1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kosmetik der MTK ROMs mit Xposed und Modulen

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von Petteri, 12. August 2013.

  1. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Erstmal Glückwunsch zur erfolgreichen Installation :)

    Die kannst du z.B. mit Mobileuncle Tools deinstallieren. ABER -> sehr vorsichtig! Ich würde dir da eher die Option "Delete China" in MTK Droid Tools empfehlen, falls du irgendwelche Bloatware drauf hast. Lösch auf keinen Fall irgendwelche Systemapps wo du dir nicht sicher bist ob die nicht zwingend benötigt werden!
    Der gehört immer zur Standard Ausrüstung! Nen besseren, kostenlosen Dateimanager incl. Root Explorer gibt es nicht ;)
    Kannst du dir auch automatisch von Droid Tools erstellen lassen, findest du auch irgendwo in den TIPPs ;)
    Ich bevorzuge das Carliv Touch Recovery, da ich hier ohne die Lautstärke Buttons navigieren kann.
    So ein Custom Recovery gehört auch bei mir IMMER zur Grundausstattung, da man hier sehr einfach ein Backup auf die SD Karte anlegen und wieder herstellen kann, Full Wipe durchführen, Update.zip flashen, etc...
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. LovinRomance
    Offline

    LovinRomance New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    inew_v3e_v1.0.1 - kann man da was updaten???
    Klingt interessant! Danke.
    Ich habe nun auch schon etwas mit Gravity-Box herumgespielt und muss sagen, dass es immens ist, was man einstellen kann!
    Das mache ich aber lieber ganz smooth. Erstmal muss ich schauen, wie ich die AppSymbole schicker bekomme (oder nutzt man etwas anderes dazu - mir schimmert im Hinterkopf, dass man Styles im Playstore laden kann und Launcher las ich auch mal...HIMMEL) UND: wie ich den Bootsound ändere...
    Ich las ja deinen Hinweis dazu system/media "bootaudio.mp3" umbenennen, aber das macht mein ES nicht, trotz ich den Root-Explorer im ES aktiviert habe (ganz doof isser ja nicht, der Chris <- ich bin auch einer von der Sorte). Sag mal, bin ich echt so ne Blinse???
    Liebe Grüße!
     
  3. LovinRomance
    Offline

    LovinRomance New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    inew_v3e_v1.0.1 - kann man da was updaten???
    KORREKTUR: bootaudio.mp3 nach mehrmaligem versuchen und wiederholtem Neustart via "Root Explorer" und Klick auf "Mounten R/W" umbenennen können.
    Tipps zu schöneren AppSymbolen nehme ich jedoch gerne entgegen :hehehe: Danke
     
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Na die App Icons kannst du mit Xposed nicht ändern, aber mit nem anderen Launcher (APEX, Nova, Go, etc.) oder installierbaren Icon Packs.
    Dann hast du im ES Explorer zwar den Root Explorer per Schalter aktiviert, aber danach nicht direkt drauf geklickt und System R/W gemountet ;)
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. LovinRomance
    Offline

    LovinRomance New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    inew_v3e_v1.0.1 - kann man da was updaten???
    Ja, da war etwas falsch ;-) Aber danke, jetzt bin ich schlauer...auch bezüglich der Launcher *schäm*
    Schönen Abend und Grüße in die Runde...DANKE
     
  6. heintosz
    Offline

    heintosz Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2013
    Beiträge:
    56
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC One X
    Goophone i5S
    Also ich möchte nochmal was loswerden zu Xposed:

    Es wird ja hier immer geschrieben man müsste die apks downloaden und mit nem file explorer suchen und installieren. Dem ist nicht so. Das einzige was man via file explorer installieren muss ist das framework selbst. Wenn man das installiert hat, kann man im Bereich Download alle verfügbaren Module finden und auch direkt von dort aus installieren. Finde ich persönlich viel einfacher als apks downloaden, etc.


    @LovinRomance:
    Ganz kurz weil eigentlich off topic hier: Als Launcher empfehle ich Nova Launcher Prime (meiner Meinung nach der beste und schnellste). Damit kann man auch Themes verwenden, um die App Icons zu verändern. Wenn du System Apps deinstellieren/loswerden willst, geht das auch mit Titanium Backup. Vorteil hierbei: Man kann die apps erst sichern, dann einfrieren (deaktivieren) und wenn dann alles noch ohne Probleme läuft (auch nach einem Neustart), kann man die App später deinstallieren. Bei weiteren off topic Fragen bitte PN oder geeigneter Thread.
     
    LovinRomance und G3mob sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. LovinRomance
    Offline

    LovinRomance New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    inew_v3e_v1.0.1 - kann man da was updaten???
    Danke vielmals! Ist notiert!!! Bin erstmal froh, dass ich alles laufen habe und teste, wenn ich Muße hab ;-) OT: off
     
  8. LovinRomance
    Offline

    LovinRomance New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    inew_v3e_v1.0.1 - kann man da was updaten???
    Hey rWx, ich habe heute mal den touch-CWM "installiert".
    Wenn man das Bild erhält, ist ja alles erfolgreich verlaufen.
    Nur, was dann...einfach "reboot the phone" klicken und wieder telefonieren, simsen etc.?
    [​IMG]
    Danke und Grüße...bin immer (wieder) fasziniert, was so möglich ist und es gibt, Chris

    BTW: was bewirken die anderen Funktionen alles?
    Beim "Wipe Menu" geht es ums Resetten?, "Power Off" ist Ausschalten des Phones?, "Install Zip" wäre um z. B. Oras Screenshot-Tool zu installieren?, "Advanced" kann man womöglich weitere Einstellungen anpassen bzw. tiefer eingreifen?, "Mounts and Storage" = ???, "Carliv" = ???, "Backup and Restore" lässt sich ein Backup vom aktuellen Stand des Phones auf interne oder externe SD sicher oder eine solche Sicherung wieder einspielen???
    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2014
  9. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hi Chris,

    hier findest du eine grobe Zusammenfassung der Funktionen eines ClockWorkMod (CWM) Recovery. Das Carliv Touch Recovery basiert auf dem CWM Recovery, bietet aber eben diese Touch Funktion zum einfacheren bedienen :)
    Das was du jetzt als ERSTES machen solltest bevor du irgendwelche Änderungen im System vornimmst, ist das Backup (Option "Backup and Restore") auf die externe SD Karte!

    http://www.droidwiki.de/ClockWorkMod
     
    LovinRomance sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. LovinRomance
    Offline

    LovinRomance New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    inew_v3e_v1.0.1 - kann man da was updaten???
    Hallo rWx,
    danke für deine Antwort! Keine Ahnung warum, aber obwohl manches so einfach klingt, ist es in der Realität dann nicht immer an dem - Bsp. ich bin auf "Backup & Restore" aber da stand nirgends "external SD" nur eben "internal SD"...aber test the best: ich bin einfach auf "Backup" gegangen und habe hinterher im ES geschaut...war DIE richtige Option :grin:
    Backups sind also eins mit TIP0 und eins mit CarlivTouchRecovery erstellt *freu*
    Nun sinniere ich mal über einen Launcher, Titanium und diverse Apps (Ich frage mich, was ich/man wirklich brauche/braucht - viele Apps scheinen gut, wenn man "faul" ist bzw. erleichtern sie manche Suche z. B. die von YT, aber sollte man seiner Bequemlichkeit trotzen??? Im Hinterkopf sind mir dabei Begriffe wie Sicherheit und, da ich es vom alten Phone kenne, Speicherverwaltung/-mangel :()
    Btw: wie stehst du/wie steht ihr zu PimpMyROM?
    Euch einen sonnigen Tag, kalt ist es ja eh, Chris
     
  11. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Sorry, das ist die richtige Option, das Backup wird standardmäßig auf die externe SD gelegt ;)
    Den Standard Launcher darfst du NICHT löschen. Wenn dein Custom Launcher mal abschmiert oder du den voreilig wieder deinstallierst, hast du KEINEN Launcher mehr zum bedienen!
    Lösche KEINE System Apps, dann kann es passieren das dein Phone im Bootloop endet. Alle anderen Apps die du loswerden willst kannst du mit Titanium erstmal einfrieren, und dann testen ob dein Phone noch reibungslos funktioniert. Erst dann löschen!
    Keine Ahnung ob es überhaupt mit Mediatek SoC kompatibel ist. Optische Tweaks gibts doch jede Menge mit Gravity Box & Co.
    Und übertakten lassen sich MTK Phones eh nicht, also ... lieber die Finger davon lassen!!!

    Wenn du irgendwelche Apps löschen willt, lieber erstmal hier im Forum erkundigen :)
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. LovinRomance
    Offline

    LovinRomance New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    inew_v3e_v1.0.1 - kann man da was updaten???
    Du bist SPITZE!!!
    Erstmal: DU brauchst dich nicht entschuldigen! Ich habe mich doch zum richtigen Backup gefunden *thumbs up*
    Das fällt mir generell bei Hilfestellungen auf - ist aber absolut untragisch, denn man kann ja nachfragen - erfahrene Kenner und Könner machen vieles selbstverständlich und nebenbei, für euch ist es klar. Meinereiner stolpert erstmal, ABER aufstehen klappt noch :grin: Also: dein "sorry" ist nicht nötig, ohne dich und JimKirk wäre ich gar nicht soweit gekommen; ich habe zu danken!!! ;-)
    Löschen tue ich nichts, VERSPROCHEN - weder Launcher noch Apps und PimpMyROM lasse ich auch!
    CustomLauncher steht auf meiner Liste, da ich die Icons auf meinem V3 nicht sehr schick finde und ich die Google-Suchleiste auf den Homescreens nicht mag (sollte am Standard-Launcher liegen?). Titanium dachte ich zum freezen (oder ginge das auch mit der PermissionApp vom V3?) und wegen der Apps sinniere ich, da ich (wenn ich nun schonmal die Wahl habe, was ja vorher nicht so war) mein Phone nicht zumüllen will. Es gibt halt massig Apps (wobei ich nur einen Bruchteil kenne und noch weniger benötige) und ich versuche nur die zu wählen, die wirklich nötig sind. Das beginnt bei YouTube, iLiga (Fußballergebnisse), Layar bzw. Wikitude, Flash-Player, Street-View, gEarth etc. und endet bei Launcher, Poweramp & Co. oder Kamera-Apps...
    Ja, Fluch und Segen, wenn man die Wahl hat UND am besten ALLES richtig machen mag.
    Herzlichen Gruß!!!
     
  13. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Ist doch alles relativ.

    Es muss für DICH passen.

    Ich ziehe die Programme lieber im heimatlichen Wlan, als mein mobiles Datenvolumen damit zu belasten.
    Einfrieren bzw. Auftauen ist kein Problem und Speicherplatz (z.B. auf extSD) sollte man ja mittlerweile genug haben.

    Grüße


    XPrivacy (Module) ist auch sehr zu empfehlen, um die Berechtigungen der einzelnen Apps anzupassen und gegebenenfalls Fake-Daten zu verabreichen, damit diese nicht Crashen.

    Man kann mit Xposed Installer übrigens auch Module vom WSM Tool laden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2014
    LovinRomance sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. BO4573
    Offline

    BO4573 Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    32
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Motorola Moto G 2.Gen.dual sim
    HTC Desire SV
    HTC One SV
    WSM tool ??

    Pimp my Rom,Aroma Installer usw sollten funktionieren..bei irgend nem wurde mal ein Custom Kernel verlangt...
    Xposed hat mir den Akku immer leergesaugt bzw ohne habe ich längere Laufzeit oder es lag an den vielen Modulen die ich laufen hatte...

    Gruss Björn

    Gesendet von meinem thl T100S mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2014
  15. LovinRomance
    Offline

    LovinRomance New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    inew_v3e_v1.0.1 - kann man da was updaten???
    Hey Leute,

    ich habe eine Frage. Ich hatte ja Xposed und Gravity installiert. Nun wollte ich es bei einem Kumpel auch installieren, aber da klappt etwas nicht.
    Ich habe die Xposed*.apk und die Gravity*.apk auf seine SD geschoben, die Xposed*.apk aus dem ES Datei Explorer installiert, Xposed Installer App geöffnet (weil ich nicht auf dem Schirm hatte, dass man Gravity auch aus einem Dateimanagerprogramm installiert), wollte es aus Xposed heraus installieren, es nicht gefunden. Smartphone neu gestartet, dann Xposed auf die aktuelle Version geupdatet, wieder Neustart, dann Gravity aus ES heraus installiert, neu gestartet etc.
    Wenn ich Gravity als App (aber auch aus Xposed heraus unter Module) öffnen will, erscheint "Warte auf Antwort vom GravityBox System Framework", "GravityBox System Framework antwortet nicht".
    Was mache ich falsch?
    Wie mache ich es richtig?

    Zur Info: ich habe die APKs genutzt, die ich Ende März genutzt habe - war das der Fehler, alte Versionen (wobei ich annehmen würde, dass man die aus der App aktualisieren kann und es funktioniert)?
    Oder hat sich was bei Xposed geändert, dass das iNew V3 in neuen Versionen nicht mehr unterstützt wird (ich also nicht hätte auf eine aktuelle Version updaten sollen)?
    Oder bin ich falsch vorgegangen? Ärgerlich ist es allemale.
    Wäre super, könntet ihr helfen!

    Danke schonmal und schönen Abend euch, Chris
     
  16. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    hast du Gravity im Xposed unter "Module" aktiviert ?
     
  17. iErp
    Offline

    iErp Lollipop lollipop Oh lolli lolli lolli...

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    226
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 3
    Cubot Zorro 001
    Victoria i5S
    Kleienr Zwischentipp: Ich lösche den Standardlauncher immer, verschiebe aber vorher meinen ADW nach /system/app. So ist er vor einer Deinstallation sicher und der Standardlauncher verbraucht keinen RAM und ROM (ja, ich mache so etwas auch bei meinen 2GB RAM, das ist wohl ein Instinkt aus G1-Tagen ;))

    Und @LovinRomance es ist grundsätzlich ratsam, die neueste Xposed-APK zu verwenden, wobei der Installer sich AFAIR auch selber aktualisieren kann... Installiere aber GravityBox am besten per Xposed-Installer -> Modules... Dann kriegst du auch eine benachrichtigung wenn sie nicht aktiviert wären und dass du neu starten sollst...
     
  18. LovinRomance
    Offline

    LovinRomance New Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    inew_v3e_v1.0.1 - kann man da was updaten???
    @MTK: Danke erstmal! Ja, aktiviert ist es eigentlich.
    @iErp: Danke auch dir. Wem galt der Zwischentip (generell allen, auch mir)? Soll ich jetzt beides wieder deinstallieren und es dann nochmal (mit aktueller apk) versuchen oder meinst du/meint ihr, ich bekomme das noch anders zum Laufen?

    Gute Nacht
     
  19. iErp
    Offline

    iErp Lollipop lollipop Oh lolli lolli lolli...

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    226
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 3
    Cubot Zorro 001
    Victoria i5S
    Der Zwischentipp gilt allen, also auch dir :p Ist aber wirklich optional, ich mag das nicht wenn irgendwo Apps rumliegen die ich nie brauche. Hab z.B auch den normalen Google Browser und den Android 1.0-Musikplayer entfernt.

    Blockt vielleicht deine SU-App den Rootzugriff für Gravity?
     
  20. phil2sat
    Offline

    phil2sat Active Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2014
    Beiträge:
    155
    Danke:
    50
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI X3
    Du musst nich nur xposed installieren sondern auch das framework im installer, damit es aktiv wird.
    Screenshot_2014-06-16-07-43-14.png
    Installieren/Aktualisieren klicken