1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Kurztestbericht: Xiaomi Power Bank - MiKey - USB WiFi Router - BT/NFC Lautsprecher

Kurztestbericht: Xiaomi Power Bank - MiKey - USB WiFi Router - BT/NFC Lautsprecher

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    HURRA ich habe es geschafft... die 2-er Version geht nicht! aber dir _miwifi_setup_1.0.175!

    16-07-2014 19-25-53.png Screenshot_2014-07-16-19-27-06.png @Chocoball : Genialer Tipp... Mal sehen was sich da noch alles machen lässt:)
     
  2. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    779
    Handy:
    Siemens C45
    bei android-hilfe im Xiaomi bereich hat auch jemand den router und schon einiges dazu geschrieben,vielleicht hilft dieser thread dort etwas weiter
     
  3. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    @Ora haben dein Hilfschreien gesehen und war schon dabei den USB WiFi an zu schliessen aber du hast es geschafft.

    Mein Tipps sind die besten ;) aber welchen in diesem Fall?
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Der pure... nämlich der Stick... muss aber noch nacharbeiten, der Cleint kann zwar connecten, aber routen tut das Ding noch nicht...
    Also gibt den eigentlichen Router nicht weiter ...
    Jetzt hilft bestimmt ein GUTER Tipp... aus Deiner Palette... oder muss ich selbst mal nachsehen? :hahaha:
     
  5. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,144
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Habe den kleinen Router und das Silikoncase für die PowerBank bei Banggood geordert, da ich ja den 10$ Coupon bei dem WM Finalgewinnspiel gewonnen habe. Mal schauen wann die Sachen ankommen.
     
  6. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Also beim Einstellungen kann man Router Name, Kennwort und noch was sachen einstellen. Was versuchst du zu Routen? Wenn ich mein Hongmi verbinden lass kann ich den Browser benutzen. Mit ein QR Kode kann ich das Hongmi verbinden mit Dateien (Video, Musik) auf z.B. mein PC. Dazu wird das miwifi.apk auf meinem Hongmi installiert.

    Hier noch ein Video in Chinesisch.
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Verstehe ich etwas nicht richtig?
    1- Installiere im errsten Schritt die Software miwifi_setup_1.0.175
    2- Dann stecke ich den Stick
    16-07-2014 20-44-05.png 3- Dann konfiguriere ich das Netzwerk des Router (also den sichtbaren Namen des Netzwerkes SID) und das für eine Anmeldung erforderliche Passwort
    4- Dann suche ich auf dem Handy das Netzwerk (SID) und gebe das Passwort ein und das Handy verbindet sich mit dem Router (Stick)
    5- der reicht jetzt via DHCP alle notwendigen Daten weiter, um die Internetverbindung des PC's in den der Stick gesteckt ist weiter.
    6- Also kann ich dann mit dem Handy z.B. den Browser für das Internet nutzen.

    Ich nahm an, dass die Software alle notwendigen Einstellungen von der Ethernet Karte des PC holt und diese Verbindung weiter reicht.
    16-07-2014 20-58-30.png Schaue ich mir allerdings die TCP Eigenschaften des Sticks an, steht der in einem völlig anderen Subnetz und hat auch keine Routereintragungen.


    Muss ich diese Stick noch konfigurieren und wenn ja, weist Du in welchen Einstellungen das geht?
     
  8. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    So weit bin ich eigentlich nie gegangen. Was der W1N Stick nur macht ist auf einen PC mit internet zugang ein Wireless Access Point mit eigenen IP Range für Amdroid Geräte erstellen. Viel funktionen hat es aber nicht, nur internet browsing und dateien zugriff. Dafür ist vielleicht ein TP-Link TL-WR702N besser geeignet, der hat Router, Bridge und Repeater Funktion z.B.
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ok... wer noch ein bisschen rum tun.. ist im Moment nicht so wichtig... Wenn Du Lust hast kannst Du je in Deinen Top einen Link zum Unboxing legen. Wir sammeln da gerade ein paar Erfahrungen. @thor2001 hat ja den gleichen Messadapter... Du sieht... hier mischen sich die Aktivitäten... Danke.
     
  10. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    @Ora, dein Unboxing Video Thema habe ich aufgenommen im Start dieses Thema.

    Ich bin dabei einen Xiaomi 5200mAh zu testen aber ist noch immer nicht da. Im Moment gibt es viel schwierigkeiten beim Versand von Power Banks aus China. Im Moment teste ich mein Redmi 1S, einiges ist mir schon aufgefallen im Vergleich zum Hongmi aber der Review muss ich noch schreiben.
     
  11. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
  12. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @Chocoball

    Schon (d)ein MiPad geordert, für deine Sammlung? :grin:
     
  13. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    @thor2001, werde eins bekommen zum China Preis aber irgendwo in September-Oktober leider.
     
  14. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Hab den gleichen Lader (ebenfalls vom Note2) und bekomme damit und dem kurzen Xiaomi-Kabel nur 1,25A in die Powerbank.
    Dementsprechend lange dauert auch das Laden.

    Ich weiß, dass es mal eine Charge fehlerhafter Samsung-Charger/-Kabel gab, welche zu wenig Strom lieferten.

    Ich bräuchte einen Tipp für einen leistungsstarken, bezahlbaren USB-Charger.

    Grüße

     
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Hast Du Dich schon mal bei den Chargern im Tablett Bereich umgesehen. Meiner war ja auch vom Lenovo Tablett...
     
  16. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Gestern habe ich ein goldenen 10400mAh Power Bank von Chinabuye bekommen, nur 1 LED leuchte auf. Habe es aufgeladen mit einem ASUS PSM06A-050Q (nput: 100-240V, 50-60Hz~0.25A, Output: 7w 5.2V 1.35A), der USB lader vom Nexus 7 FHD mit originalen Kabel. Für mein Gefühl ging das aufladen schneller (rund 4 Stunden) aber wenn es wieder leer ist werde ich es wieder aufladen und berichten im Xiaomi PB Thema von @Ora.
     
  17. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Kannst du die bitte mal verlinken, rein interessehalber?

    Den Asus-Charger schau ich mir mal an.

    1,35A...hm, unter 2A kommt mir nichts mehr ins Haus :grin:

    Danke

     
  18. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    @thor2001 10440mAh war natürlich ein Fehler, sollte 10400mAh sein. Hier die Link.
     
  19. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
  20. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Er sollte besser sein als der Weiss-silberne Version. Leider hat BG noch immer nicht meine Bestellung verarbeitet obwohl Heute wieder Vorrat sein soll.