1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klingeltonlautstärke und Systemlautstärke ändern sich gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von mirkomosi, 23. November 2014.

  1. mirkomosi
    Offline

    mirkomosi Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2014
    Beiträge:
    158
    Danke:
    345
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2 (2/16GB HM2014813)
    Wie kann man verhindern, dass sich beide Lautstärken (Klingelton und Systemlautstärke) gleichzeitig ändern? Unter Audioprofilen habe ich das Häckchen bei "Ton bei Displaysperre" entfernt. Das laute Signal war nicht mehr schön. Auch beim Starten wird die Melodie stets laut gespielt, dies kann ich jedoch nicht ändern.
    Unter GravityBox -> Medieneinstellungen finde ich nicht die dazu notwendigen Einstellungen.
    1. Fragen: Wie kann ich die Einstellungen zwischen Klongeltonlautstärke und Systemlautstärke entkoppeln?
    2. Frage: Wie gelingt es mir die Startmelodie leiser einzustellen bzw. zu entfernen.
    Handy: Inew V3 Android 4.4 / cxq_inew_v3w_v1.0.13 / Root vorhanden /port_CarlivTouch-recovery (CWM basierend) vorhanden

    Danke!
     
  2. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    393
    Danke:
    725
    Handy:
    Atom Z2580
    QUOTE="mirkomosi, post: 524785, member: 63577"]2. Frage: Wie gelingt es mir die Startmelodie leiser einzustellen bzw. zu entfernen[/QUOTE]

    debug.sf.nobootanimation=1

    Diese Zeile in der Datei build.prop mit einem Root-Explorer eingefügt sollte die Startmelodie deaktivieren.
    Screenshot_2014-11-23-16-11-37.png
     
  3. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    dann ist si entkoppelt oder?
    zum einstellen such nach "Soundcontroll" im playstore.
    im engineer mod kann man auch was verstellen
    2.im Verzeichnis /system/media/audio/ (ui) die sounddatei "boot " .ogg/.wave in irgend was umbenennen (boott) dazu brauchst du root und root explorer
     
  4. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Gravity Box geht auch
    Medieneinstellung, Dann Haken bei
    Zusätzliche Lautstärkestufen
    Erweiterte Lautstärkeanzeigen
    Automatisch erweitern
    Dann neustarten.
    So gehts bei mir
     
  5. mirkomosi
    Offline

    mirkomosi Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2014
    Beiträge:
    158
    Danke:
    345
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2 (2/16GB HM2014813)
    Zu G3mob:
    Diese Kombination der Haken unter Medieneinstellung habe ich probiert, aber die beiden Lautstärken bleiben stets miteinander gekoppelt. Egal was ich verstellen, die andere Lautstärke verschiebt sich auf den selben Pegel.
     
  6. mirkomosi
    Offline

    mirkomosi Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2014
    Beiträge:
    158
    Danke:
    345
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2 (2/16GB HM2014813)
    Zu wydan:
    Deinen Weg bin ich gegangen. Die entsprechenden Audiodateien habe ich umbenannt und nun bleibt es beim Start still.
    Damit ist meine 2. Frage von oben geklärt.