1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

komische ordner

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von reaper, 29. April 2008.

  1. reaper
    Offline

    reaper New Member

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    83
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168
    Hi,

    ich hab da ein paar komische ordner auf meiner speicherkarte keine ahnung für was die sind:

    englishto = sind viele mp3 dateien drin wo man wie im schulunterricht englisch vorgelabert bekommt (also auf den lehrer cd´s)


    Dann hab ich noch nen ordner "brs\offline" keine ahnung was da rein gehört


    und natürlich den "mynes" ordner hört sich für mich nach nem emulator an was ich aber nich glaube weil ichs schon probiert hab


    so siehts im "englishto" ordner aus:
     

    Anhänge:

  2. Nicoyo
    Offline

    Nicoyo New Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+
    Die meisten sind doch diese vorinstallierten Töne (mp3s), welche als Dateinamen chinesische zeichen tragen, welche dein PC anscheinend nicht kennt (nicht ungewöhnlich ;))
    Die *.dzd-Dateien sind vermutlich auch Handy-eigene Soundformate? Verbessert mich wenn ich falsch liege...
     
  3. reaper
    Offline

    reaper New Member

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    83
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168
    die dabeiliegenden mp3 files in dem ordner englishto sind ohne witz solche lern hilfen wo man normal in der schule hat auf ner cd wo einem dann der lehrer immer vorspielt und man dann z.b. übersetzen soll was die da gelabert haben

    oO? und die .dzd dateien werden von meinem handy nicht erkannt keine ahnung für was die gut sein sollen vllt. systemdateien die die firmware braucht oder so

    nur komisch iss dass ich die ganzen dateien in dem englishto ordner nur im datenexplorer im handy finde und net über irgend ein programm dass auf dem handy drauf iss ^^


    naja gennauso wie den FM-Radio hab ich auch nochnicht gefunden ^^


    ode in meiner verpackung waren auch so zwei kleine metallaufkleber mit der IMEI nummer und dem modell da steht ganz fett drauf "P168+" aber ich bin mir sicher dass das nur das P168 iss weil das menü so aufgebaut iss wie beim P168 und mein mediaplayer nich die tollen featers hat
     
  4. zettie
    Offline

    zettie Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    70
    Danke:
    1
    Handy:
    Siemens S65, Motorola RAZR V3, Alcatel OT Com (Oldie!)
    Mein I32 hat auch einen Aufkleber mit "P168+" sowie "Made in Taiwan" innen drin. Auch hier ist die Identifizierung des Geräts aufgrund der einzigen Taste an der Front eigentlich eindeutig.
    Wahrscheinlich können die Monteure dort auch nicht verstehen, was drauf steht und kleben einfach fleißig rein, was ihnen in die Finger kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2008
  5. Nicoyo
    Offline

    Nicoyo New Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+
    Die Spinnen die Chinesen :grin:
    ich hab ebend übrigens meinen englishto-Ordner gesucht...
    Ups, war keiner mehr da.. War wohl einer der ersten Dinge, die ich von der alen SD-Karte verbannt habe :) Kannst du ruhig löschen, sind keine Systemdateien!

    Ich, als P168+-User wusste gar nicht, dass das Ding je ein Radio haben sollte :grin:
     
  6. reaper
    Offline

    reaper New Member

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    83
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168
    keine ahnung wo ich das mit dem radio gelesen hab steht glaub ich irgendwo im engineer mode ^^

    aber es muss doch möglich sein mit dem normalen usb kabel aufs system zugreifen zu können oder kann mir jemand erklären was am flashkabel so anders iss?