1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Landvo L550 zerschossen ??

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Dozer, 22. Februar 2015.

  1. Dozer
    Offline

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
    Hallo liebe Foren Mitglieder,

    ich lese immer gespannt in diversen Threads mit und nun hatte ich versucht mein backup das ich nach dem Tut aus dem Forum gemacht habe zurück zu spielen.Leider bekam ich eine Fehlermeldung vom SP Flashtool "PMT changed for the ROM, it must be downloaded" und ich hebe das Kabel abgezogen. Darauf hin habe ich mir das Original Rom von Needrom runtergeladen um es erneut zu flashen. Das ging dann aber auch nicht und so hatte ich dann im Flashtool die Option "Firmware update" mit angehakten Preloader gestartet. Was solll ich sagen, das Handy ist fast wie tot. Es wird noch beim einstecken mit MTK USB Port erkannt aber nicht mehr mit dem Vcom treiber. Ich habe das mit ein Inew V3 geprüft (Vcom ist Installiert).
    Gibt es noch eine Chance das Phone wieder zu beleben ? oder habe Ich jetzt einen Briefbeschwerer !
    Für ALLE die jenigen die mir helfen können bedanke ich mich schonmal im vorraus!!!
     

    Anhänge:

  2. AltF4
    Online

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    267
    Danke:
    151
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann hast Du doch Dein Backup, incl. Preloader. Als Du nur Download eingestellt hattest, kam die o. g. Fehlermeldung? Versuch Dein Backup und stell im Flashtool auf Download, wenn das nicht geht auf Firmware update. Viel Erfolg ;-)
     
  3. Dozer
    Offline

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
    Das geht aber leider nicht, wie gesagt das Phone wird nicht mehr mit dem Vcom Treiber erkannt. Ich habe jetzt keine Idee wie ich noch überhaupt etwas machen kann, außer hier die Experten zu fragen.:help:

    Habe jetzt mehr mals probiert und eine neue Fehlermedung bekommen "BROM ERROR".
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2015
  4. AltF4
    Online

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    267
    Danke:
    151
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
    Schau Dir mal Deinen Screenshot selber genau an, auch die Fehlermeldung dazu. In allen Zeilen, bei denen ein Häkchen gesetzt ist, sollte am Ende der Zeile auch eine Datei eingetragen sein. Das ist bei Dir schon mal nicht der Fall. Die Fehlermeldung weißt Dich eigentlich darauf hin, das Du etwas tun möchtest, was mit Deinen gewählten Einstellungen nicht möglich ist.
     
  5. AltF4
    Online

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    267
    Danke:
    151
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
    Hat erst mal nichts mit den Treibern zu tun ;-)
     
  6. Dozer
    Offline

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
    Neuer Versuch!
    - ohne Erfolg :noo:

    Ich habe noch ein wenig im Web gesucht und das hier gefunden
    ""

    dafür bräuchte Ich aber eine originale Firmware.info
    in meinem Backup ist diese nicht enthalten, vielleicht kann sie mir jemand zukommen lassen?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2015
  7. AltF4
    Online

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    267
    Danke:
    151
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
    Wenn Du wirklich ein Backup von Deinem ROM gemacht hast, dann hast Du auch die Datei Firmware.info. Sie direkt im Backup Ornder, nicht in dem Unterordner der im Ordnernamen "ForFlashtoolFromReadBack" stehen hat!
     
  8. Dozer
    Offline

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Dozer: Dann ist doch alles klar.

    Hier habe ich es im Tipp0 beschrieben, auf AH aber als Tipp5.

    Solltest Du vergessen haben, anschließend das ROM im MTK DT aufbereitet zu haben? Sicher nicht.
    Also existiert bei Dir doch dann dieses Verzeichnis auf dem PC:

    <Handyname>_<YYYYYY>_ForFlashtoolFromReadBack_xxxxxx-xxxxxx


    In diesem Verzeichnis findest Du ALLE zur Wiederherstellung Deinen Phones erforderlichen Files.

    Solltest Du diesen Schritt vergessen haben?
    Dann musst Du jetzt leider Dir ein Stock ROM auf Needrom suchen und zurück flashen.
     
  10. Dozer
    Offline

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
    Nein, diesen Schritt hatte ich gemacht. Trozdem sind darin nicht ALLE Files enthalten. Bei mir fehlt z.B. die Firmware.info, Priloader.bin und die Files.md5 ?

    Aus dem Tut sind auch nicht alle Datein enthalten.--> Firmware.info und Files.md5 siehe Bild
    Bei mir ist glaube Ich der Prilaoder nicht mehr i.O. und muß neu geflasht werden. Ich habe noch die Original erzeugte ROM_0 vom SP_Flash Tool, vielleicht kann man damit noch was machen ? Desweiteren habe Ich mir schon 3x Original Roms von verschiedenen Seiten geladen ohne kompletten Inhalt, irgendwie scheit immer was zu Fehlen.:shout: Zumindest in meinem speziellen Fall.
     

    Anhänge:

  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wenn das DEIN Sicherungsverzeichnis ist, dann verstehe ich Deine Aufregung nicht.
    ALLE zum Desaster Recovery notwendigen Files sind doch vorhanden.

    Also starte noch einmal das SP Flashtool in der neuesten Version und lade das Scatterfile aus diesem Verzeichnis.

    Dabei sollten nur für die Sektionen Cache und Data die Zeilen des SP Flashtool nicht mit Fileeinträgen gefüllt sein.

    Stelle diesen Screenshot wieder hier zur Verfügung.
    Dann sehen wir weiter.
     
  12. Dozer
    Offline

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
    Nicht vollständig geladene Scatterfileeinträge aus meinem Original Backup nach Tip0 ohne Root siehe Bild 1.

    In meinem Backup Verzeichnis ist keine Priloader.bin,Firmware.info noch eine File.md5 siehe Bild 2.
     

    Anhänge:

  13. Dozer
    Offline

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
    So ich habe es jetzt wieder am laufen
    Was ich gemacht habe schreibe ich später.
     
  14. Killingsworth
    Offline

    Killingsworth New Member

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    24
    Danke:
    8
    Handy:
    N95 nicht mehr lange
    KA08 einfach praktisch
    C6t neues Spielzeug
    3.2.x.x
    ev. kannst du bitte noch einen Tip geben ob/wie du es gerootet hast. Mein L550 spricht auf die gängigen (frame/vroot etc.)Methoden nicht an. Bin aber auch noch nicht sehr risikofreudig da erst eine Woche hier. Danke.....
     
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Dann schreibe ich es...
    Du hast dieses preloader.bin File in Dein Sicherungsverzeichnis gespielt, anschließend in den für CACHE und USRDATA Sektionen mit diesen dummy die img's gewählt und mit der Option "Format&Download" geflasht.... und wie ein Wunder das Handy holte Luft und öffnete wieder die Augen...
    ... So hätte ich es jedenfalls getan.

    Ja es kommt bei manchen MT6592 SoC's dazu, das der Preloader nicht extrahiert werden kann. Hättest Du Deine Sicherung bis zur Adresse des FAT bereiches zurück gelesen, dann wären auch Deine usrdata.img und cache.img im Sicherungsverzeichnis gewesen....
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. Februar 2015, Original Post Date: 25. Februar 2015 ---
    Lese dazu meinen Tipp12 (erweitert) des MTK Droidthemas... ist für einen Anfänger keine schlechte Lektion....
     

    Anhänge:

    • SOS.zip
      Dateigröße:
      5.9 MB
      Aufrufe:
      330
  16. Dozer
    Offline

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
    Naja ganz so einfach war es dann aber doch nicht @Ora. Bei mir war es jeden falls so, das man nicht jede SP Flashtool Version benutzen konnte. Zu Anfang wollte ich nur die Priloader.bin Flashen mit de Aktuellen Version v5.1452 ohne Erfolg. Dannach probierte ich weiter aus bis letztetlich die Version v3.1344.0.212 den Priloader flashte. Mit dieser Version konnte ich aber den Rest nicht flashen. Jetzt wurden wieder sämtliche Fehler ausgespuckt (mit verschiedene Versionen von SP Flash ) "PMT changed for the ROM, it must be downloaded" oder die Scatterfile wurde nicht gelesen und "BROM ERROR: S_DL_GET_DRAM_SETTING_FAIL (5054). Hier funktionierte nur die Version v3.1352.01 warum auch immer. Also ich empfehle jeden, der mit einer Version schwierigkeiten hat mal eine andere zu testen:thank_you2:

    @Killingsworth ich hatte es nicht gerootet.
     
    Killingsworth sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Nebenbei, das ist kein Fehler, sondern ein Hinweis. Also "Format&Download" oder "Firmware upgrade" geht dann mit den richtigen ROM und allen Files immer.
    Für SoC's < MT6582 reicht immer auch diese Version SP_Flash_Tool_v3.1344.0.212, nur kennt diese nicht die Option "Format&Download", sondern da musst Du es getrennt ausführen, "Firmware upgrade" aber schon.
    Ist man todsicher im besitzt des richtigen preloader.bin, verliert man den Schrecken vor obigen Optionen und der Mythos des Abwählen der PreLoaders ist dann unbegründet. Man muss nur sicher sein, dass der PC und der VCOM Treiber stabil arbeiten:p
     
  18. mguld
    Offline

    mguld Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2008
    Beiträge:
    45
    Danke:
    1
    Handy:
    Cubot One
    HDC EX9300i
    Hallo und ein Lob an eure Beiträge.
    Dank eurer Anleitung habe ich mein Landvo l550 auch, beziehungsweise fast wieder zum laufen gebracht. Danke noch mal an Dozer an das zur Verfügung gestellte ROM.
    Konnte den VCOM Treiber wieder installieren und auch das Rom drauf flashen.

    Nun habe ich jedoch einen Bootloop.

    Kann mir hierzu etwas raten?
     
  19. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    mguld
    schon wipe gemacht oder factory reset?
     
  20. mguld
    Offline

    mguld Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2008
    Beiträge:
    45
    Danke:
    1
    Handy:
    Cubot One
    HDC EX9300i
    Ergebniss wipe data/factory reset
    Grünes Männchen liegt mit dem Warndreieck auf dem Rücken.