1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klappt der Paypal Käuferschutz bei einem ChinaHandy von Geekbuying?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Martin99, 1. Oktober 2013.

  1. Martin99
    Offline

    Martin99 New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Tronsmart TS7 Glacier
    Hi,

    habe mir bei Geekbuying.com ein Chinahandy bestellt. Leider hat es einen Defekt. Es lässt sich damit nicht telefonieren, obwohl man vollen Empfang hat und es ein Quadbandgerät ist.

    Ich möchte das Smartphone gerne nach China zurück schicken und den Kaufpreis zurück. Den Rückversand würde ich selbst bezahlen. Wer hat mit Rückabwicklungen bereits Erfahrungen gemacht und kann mir ein paar Tipps geben?

    Ein Tausch gegen ein funktionfähiges Gerät käme zwar in Betracht, aufgrund der langen Lieferzeiten wäre mir eine Kaufpreisrückerstattung aber lieber.

    Mir ist klar, dass das 14tägige Rückgaberecht in China niemand juckt, auch wenn nach Deutschland verkauft wird. Ich habe daher bei Paypal einen Konfliktfall eröffnet. Geekbuying hat leider noch kein Statement abgegeben. Soll ich direkt auch den Paypal Käuferschutz beantragen?
     
  2. boroda_de
    Offline

    boroda_de Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2012
    Beiträge:
    79
    Danke:
    34
    Handy:
    i68+
    F080 (i4 clone)
    Tinjii-i9300
    Star S5
    Zopo C2
    Direkt bei Paypal den Käuferschutz beantragen und das Beste hoffen.
    Immer mit Rücksendeschein (oÄ) versenden und keine andere Versandoption (manche Händler bieten es an, um "deine Versandkosten zu sparen" :grin:)
    Gepolstertes Umschlag reicht, muss kein DHL-Paket sein.
    Wenn man Zoll bezahlt hat, beim Zoll die Rücksendung anmelden.
     
  3. Martin99
    Offline

    Martin99 New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Tronsmart TS7 Glacier
    Danke für Deine Antwort.

    Soll ich noch abwarten ob Geekbuying sich meldet oder gleich den Käuferschutz wählen? Bisher ist es ja nur ein offener Konfliktfall.

    Was wenn die Firma mir keinen Rücksendeschein schickt? Dabei war keiner.

    Wenn ich es zurück sende und der Paypal Käuferschutz mir den Kaufpreis nicht erstattet, habe ich doppelt verloren! Geld weg und Handy wieder weg!
     
  4. hdd
    Offline

    hdd New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    galaxy y
    naja was willstn noch mit dem handy als briefbeschwerer wär ne option :grin:
     
  5. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    am besten abwarten, du hast ja 45 tage zeit den konflikt zu melden, bzw käuferschutz zu machen.

    die fa. wird auch keinen schicken, die rücksendekosten gehen zu deine lasten.
    das kostet zirca 8-9 euro als maxibrief.

    blödsin.
    wenn der kaüferschutz zu deinen gunsten entscheidet, dann bekommst du den vollen kaufpreis erstattet
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2013
  6. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    229
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    So weit muss es erstmal kommen. Wenn die Ware zumindest angekommen ist, d. h. wenn man überhaupt was erhalten hat, ist man mittlerweile bei PayPal schnell mal der Dumme. Da werden Gutachten gefordert, die nachweisen, dass die erhaltene Ware defekt ist. Die Kosten dafür trägt natürlich der Käufer. Meist sind diese Kosten sogar höher als die bestellte Ware wert ist. Ich möchte nur darauf hinweisen, weil mir das selbst passiert ist. Ich bin so auf defekter Ware sitzen geblieben. Aber sicherlich hängt das auch vom Sachbearbeiter und seiner Laune ab.
     
  7. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja, ich kenne die problematik der gutachten .....und der beweise. mir auch schon passiert.


    käuferschutz geht sovieso erst nach einigen tagen, deswegen erst mal abwarten was der händler sagt.
     
  8. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use

    viellleicht liest du erst mal die Paypal Käuferschutzrichtlinie.....


    Herr DR. wohl noch nicht ausgeschlafen?????
     
  9. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ausgeschlafen:)
    was ist falsch daran? lasten, gunsten...im prinzip das selbe da er ja die "beweislast" hat.
     
  10. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    ....wusste es doch!

    wenn der Käuferschutz zu seinen Lasten entscheidet, bekommt er keinen Cent zurück

    wenn der Käuferschutz zu seinen Gunsten entscheidet, bekommt er sein Geld zurück... so einfach ist das
     
  11. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    jo cheffe, immer cool und flockig bleiben.. chill
    du bist der schäfer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2013
  12. Libellenr1
    Offline

    Libellenr1 Active Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    379
    Danke:
    223
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Meizu MX4
  13. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    :laughing:


    Originaltext Paypal:

    Mit PayPal sind Ihre Einkäufe geschützt – und das für den vollen Kaufpreis und die Versandkosten. Falls einmal Probleme mit einem Artikel auftreten, helfen wir Ihnen, eine Lösung mit dem Verkäufer herbeizuführen.

    Der PayPal-Käuferschutz greift in den folgenden beiden Fällen:

    Der Verkäufer hat den Artikel nicht versendet.
    Der Artikel weicht erheblich von der Artikelbeschreibung ab.

    Sie haben ab Zeitpunkt der Zahlung 45 Tage Zeit, um Ihr Problem bei PayPal zu melden. Wenn Ihr Antrag auf PayPal-Käuferschutz erfolgreich ist, erstatten wir den Kaufpreis inklusive Versandkosten

    Artikel weicht erheblich von der Artikelbeschreibung ab: Wir benötigen gegebenenfalls ein Gutachten von einer unabhängigen dritten Partei (beispielsweise eines Fachhändlers). Die Informationen sollten so spezifisch wie möglich sein und die genaue Produktbezeichnung, vorhandene Mängel sowie Name, Adresse, Telefonnummer und Datum der ausstellenden Person/Firma enthalten. Weitere Informationen zu defekten oder von der Beschreibung abweichenden Artikeln finden Sie auch in unserer PayPal-Käuferschutzrichtlinie.


    5.2 Wenn der Käufer einen Antrag auf PayPal-Käuferschutz stellt, weil der erhaltene Artikel erheblich von der Artikelbeschreibung des Verkäufers abweicht, muss der Käufer den Artikel auf Verlangen von PayPal auf Kosten des Käufers an den Verkäufer zurücksenden und einen entsprechenden Versandbeleg vorlegen. Ein solcher Versandbeleg muss zumindest die Informationen enthalten, wie sie in der Verkäuferschutzrichtlinie für einen Versandbeleg des Verkäufers gefordert werden. PayPal wird die Rücksendung nicht verlangen, wenn ein begründeter Verdacht besteht, dass die Rücksendung eine Rechtsverletzung zur Folge haben würde. PayPal behält sich außerdem vor, weitere Dokumente zur Unterstützung der Forderung von dem Käufer anzufordern. Der Käufer hat die ihm hierfür eventuell entstehenden Kosten zu tragen.


    ...lass dir deshalb von Paypal die Rücksendeadresse geben..verwende keine andere
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2013
  14. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    ...guckst du auch mal hier:

    http://www.akademie.de/wissen/sicher-einkaufen-bei-ebay/paypal-kaeuferschutz-truegerische-sicherheit

    Zitat: PayPal-Käuferschutz - trügerische Sicherheit

    .....

    Artikel zurückgeschickt

    Und noch verrückter wird es, wenn Sie den Artikel an den Verkäufer zurücksenden.

    Bei Ihnen als Käufer reicht nämlich der Versandbeleg nicht - Sie müssen einen "Zustellbeleg" einreichen und damit nachweisen, dass der Verkäufer den Artikel tatsächlich erhalten hat.

    Gehören Sie zu den Leuten, die gerne bei den chinesischen Anbietern kaufen?

    Dann drücke ich Ihnen die Daumen, dass Sie niemals einen Zustellbeleg benötigen, um zu beweisen, dass der Verkäufer Ihre Retoure erhalten hat!

    ..........


    am Ende ist Verkäuferschutz eine Kulanzregelung seitens Paypal...einen Rechtsanspruch gibt es nicht! Denn zunächst ist Paypal eine sichere Zahlungsmethode....keine Versicherung, wie oft irrtümlich geglaubt wird...Viel Glück!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2013
  15. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja, das ist alles bekannt ;)
    jetzt soll er erst mal abwarten was der händler ihm schreibt, da gibts auch fristen.
    aber kein grund das thema jetzt zu vertiefen, noch ist alles offen....

    FREUNDSCHAFT GENOSSE GESA ! :)

    01_Unity_Timeline_scheinstabilitaet.jpg
     
  16. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    ...es ging um die Fallstricke, die der TE vorher im Auge haben muss,.... mit einfach in nen Umschlag und zurück...könnte es Probleme geben

    :offtopic:

    ...nönö....auf solche Schweinereien Bruderkuss.jpg hab ich keinen Bock...als NICHT-Genosse
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2013
  17. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    nunja bürger @gesa... ;)
    jede woche wird ein artikel falsch oder defekt geliefert, lesen wir doch wöchentlich mit.
    es gibt auch den gesunden menschenverstand und die SUFU.
    noch ist nichts entschieden, ein fall wurde eröffnen und nun heißt es warten ;)

    frendschaft bürger @gesa !

    honecker_fitwidth_489.jpg
     
  18. Martin99
    Offline

    Martin99 New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Tronsmart TS7 Glacier
    Danke für Eure vielen Antworten. Bis jetzt kam aus China immer noch keine Äußerung über PayPal. Werde dann doch schon die nächsten Tage den Käuferschutz beantragen, sollte weiter Funkstille sein.

    Ich vermute, dass der Betrag von Paypal erst mit Einleiten des Käuferschutzes zurückgebucht und bis zur endgültigen Entscheidung eingefroren wird. Spätestens dann dürfte sich das Gegenüber auch mal äußern und an einer Problemlösung interessiert sein.
     
  19. Martin99
    Offline

    Martin99 New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Tronsmart TS7 Glacier
    Kurzer Zwischenbericht:

    Geekbuying hat sich auf den eröffneten PayPal Konfliktfall nicht gemeldet. Ich habe daher den Käuferschutz beantragt. Mal sehen ob jetzt China was von sich hören lässt.
     
  20. GM I9300
    Offline

    GM I9300 Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    166
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200
    Meine Erfahrung mit Käuferschutz ist gleich wie bei queen-shit.
    Habe bei Efox was gekauft. Ware war schrott bei mir angekommen habe gleich erst bei Verkäufer mehrmals gemeldet ohne Reaktion auf meine Meldungen. Dann über Paypal und sehe da Paypal wollte gleicht ein Gutachten von mir das es mehr gekostet hätte als das Gerät.
    Baue kein Vertrauen auf den Käuferschutz bei so eine Kauf in China, den der wird meinstens endschieden auf die Seite die mehr Geld bei Paypal hinterlässt. In meinen Augen ist das nur reine Werbung und keine richtige Hilfe für den Käufer also mit Vorsicht genissen.