1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

KiPhone vs AirPhone No.4

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von TimTaler, 26. März 2011.

  1. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich habe bei den MTK-Phones noch NIE mehr als eine 2GB Karte genutzt und davon wahrscheinlich auch nur 1GB ;)
     
  2. Ciney
    Offline

    Ciney New Member

    Registriert seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    1
    Handy:
    Kiphone 4GS
    Also im Kiphone hat jedenfalls eine 8GB-Karte funktioniert, 16GB dürfte auch noch gehen. Glaube diese größeren Karten gibts eh nur als SDHC, oder?

    @ Colonel Zap: doch, etwas mehr Speicher kann nicht schaden wenn man MP3 hören will und das Phone als USB-Stick nutzt... ;-)
     
  3. TimTaler
    Offline

    TimTaler New Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    sciphone i9
    sony ericcson w902
    hab mir jetzt ne 8er Sandisk geordert...sollte auch mehr als ausreichend sein für musi :no: