1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Le1 Pro (X800) Softkeys tot

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Holterdiepolter, 4. August 2016.

  1. Holterdiepolter
    Offline

    Holterdiepolter New Member

    Registriert seit:
    4. August 2016
    Beiträge:
    2
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeTV Le1 Pro X800
    Gerät ging leider unfreiwillig baden und wurde danach mit Wärme (Backofen mit 50° angeheizt, etwas abkühlen lassen) & mit Reis und Salz bedeckt getrocknet.

    Nächster Tag Freude: das Kondenswasser an den Linsen war weg und alles ging (afaik sogar mit den Softkeys). Nach einer gewissenhaften Reinigung dann Ernüchterung: Softkeys reagieren nicht mehr. LEDs sind noch aktiv (nach Powertaste) aber reagieren nicht auf Berührung. Das Handy wurde auf einer weicheren Unterlage ausgeklopft um Restpartikel von der Behandlung zu entfernen.

    Was tun? Vorschläge?

    * Händler kontaktieren, Reparaturmodalitäten erfragen?
    * Allgemeine Handyreparaturwerkstatt aufsuchen und dort anfragen?
    * Handy aufmachen und nach Fehler suchen?
    * Ersatzteil bestellen (das wäre dann wohl das Displaymodul :/) und selber wechseln

    Danke
     
  2. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,529
    Geschlecht:
    männlich
    Man könnte auch noch die On Screen Button aktivieren, wenn oben genannte Lösungen zu teuer sind. Dazu braucht es aber Root.
     
  3. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,597
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    gute lösung :)
    ersteres und nach grünspan suchen, salz hätte ich vermieden, das schlägt sich nieder.

    -
     
    johndebur und Joe_User sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Holterdiepolter
    Offline

    Holterdiepolter New Member

    Registriert seit:
    4. August 2016
    Beiträge:
    2
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeTV Le1 Pro X800
    Danke für die Hinweise. Ich werd euch hier auf den Laufenden halten. Ich plane das Gerät auf eigene Faust zu öffnen / zu untersuchen / ggf mit Ersatzteilen zu reparieren - so ich derer habhaft werden kann.

    **EDIT**
    Wäre sowas wie dieses Ablösewerkzeug übertrieben?

    http://www.ebay.de/itm/2-IN-1-VACUU...401565?hash=item3ac606401d:g:HD8AAOSwaB5XlEqf

    Oder reicht die klassische Methode mit einem Heissluftgebläse den Klebstoff unter dem Display zu lösen und mit einem starken Saugnapf dann das Modul zu entfernen? Das Werkzeug kommt halt auch aus HK und das würde das Vorhaben ca. um weitere 3-4 Wochen verzögern :/

    Das Vorgehen mit dem Werkzeug wird hier gezeigt:

     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2016
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Agco
    Offline

    Agco New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    1
    Handy:
    LETV One Pro X800
    Hallo @Holterdiepolter

    gibt es ein update ?
    Mir ist das X800 runtergefallen und Display gesplittert. Ich plane das display mit bügeleisen/fön zu erhitzen und dann den displaytausch wie auf div. youtube videos ...

    laut div foren gibt es keine orig. displays von letv deswegen hier das display+digitizer das ich bestellen will:
    https://de.aliexpress.com/item/Whit...screen-digitizer-touch-glass/32488645188.html


    bin mir allerdings nicht ganz sicher bei der ganzen aktion. bin für jede art von infos und tipps dankbar

    cheers
    Agco
     
  6. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,597
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    keine gute idee...

    das übertriebene "erhitzen" ist nonsens.
    mit dem haarfön erwärmen, das macht den kleber "geschmeidig", "verschwinden" tut er nicht.
    den sauger braucht man nicht,
    im übrigen hatte ich letztens eins gemacht, dazu braucht man keinen sauger.... "in dem sinn", den mann kann mit den plectron rundrum "fahren" und das display anheben.

    doc

    -
     
    johndebur und Agco sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Agco
    Offline

    Agco New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    1
    Handy:
    LETV One Pro X800
    Hallo Doc,
    danke für die Infos.
    dann werde ich es sorgfältig mit einem Fön erhitzen so wie in diesem video...
    http://v.youku.com/v_show/id_XMTMyNjY1MjY4OA==.html?from=y1.2-1-105.3.1-2.1-1-1-0-0


    welches display+digitizer hast du benutzt ??? gibt es irgendwo das originale display zu kaufen.
     
  8. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,597
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    morgen,

    ich habe nicht das display gewechselt, sondern das micro repariert, deswegen mußte ich das display abnehmen.
    das display solltest du bei ali, vifocal, etc. bekommen.

    doc


    -
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.