1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

LeEco (Le1Pro_CN/US) X800+ MULTILANGUAGE ROM CUOCO92

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Cuoco92, 31. Oktober 2015.

  1. renderjoe
    Offline

    renderjoe Member

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Beiträge:
    78
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeTV X800, Honor 7, Honor 6, Zopo ZP3X, Jiayu G4, Gionee Elife E6, LG P880, Sony Xperia Arc S
    Meine IMEI scheint tatsächlich noch vorhanden zu sein. Aber nur für die neue MM-Firmware. Und ein Downgrade ist nicht mehr möglich, da jede Firmware, egal ob Cuoco92 oder Original LeTV < Android 6.0 lässt sich über TWRP nicht mehr installieren. Beim Install (mit oder ohne vorgängigem Wipe) kommt immer die Fehlermeldung, dass die FW nicht mit dem Gerät kompatibel ist (FW ist für Gerät X1, das Gerät ist aber ein One Plus 2).

    Mit der Installation der Cuoco92 MM-Firmware muss etwas geändert worden sein, dass den alten FW-Versionen vorgaukelt, dass es sich nicht mehr um ein LeTV One Pro handelt. Damit geht nur noch ein FW-Restore eines alten Backups. Aber dann funktioniert das Radio-Modul nicht mehr und es werden keine SIM-Karten mehr erkannt.

    @Cuoco92
    Hast du einen Tipp, wie ich das Gerät wieder zum LeTV One Pro machen kann, damit ich wieder die 011S draufspielen kann? Möchte aus Sicherheitsgründen die MM-Firmware vorläufig nicht einsetzen.

    Noch ein Hinweis zum ersten Update der MM-Firmware:
    Der Update auf v51 klappt problemlos. Ab diesem Zeitpunkt kommt aber beim OTA-Update bei Suche nach Update folgende Fehlermeldung
    "Error fetching update nfo: This ROM (LEECOX1V5114S) does not support this device (x1)!
    Entweder stimmt mit dem OTA-Updater etwas nicht oder der erste Update hat etwas kaputtgemacht, sodass keine zukünftigen OTA-Updates mehr möglich sind.
    Vielleicht kannst du dir dies ja bei Gelegenheit mal anschauen (habe wieder auf die Initialversion zurückgeflasht und OTA-Update vorläufig deaktiviert).
    --- Doppelpost zusammengefügt, 15. Juni 2016, Original Post Date: 15. Juni 2016 ---
    @Cuoco92
    Noch etwas ist mir aufgefallen. Im TWRP bekomme ich beim Install bzw. Backup/Restore immer die Meldung "E:Unable to find Partition size for ´/oem_stanvbk´ in Roter Schrift als erste Zeile der Loginfos.
    Die Meldung geht auch durch vollständiges Wipen nicht weg. Sagt dir dies etwas?
     
    rd350ww sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    Hi

    Hast Du mal versucht kmpl. mit dem EFox update zu flashen?
    dann sollte es Ausgangszustand sein

    Dein Fehler mit der Partition könnte sein, daß durch Deinen MM Test die Partitionen verändert wurden.
    Bei einem anderen Gerät hatte ich ähnliches als ich von 4.2.2 zu 4.4.2 upgradete... da half nur ALLE Partitionen wieder herzustellen mittels Hersteller ROM.

    Der Qualcomflasher bzw. der Cuoco92 sollten das können insofern man das ROM zur Verfügung hat.
     
  3. MikeBl
    Offline

    MikeBl Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2014
    Beiträge:
    49
    Danke:
    2
    Handy:
    Doogee dg550
    Seit wann hat das Gerät ein Radiomodul. Kann man das Softwaremäßig Freischalten oder wird hier vom Internetradio gesprochen ?

    Danke


    Gesendet von meinem Le 1 Pro mit Tapatalk
     
  4. renderjoe
    Offline

    renderjoe Member

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Beiträge:
    78
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeTV X800, Honor 7, Honor 6, Zopo ZP3X, Jiayu G4, Gionee Elife E6, LG P880, Sony Xperia Arc S
    @MikeBl
    Sorry, meinte natürlich nicht Radio (UKW etc), sondern Modem für Telefon-Empfang...
     
  5. Cuoco92
    Offline

    Cuoco92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2014
    Beiträge:
    230
    Danke:
    311
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Z7 Max, Z7 Mini, Z9 Mini, Z9 Max, Letv X800, Meizu M2 Note, Lenovo K3 Note
    @renderjoe
    ...hab gerade wenig Zeit. Du sollst ein Format data machen, dann die neue TWRP aus dem AndroidFileHost installieren.
    Ich hab Problemlos ein downgrade gemacht (hatte nur das sim Problem, war nur einmalig).
    Die OTA Fehlermeldung ist nicht schlimm...hab wahrscheinlich die Daten auf dem Server falsch eingetragen ...

    Le2 X820 MAX
     
  6. clawo
    Offline

    clawo New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi3
    LeTV Le One Pro
    Hallo,
    ich kann mein LeTV x800 nicht mal starten. Hängt jetzt schon eine zeitlang am Strom (müsste da nicht ne LED leuchten?), aber wenn ich auf Power drücke passiert nix. Nach etwa 10 Sek. vibriert es kurz und das war es!?
    Jemand ne Idee?
    Gruß clawo
     
  7. clawo
    Offline

    clawo New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi3
    LeTV Le One Pro
    Habe gerade bemerkt, dass der softkey unten rechts bei Berührung ebenfalls leicht vibriert!? Display nach wie vor dunkel
     
  8. Linse77
    Offline

    Linse77 Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    39
    Danke:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LeTV 1 Pro
    Ok, habe die APP GSam Battery Monitor installiert. Diese findet heraus, dass ich 64% durch Apps verliere. Eine sticht davon mit allein 21% raus, System (adsprpcd) was vermutlich der Mediaserver ist. Wie deaktivere ich den?
    Es folgen Android-System und Kernel mit je rund 13%. 23% schluckt der Bildschirm, was mir als normal erscheint. Habe in 9h ca. 60% verloren, was mir als nicht normal erscheint.
     
  9. clawo
    Offline

    clawo New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi3
    LeTV Le One Pro
    Niemand eine Idee wie ich "der Gerät" wecken kann? Wie gesagt, Bildschirm schwarz, vibriert kurz beim drücken der Power-Taste (wenn ich Power länger gedrückt halte , vibriert es etwa alle 10 Sekunden kurz), ebenfalls vibriert es beim berühren des Soft-Keys unten links).
    PC erkennt es nicht.
    Vielleicht kann ja doch jmd helfen???
     
  10. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    Kommst du ins TWRP Recovery?
    Dann würde ich Factory Reset machen .
    Ist es vorher einwandfrei gelaufen mit Cuocos Rom?
    Hast du beim laden auch original Ladekabel benützt?
     
  11. clawo
    Offline

    clawo New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi3
    LeTV Le One Pro
    Komme nicht ins TWRP Recovery. Das Handy wurde nicht geflasht!
     
  12. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    Dann müsste es doch ein englisches Recovery geben.
    Wenn es neu ist wäre ein Garantiefall bzw.vom Rückgaberecht Gebrauch machen.
     
  13. clawo
    Offline

    clawo New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi3
    LeTV Le One Pro
    Habe EFox mal angeschrieben. Mal sehen was die sagen! Schöne Sch....

    Gesendet von meinem MI 3W mit Tapatalk
     
    Lucky 2 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. TheSurfer
    Offline

    TheSurfer Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2016
    Beiträge:
    83
    Danke:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    htc desire 816w
    Puhh, heisst also bootet nicht. Wenn Du nicht ins Hersteller Recovery kommst oder der PC es nicht erkennt, sieht es schlecht aus, vielleicht hat noch jemand eine Idee.
    Ist evtl. der Bootloader defekt?
     
  15. clawo
    Offline

    clawo New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi3
    LeTV Le One Pro
    Wär geil wenn jmd noch ne Idee hätte. EFox traue ich diesbezüglich eigentlich nicht wirklich. Bis ich da Antwort habe, es evtl eingesendet habe etc. kommt das LeTV 4 raus. Tja, das ist wohl die Gefahr bei China Böllern :(

    Gesendet von meinem MI 3W mit Tapatalk
     
  16. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    Wenn er doch nichts verändert hat und es nicht funktioniert würde ich persöhnlich
    nicht versuchen irgendwas drauf zuspielen.
    Efox soll sich dazu äußern.
    Nachher heißt es noch er hats verschuldet.
     
  17. TheSurfer
    Offline

    TheSurfer Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2016
    Beiträge:
    83
    Danke:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    htc desire 816w
    Also laut meinen Erfahrungen brauchen die lange für eine Antwort. Kommt alles ziemlich zäh.
    Wie da Garantieabwicklungen laufen weiß ich nicht. Ist alles problematisch wie Du schon sagst.
     
  18. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    @clawo
    versuche mal power + laut + leise zugleich für 20sec zu drücken
    oder nur Power
     
  19. clawo
    Offline

    clawo New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi3
    LeTV Le One Pro
    Also bei nur Power gleiches Resultat. Es vibriert kurz etwa alle 10 Sekunden. Bei Power+laut+leise passiert gar nichts!???

    Gesendet von meinem MI 3W mit Tapatalk
     
  20. clawo
    Offline

    clawo New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2016
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi3
    LeTV Le One Pro
    Wenn ich den Finger unten rechts auf dem Soft Key lasse, hab ich ein Dauervibrieren. Stutzig macht mich folgendes. Handy ließ sich nicht starten, also dachte ich Akku low und wollte aufladen. Erst rotes Licht, dann gelbes Licht. Dann wollte ich, während das Handy noch am Netz hing, starten und seit dem waren "die Lichter" aus. Vielleicht bringt ja warten bis Akku leer ist, was? Uuaahhhh, nervt mich:(

    Gesendet von meinem MI 3W mit Tapatalk