ladegeräten".
    Einen Adapter auf DE Norm bekommst du bei ebay, oder du hast zufällig so ein Reiseadapterset im Haus.