1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lefono L007

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von schnork, 1. August 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. leoma
    Offline

    leoma New Member

    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    lefono l007
    Klingelton einschalten:
    - Buton "Profile" anklicken
    - Algemein - Optionen
    - 2-Definieren
    - 1-Tonsetup-OK
    - 1(2)-SIM1(SIM2) eingehender Anruf-OK
    - Klingelton wählen

    Klingelton lauter stellen:
    - Buton "Profile" anklicken
    - Algemein - Optionen
    - 2-Definieren
    - 2-Lautstärke-OK
    - 1-Klingelton-OK
    - Mit + und - einstellen
     
  2. himbertony
    Offline

    himbertony New Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2010
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono L007
    danke für deine Antwort aber es ist zum verzeifeln ,alles geht nur kein Ton werder Klingelton noch Radio geht alles nur über Kopfhörer. Wenn ich das Lefono einschalte steht da Welcome ,da müsste doch schon ein Ton zu hören sein.
    Du hast das so schön beschrieben nur aber irgendwie klappt es nicht .Ich versuche schon seit 2 Monaten mit dem klingelton das Summen lässt sich laut und leise stellen .
     
  3. leoma
    Offline

    leoma New Member

    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    lefono l007
    Probiere noch das:

    Klingelton einschalten:
    - Buton "Profile" anklicken
    - Algemein - Optionen
    - 2-Definieren
    - 3-Warntyp-OK
    - Vib. und klingeln aktivieren -OK
    - Fertig
     
  4. stadtsheriff
    Offline

    stadtsheriff New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono L007
    WAP Einstellung

    Kurz zum efox-shop: Trotz der vielen negativen Bemerkungen im Internet, ich habe mein L007 am 07.12. bestellt, lt. Post-Stempel wurde es am 15.12. versandt und am 28.12. wars bei mir. Wählte die billigste Form des Versands, China Luft Post. Preis: 78,32 €, Zoll lies es wohl durch, Versandkosten wurden keine erhoben. Vermerk: Der o.g. Preis war nur kurz eingestellt, am Tag danach war er auf 114 Euronen, wenige Tage später auf 99 €.

    Ich bin absolut kein Handy-Man, aber das Teil ist cool. TV / Radio klappt prima, Verarbeitung ist auch sehr gut.

    Jetzt mein Problem, weil ich ja noch neu bin auf dem Gebiet.

    Ich möchte nur über WAP ins Internet. Habe eine Congstar Prepaid Card.

    Was muss ich wo einstellen und mit welchem Browser kann ich letztlich dann ins Internet. Bitte eine klare, einfache, idiotensichere Darstellung. Danke.
     
  5. stadtsheriff
    Offline

    stadtsheriff New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono L007
    Display Kipp-Funktion

    Weiß jemand wie man die Kipp-Funktion ein-/ausschaltet. Hab vermutlich irgendwas gedrückt, jetzt habe ich nur noch die senkrechte Ausrichtung. Es gibt bestimmt eine Funktion, wie man das wieder rückgängig machen kann.
     
  6. sappradi
    Offline

    sappradi New Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono L007
    Outlook Kontakte

    Hallo,

    kein direkter Weg, aber ich hab's so geschafft:

    - alle Outlook Kontakte markieren
    - Aktionen / als VCard weiterleiten (nicht MS Word als Editor benutzen)
    - im Editor alle VCards markieren - Kopieren - in ein Verzeichnis einfügen
    - VCards von Verzeichnis über Datenkabel auf Lefono Ordner Phonebook (bei mir auf Speicherkarte) kopieren
    - Kontakte / Export/Import

    und schon sind die Adressen samt Telefonnummer drin.

    Umlaute werden nicht korrekt dargestellt - schon in Outlook auf ae... ändern

    Sappradi
     
  7. stadtsheriff
    Offline

    stadtsheriff New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono L007
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2011
  8. Crazydoc
    Offline

    Crazydoc New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    L007
    Hilfreiche Tipps

    Hallo,

    habe seit ein paar Tagen auch dieses Handy neu und bisher funktioniert alles an dem Gerät.

    Dank der Tipps hier aus dem Forum, habe ich einige Einstellungen überhaupt erst gefunden. Die Menüs im L007 sind ja leider nicht sehr übersichtlich.

    Ich wollte nun mal ein paar Tipps meinerseits hier schreiben. Vielleicht kann sie ja jemand verwenden.
    Die Nummern stehen für den Menüpunkt.


    MP3 Player-Klangeinstellung:

    Den für mich besten Klang bei der Wiedergabe von Musik habe ich bei Equalizer - Rock.

    Button Einstellungen - Soundeffekt - Audioeffekt - Equalizer, dann darunter z.B. Rock


    Audio Aufnahme:

    Das beste Audio Aufnahmeergebnis hatte ich als WAV Datei.
    Soundrekorder starten - Optionen - Einstellungen - Dateiformat - WAV
    Audioqualität - hoch

    Dann sind es auch leider nur 64kBit aber klingt passabel.


    Menü-Navigation:

    Die Menüs sind ja manchmal nach unten länger als der Bildschirm.
    Mit den beiden Tasten links seitlich, kann man einfacher an die unteren Punkte springen.

    Besonders beim Punkt JAVA nützlich, um an die eigenen Programme zu gelangen, die ganz unten stehen.
    Mit Stift oder Finger scrollen ist manchmal unpräzise.


    eBook Einstellungen:

    E-book - Optionen - Global Settings - 5 Vollbild (besser nicht auf ON stellen, da man sonst nicht mehr aus der Datei rauskommt).

    E-book - Optionen - Global Settings - 8 Speichermedium wählen - Speicherkarte


    Bilder / Klingeltöne zu Telefonkontakten zuordnen:

    Kontakte - 10 Anruferbild
    Kontakte - 11 Anruferklingelton


    Hatten andere vorher schon geschrieben, aber hilfreich:

    JAVA Spiele:

    JAVA - Java-Einstellungen - Java virtuelles Tastenfeld - Aufforderung immer


    Was mich bisher noch stört:

    Wie bekommt man die Klingeltöne sehr leise ?

    Die Lautstärke der Klingeltöne habe ich im Menü schon ganz runtergedreht (unter Profil - Allgemein - Definieren - Lautstärke - Klingelton) auf ein Kästchen und die Handy-Gesamtlautstärke auch.
    Ist mir aber immer noch zu laut. :this:

    EDIT: HILFE WICHTIG !

    Mit dem MTKAudio-Modifikator hab ich den Klingelton leiser bekommen.
    Dabei habe ich mir unwissentlich den MP3 Wiedergabesound zerdeppert.

    Kann mir bitte jemand der Tool und dieses Handy hat die korrekten Werte per Screenhot geben ?
    Bitte vorher neben jedem Feld den LESEN Knopf rechts drücken, damit die richtigen Werte vom Handy kommen. Dann oben den Screenshot Knopf.
    Nicht den LADEN Knopf oben, da dort falsche Werte stehen.

    DANKE.

    EDIT2:

    Scheinbar ist keiner der Werte für die MP3 Player und Video-Player Tonausgabe zuständig zu sein.
    Ich habe da 16 Stufen, die nun unterschiedlich laut sind.
    Z.B. Ton aus - leise - leise - gut hörbar - leise - leise - laut - leise - laut usw.

    Auch auf Werkseinstellung zurücksetzen und Akku rausnehmen brachte es nicht.
    Mit dem Engineer code *#3646633# komm ich auch nur an die Werte ran, die das MTK Audio Programm ändern kann.

    Wer weiss weiter ? Wo stecken die anderen Werte ?



    Unter Kontakte -Schnellsuche stehen immer doppelte Einträge (die von der SIM und vom Telefon).
    Wie bekomme ich nur die vom Telefon angezeigt ?

    Vielen Dank.


    EDIT3:

    Habe gerade rausgefunden wie das mit dem Pitch Shift (Stimme ändern) funktioniert.

    Das geht nur, wenn man ein Telefonat führt!
    Dann unten links auf Optionen gehen und oben Pitch Shift EIN oder AUS schalten
    Darunter dann die gewünschte Stimme wählen und OK drücken.

    So und nun brauch ich bitte die Original Audio Settings vom L007 bitte! :)

    Viele Grüße,
    Crazydoc
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2011
  9. jharper
    Offline

    jharper New Member

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    62
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono L007
    D988
    Zuerst ein Hallo zusammen!

    Ich habe seit einigen Tagen auch so ein Teil.
    Klappt gut!

    Beim TV habe ich manchmal trotz Ohrhörer Ton aus den Lautsprechern, doch manchmal nicht.
    Das System ergründe ich ganz langsam.

    Doch, was mir Sorgen bereitet ist Bluetooth.

    Mein alter SAAB hat noch nicht die neue Technik, darum benutze ich eine mobile Freisprechanlage.
    Alle anderen Geräte können sich auf der Einwählen, nur L007 erkennt sie aber koppelt nicht.

    Das macht mich traurig.


    Hat jemand einen Tipp?
     
  10. stadtsheriff
    Offline

    stadtsheriff New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono L007
    Kipp-Funktion Display - gelöst


    Habs selbst (fast) gelöst. Wenn es ausgeschaltet ist (rechter oberer Seitenknopf), einfach den Hauptknopf auf dem Display ca. 3 Sekunden drücken. Danach einschalten und es funktioniert. Ich bin mir nur nicht ganz sicher, ob das eine feste Einstellung ist, oder nur vorrübergehend.
     
  11. Crazydoc
    Offline

    Crazydoc New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    L007
    Hab mir ein zweites L007 geholt, um das Audioproblem beim ersten zu lösen.
    Hier die Original Audio Settings vom L007:

    10-56-51.jpg

    EDIT:

    Es hat mit den Werten oben nichts an dem Tonproblem geändert, aber dann hab ich noch die unten stehenden Werte, wie bei dem anderen Gerät gesetzt und dann war die Lautstärkeregelung wieder ok! ;) PUH!

    Mit dem Engineer code *#3646633# folgendes einstellen:

    Audio - Normalmodus - FIR auf 0

    Audio - Normalmodus - FM-Funk - 16 Level Setting:
    Max Analog Gain 78
    Step 3

    Audio - Lautsprechermodus - FM-Funk - 16 Level Setting:
    Max Analog Gain 220
    Step 3

    Audio - Headset-Modus - FM-Funk - 16 Level Setting:
    Max Analog Gain 160
    Step 3


    Noch ein Tipp, bezüglich der Akkus, wenn sich jemand so ein L007 zulegen möchte.

    Ich hatte mir bei Dragon das CJ W009E DVB-T 2GB Schwarz (Nr. 4953) bestellt (dort baugleich mit dem L007) und es kam mit zwei 2800mAh Akkus. ;)
    Das ist gegenüber den 1050mAh vom L007 Akku ja deutlich besser.

    Leider steht da keine besondere Bestellnummer auf den 2800ern drauf.

    EDIT:
    Hab einen baugleichen Akku bei ebay für 9,30 Euro gefunden:

    Artikelnummer: 320630194521, AKKU Battery W007

    Bitte vor Eurer Bestellung die Abmessungen des ebay Akkus mit Eurem Akku vergleichen. Evtl. passt er nicht genau wurde mir gemeldet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2011
  12. mitatouche
    Offline

    mitatouche New Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    lefono l007
    Wie stellt man das vibrations Feedback aus, das nervt ziemlich.

    Hallo,

    ich bin ja ganz froh, dieses tolle Forum gefunden zu haben.

    Seit heute bin ich auch Besitzer vom L007. Was mich ein wenig nervt, ist, das bei jeder Berührung auf dem Touch Display, das Handy kurz fibriert. Habe schon versucht, das irgendwie abzustellen. Irgendwie finde ich aber diese Funktion net. Kann man die überhaupt abstellen? Vielleicht hat ja jemand hier den entscheidenden Tipp für mich.

    Desweiteren habe ich einige Stunden den Akku aufgeladen. Danach wollte das Handy aber net starten. Erst als ich dann die 2. Sim reingebaut habe, startete das Handy. Muß ich denn nun grundsätzlich immer mit zwei Sims rumlaufen. Bei meinem alten JinPeng Handy (auch Dual Sim) konnte ich auch nur mit einer SIM arbeiten.
    #
    #

    Vielen Dank

    mitatouche
     
  13. leoma
    Offline

    leoma New Member

    Registriert seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    lefono l007
    Gehe auf Einstellungen
    4 Telefon-Setup
    11 Touch vibrating aus/einschalten
     
  14. mitatouche
    Offline

    mitatouche New Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    lefono l007
    TV kein reines 16:9, kann das sein?


    Vielen Dank, das wars.

    Beim Fernsehen in DVB-T hätte ich aber auch nochmal eine Frage. Und zwar kommt mir das Bild ein wenig gestaucht vor. Ist irgendwie kein 5:4, aber auch kein 16:9. Irgendwas dazwischen. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass das Teil 16:9 schafft beim TV. Deutschland habe ich konfiguriert. Wenn ich aber das TV Bild längs anschaue, also auf der vollen Breite vom Handy, wird nicht die komplette Fläche des Displays ausgenutzt.

    Kann man das noch irgendwie einstellen?

    Wenn ich einen normalen 3gp Film anschaue mit Video Player, dann isses 16:9. Definitiv.

    Warum klappt dass beim TV net?

    Ich meine so für Nachrichten gucken reicht es, aber trotzdem blöd.

    Vielleicht wirds ja noch.

    Danke für die Hilfe

    Gruß

    mitatouche
     
  15. soy_latinoamericano
    Offline

    soy_latinoamericano New Member

    Registriert seit:
    3. November 2010
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    yo no tengo
    hallo bin gerade mit dem lefono hier aber icj bon am verzwweifeln gibt es nix das man wegen youtube machen kann
     
  16. mitatouche
    Offline

    mitatouche New Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    lefono l007
    Achso nochmal nen Nachtrag. Habe mal den DVB-T Empfang umgestellt, von Deutschland auf Western Europe. Scheint mir ein wenig besser zu sein. Müßt man aber nochmal genauer austesten.
    Was grottenschlecht ist, ist der TV Ton. Mit Kopfhörern immer noch übersteuert und blechern. Scheint aber wohl keinen Equilizer fürs TV zu geben, oder seh ich das falsch?
    Am Ton vom DVB-T muß echt was gemacht werden. Und die Eierköpfe müssen weg. Ich meine, ich will nen reines 16:9 wie bei 3gp und MP4.

    Hat eigentlich jemand hier nen Kontakt zum Hersteller in China. Gibt doch diese Update Funktion. Vielleicht wird ja noch nachgebessert, so I hope.

    Gruß

    mitatouche
     
  17. Crazydoc
    Offline

    Crazydoc New Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    L007
    Moin,

    zu dem Anrufbeantworter mal ne Frage.
    Hab ich gerade mal ausprobiert. Ansage aufnehmen geht gut, Ansage wird auch klar abgespielt.

    Dann kommt aber kein Piepton (bei Zeit unlimited, Speicherort auf Karte).

    Das Draufsprechen beim Anrufen des ABs klappt nicht. Selbst wenn man spricht, sagt bald eine Stimme. Good bye und das Handy legt auf. Wird nix aufgenommen.

    Weiss jemand wie es geht ?
    Danke.

    Grüße,
    Crazydoc
     
  18. mitatouche
    Offline

    mitatouche New Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    lefono l007
    Hallo,

    noch eine etwas ernüchternde Festellung....

    Habe gestern den Akku voll aufgeladen. Ca. 5-6 Stunden. Dann mit Pausen bis ca. 0.30 am Handy rumgespielt. Gute Nachricht: Viele Java Games funktionieren und sehen ganz nett aus. In etwa wie beim C64 in DeLuxe. Da kommen Erinnerungen auf.
    Habe dann geschlafen. Und als ich heute morgen das Handy verwenden wollte....Akku leer.

    Bei meinem alten China Handy hatte ich locker nen Standby von ca. 6-7 Tagen. Beim L007 war nach nem halben Tag Schicht

    Werde das mal beobachten. Vielleicht ist einer der zwei Akkus gaga.

    Wie sind so bei Euch die Standby Zeiten? Erfahrungsaustausch?

    Gruß

    mitatouche
     
  19. Deti1966
    Offline

    Deti1966 New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    Lefono
    meins ca.6 Tage
     
  20. mitatouche
    Offline

    mitatouche New Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    lefono l007
    Ich vermute mal, dass ein Akku defekt ist. Der erste Akku hat so 5-6 Stunden geladen bis er voll war. (Erstaufladung).
    Der zweite Akku, den ich jetzt verwende, war schon in einer Stunde geladen.

    Das werde ich mal beobachten.

    Für 100,- EUR bekommt man zwar ein recht gutes Handy auf den ersten Blick. Aber......

    1. eingebauter Lautsprecher nur ausreichend bis mangelhaft. Bei meinem alten Chinahandy waren zwei Lautsprecher eingebaut mit gutem Klang. Der Lautsprecher vom L007 eher 4-

    2. Der Ton bei DVB-T ungenügend. Geht gar nicht. Somit ist TV komplett nicht nutzbar. Weder per Lautsprecher, noch per Kopfhörer. Selbst auf nem AKG K240 Studio Kopfhörer dröhnt und übersteuert es ohne Ende.
    Das beste Resultat hatte ich noch mit nem Teufel InEar Kopfhörer. Aber mehr als die Tagesschau möchte ich mir net reinziehen. Wenn der Ton doch wenigstens so wie beim Video wäre. Der ist nämlich annehmbar.
    TV ist also nur was zum Angeben. Vonwegen, habe TV auf dem Handy. Könnte man das net mit MTK irgendwie verschlimmbessern? Kenne mich da aber nicht gut genug aus.

    3. TV Bild ist im Format leicht verzerrt. Handy kann zwar 16:9. TV wird aber nicht in 16:9 angezeigt. Ich weiß net, was sich die Chinesen dabei gedacht haben. Das geht gar nicht.

    4. MP3 Qualität ausreichend Minus, man kann es hören. Am besten mit Kopfhörer. Die Qualität ist aber wesentlich schlechter als bei meinem alten China Handy. Macht auf Dauer auch keinen Spaß.
    Dateinamen der MP3 werden zerstückelt und nich 1:1 übernommen. Muß man alle per Hand umbenennen. Handy kann nicht mit langen Dateinamen umgehen.

    5. Java Games gehen meist. Aber nicht immer zu 100%. Manche stürzen ab.

    6. Ineternet habe ich noch net probiert.

    7. Video Player ist ganz ok. In etwa so gut wie beim alten Handy.

    Glücklich bin ich mit dem China-Handy definitiv nicht. Vielleicht ein wenig enttäuscht. Was soll man erwarten für nen 100,- EUR Smartphone Clone.

    Das L007 ist definitiv nur etwas für Bastler, die Spaß haben Unwegsamkeiten auszuräumen. Sich mit nicht logischen Menüs abkämpfen usw.
    Die gute Nachricht: Man kann zumindest mit dem Teil telefonieren. Das funktioniert ganz gut.

    Werde wohl doch mal meine Taler sparen. Sollte es irgendwann mal nen etablierten Hersteller geben, der DVB-T ordentlich integriert hat, dann werde ich zuschlagen.
    Aber kein China Handy mehr. Eher Samsung, HTC, oder Apple. Mal sehen, was die zukünftigen Generationen so an Features bringen.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.