1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

LeEco (Le1Pro_CN/US) X800+ MULTILANGUAGE ROM CUOCO92

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Cuoco92, 31. Oktober 2015.

  1. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    An die diejenigen, die ständig am meckern sind:
    Ihr kauft ein technisch Topprodukt für 1/3 des Preises eines sogenannten "Marken Smartphones". Allerdings die "Markenprodukte" sind nichts anderes und nur wegen der Softwareanpassung für den europäischen Markt kosten das 3-fache.
    Wer sich ein neues China-Smartphone kauft, der tut das, weil offensichtlich nicht viel Geld blöd ausgeben will für eine vergleichbare Technik. Dafür muss man einiges in Kauf nehmen.
    Der chinesische Markt ist enorm groß und die Europa macht da kein sichtbaren Umsatz, deshalb die Software für Europa lässt einiges zu wünschen. Dass die noch Trojaner einbauen steht auf einem anderen Blatt.

    Die China Telefone sind nicht für "Otto normal Verbraucher" die beste Wahl. Diejenigen, die bereit sind sich damit zu befassen, mit FW experimentieren und sonnst ein anderes "Standard" (erprobtes) Telefon haben, sind damit nicht gleich enttäuscht. Wenn endlich eine gute FW eingerichtet wird, hat man erst die Ruhe und ein gutes Gerät. Aber diese Bereitschaft muss! man bei den Preisen haben.
    Sonnst geht man zum Saturn oder sonnst wohin und kauf man einen Samsung für 600€, dann darf man auch einiges mehr von der Software erwarten.

    Wie gesagt mit der FW 12s gibt es keine Probleme, warum Ihr so hartnäckig an der 11s beharren, kann ich nicht nachvollziehen.
     
    Fossytux sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. osblo
    Offline

    osblo Member

    Registriert seit:
    31. März 2016
    Beiträge:
    74
    Danke:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Le 1 Pro X800 (014S), Le X600, XIAOMI Redmis: 3, 3S INT, Note 3 Pro INT, Fire Phone 64G, Cubot Dinosaur.
    Ich gebe dir völlig recht, mein Käferchen und gehe sogar noch weiter: Auf meinem ganz frisch eben per DPD importierten Zweitgerät habe ich eben doch tatsächlich deinem Rat folgend die 12er installiert!
     
  3. TheSurfer
    Offline

    TheSurfer Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2016
    Beiträge:
    83
    Danke:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    htc desire 816w
    Gibt DoubelWakeUpp bei der 12s? Funktionieren auch die RemoteApp wie sie soll? Wenn ich heute Zeit habe installiere ich die mal.
     
  4. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    zur v12
    bekommt man z.B. per Titanbackup alles Benutzer App und Einstellungen zurück gespielt
    hatt das wer probiert?
     
  5. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Ja, das mache ich generell. Sogar das Backup von meiner Kolina 100+ eingespielt auf LeTV 1 Pro. Natürlich nur "fehlende Benutzer Apps"
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. Juni 2016, Original Post Date: 25. Juni 2016 ---
    Wo stellt man das ein? Ich benutze das bis jetzt nicht auch wegen des VPN.
    Finden kann ich es nicht, vielleicht gibt's nicht.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. Juni 2016 ---
    Denke, bitte daran, die einige Apps zu löschen oder einfrieren. Weiter oben habe ich ein Screenshot gepostet.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. Juni 2016 ---
    Und noch etwas, bevor jemand noch mal auf die nette Idee kommt, die Schuld für irgendeine Trojaner-Software dem Cuoco in die Schuhe zu schieben.
    Er portiert die ROMs, er erstellt sie nicht selber, also Leute, ohne ihn hättet Ihr gar nichts gehabt außer dem original System von eFox, der voll mit china-apps gespickt ist. Die Software muss auch nicht sofort aktiv sein, ein Zähler oder Zufallsgenerator sind heute schon üblich, d.h. es muss nicht mit irgendeinem, konkreten OTA zusammen hängen.
     
    osblo und tiliqua sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. tiliqua
    Offline

    tiliqua New Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LETv-x800, ZOPO Speed 7+, Elephone M2, Infocus M808, Samsung Mega 6.3, LG optimus G, ZTE Grand Memo.....
    Danke "halbkugelkäfer" !
    das war es was ich damit auszudrücken versuchte !

    Die ROMs sind eben keine 100% Neuentwicklungen von Cuoco,
    das wäre auch so in dieser Zeit kaum zu bewerkstgelligen,
    somit kann die eine oder andere unschöne subroutine in den OTAs einfach latent vorhanden sein,
    LeTv oder wer auch immer hat die original ROMs nicht ohne Grund so schön aufgeblasen.

    Hier alles für den US/EU User neu zu schreiben, lohnt für LeTv den Aufwand einfach nicht,
    da wir bei denen einen zu geringen Marktanteil generieren.

    Und man muss einfach auch bedenken welche TOP Qualität an Hardware und Verarbeitung man bei diesem Gerät,
    für diesen extrem mickrigen Preis bekommt !

    Selbst die großen wie Samsung, Sony, LG etc... machen nicht jeden Kunden glücklich,
    auch hier sind ständig Softwareanpassungen notwendig,
    diverse Hardware ist nicht zu 100% angepasst, BUGs überall... etc.
    Ebenso ist der Service nach Kauf bei den Top-Marken auch nicht toll,
    denkt mal daran wann oder ob euer Phone denn die neueste Android Updates bekam ...

    Meiner Meinung nach sind China Handys sehr gute Alternativen für Menschen,
    die zum einen gute Hardware zu fairem Preis und gern öfter man ein neues Gerät wollen,
    dazu muss man sich aber eben mit deren Systemen etwas befassen.

    Das X800 ist nun ein etwas aufwendigeres Unterfangen, aber es ist kein großes oder unlösbares Problem.

    Wenn Cuoco wieder online ist wird er sicher einige Lösungen anzubieten wissen !
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2016
  7. osblo
    Offline

    osblo Member

    Registriert seit:
    31. März 2016
    Beiträge:
    74
    Danke:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Le 1 Pro X800 (014S), Le X600, XIAOMI Redmis: 3, 3S INT, Note 3 Pro INT, Fire Phone 64G, Cubot Dinosaur.

    Jo, habe ich jetzt so gemacht. Ich danke dir!
     
  8. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    screenshot gute idee
    welches post bzw. seite
     
  9. MikeBl
    Offline

    MikeBl Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2014
    Beiträge:
    49
    Danke:
    2
    Handy:
    Doogee dg550
    Double Tape o Wake up kann man in der 11s unter Bedienungshilfen einstellen

    Gesendet von meinem Le 1 Pro mit Tapatalk
     
  10. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    Für mich wäre es wichtig welchen weg cuoce92 jetzt weiter geht, uns allen würde doch ein gutes Rom reichen. Ich stelle mir nur die Frage welches Rom verfolgt cuoce92 nun weiter...es ist für mich kein Problem das 12S einzuspielen, wenn er aber dann morgen die 11S v47 raus bringt ist dieses Rom wieder ausgereifter. Es wäre super wenn couco92 einmal schreiben würde was er noch alles gute für uns machen möchte. In meinen Augen reicht doch ein gutes Rom..ob es jetzt 11s oder 12s ist das muss couco92 uns schreiben...

    Gesendet von meinem TPC-X10F1 mit Tapatalk
     
  11. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    Tja das weiß nur er, wie es weitergeht.
    Mir würde der jetzige Stand des 11s reichen, wenn für MICRO SIM der APN zu konfigurieren gingen.

    Fakt ist auch (ohne zu getestet zu haben) das v12 vxx wird auch irgendwelche Bugs beinhalten.

    Diese Versionshascherei nervt mich auch nur
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. Juni 2016, Original Post Date: 25. Juni 2016 ---
    @halbkugelkaefer

    zum installieren von V12 ist ein Factoryreset erforderlich...
    wird dabei nicht der Speicher vom Le kpl. gelöscht?
    d.h, ich muß den vorher auf PC sichern oder?

    Ich frag deshalb so blöd - per USB was grüßeres zu übertragen klappt eigentlich ne sauber mit dem Le bei mir
     
  12. MikeBl
    Offline

    MikeBl Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2014
    Beiträge:
    49
    Danke:
    2
    Handy:
    Doogee dg550
    Wieso USB, einfach über FTP u.WLAN

    Gesendet von meinem Le 1 Pro mit Tapatalk
     
  13. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    Fein FTP/WLan wenn ich vorm PC sitz und mir USB3 zur Verfügung steht

    Wg. den Bedienhilfen.
    Ja klar kan man dort einstellen, leg mal die Kamera auf die Homtaste, ob das klappt...
     
  14. MikeBl
    Offline

    MikeBl Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2014
    Beiträge:
    49
    Danke:
    2
    Handy:
    Doogee dg550
    Was nützt einen usb3.0 wenns dann doch abbricht, alternativ halt ftp. Die hometaste könnte, wenn man dann will mit GravityBox umbiegen. Ob das ganze stabil läuft ist eine ganz andere Sache, aber wozu hat man das Spielzeug.

    Gesendet von meinem Le 1 Pro mit Tapatalk
     
  15. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Gibts definitiv nicht. Dort habe ich auch vorher als erstes gesucht. Ein Menü Punkt: "Bedienungshilfeverknüpfung", egal wofür ist auch tot (grau).
     
  16. MikeBl
    Offline

    MikeBl Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2014
    Beiträge:
    49
    Danke:
    2
    Handy:
    Doogee dg550
    [​IMG]

    Gesendet von meinem Le 1 Pro mit Tapatalk
     
  17. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Ja, klar. Aber bei Factoryreset bleibt der ganze /Sdcard Inhalt erhalten. Programme und Daten am besten mit Titanium Backup sichern und restaurieren. Da brauch man nichts großes übertragen. Die Daten von Programmen, die gesichert werden, sind praktisch die Einstellungen. Die großen Mengen am Daten liegen an der /sdcard (Wörterbücher, Navi, Titanium Backup usw.) und werden bei Factoryreset nicht gelöscht.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. Juni 2016, Original Post Date: 25. Juni 2016 ---
    Bedienunghilfe:
     

    Anhänge:

  18. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    danke für die hilfreiche Information

    zwecks doubletap - das funktioniers im 11s v45, aber Tastenbelegung ändern funzt nicht!
    auch nach Reboot keine Änderung
     
  19. MikeBl
    Offline

    MikeBl Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2014
    Beiträge:
    49
    Danke:
    2
    Handy:
    Doogee dg550
    Habe jetzt gerade mal spasseshalber die hometaste in der gravitybox mit der Kamera beim doppeltippen belegt, es funktioniert sofort

    Gesendet von meinem Le 1 Pro mit Tapatalk
     
  20. WaaiRaai
    Offline

    WaaiRaai Member

    Registriert seit:
    20. April 2014
    Beiträge:
    152
    Danke:
    12
    Handy:
    i-Mobile Octo
    LeTV 1 Pro
    Also die 12s macht bei mir Ärger mit dem WLan
    hatte plötzlich keine MAC Adresse mehr...

    zur 11s v45
    probiert mal bei der Micro SIM diese deaktivieren und dann auf APN konfigurieren
    oh Wunder nun kann man alles eintragen - aber speichern klappt nicht
    also klemmt es in den Untereinstellungen des Menüs
    da ist was falsch eingetragen