1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lenovo A60 Standortbestimmung über Neztwerk

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von rockosc, 3. Oktober 2011.

  1. staubi
    Offline

    staubi Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2011
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    BB 9700 und Nokia E72
    Ok, da ich direct push bei zwei Exchange-Konten aktiviert habe, ist logischerweise dauerhaft eine Verbindung aufgebaut.
    Außerdem zieht sich die Weather App dauernd ein Update, mal von Facebook etc. abgesehen... ;)
     
  2. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,413
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    hab ich , nee geht bei mir auch nicht, Wenn ich data connection an mache und micht mit nem handy die nummer der zweiten sim anrufe, dann geht da die mailbox dran.

    edit: auch gerade die andere antwort gelesen :grin:
     
  3. staubi
    Offline

    staubi Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2011
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    BB 9700 und Nokia E72
    Hab jetzt mal direct Push ausgeschaltet und auf alle 30mins gestellt, sowie das Update der Weather app auf alle 2 Stunden gestellt und siehe da
    es kommen Anrufe auf SIM2 durch, wenn die Data-Connection eingeschaltet ist.

    Gruß

    staubi
     
  4. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Google Market-Support hat mir folgendes geschrieben (selbe Problematik mit dem TOPS HD7 von Eto):

    "Thanks for writing back today. I understand you're still experiencing the issue with downloading the Navigon Mobile Navigator app. According to our records, the device that you are using is not supported for use with Android Market at this time.

    The Android operating system is open source, which means that any device manufacturer is free to use Android on its devices. However, Android Market is an application created by Google that is only made available to devices that pass Google’s compatibility requirements. In addition, manufacturers must obtain a license from Google in order to install Android Market on their devices.

    For more information about the Android Compatibility Program, please visit http://source.android.com/compatibility/index.html
    "

    Eto hat mir bestätigt, dass die Hersteller in China sich die in ihren Augen recht hohen Lizenzgebühren sparen.
    Es ist schon möglich, daß über entsprechende ROM-Modifikationen dieses Problem überwunden werden kann.
    Der "ROM-Cook" Bruno Martins wollte das Problem zumindest angehen....

    Gruß
    Matthias
     
  5. Nomex
    Offline

    Nomex Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    385
    Danke:
    4
    Handy:
    HDC Ultimate Thin
    ganz einfach: der US stil ...

    nicht jeder anbieter überträgt die +49, die ist dann entscheiden, wo sind die striche, und erst wenn diese striche mit dem im telefonbuch übereinstimmen, dann wird der name angezeigt. hast du zufällig ohne +49, aber es wird die +49 mit gesendet, kommt kein name.... ODER: hast du mit +49 aber die +49 wird nicht mitgesendet, haste auch keinen namen...

    aber bei sms, ist dies komischweise egal, da kommt immer der name.
     
  6. theanarchist
    Offline

    theanarchist New Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Lenovo A60
    Bei meinem A60 habe ich genau die selben Probleme wie Nomex. Unter folgendem Link existiert bereits ein Post zu dieser Problematik. Leider ist das Problem nicht gelöst:
    http://chinamobiles.org/showthread....nnt.-Kontakte-werden-im-US-Format-gespeichert

    Ich habe einen Kontakt (Test Name) erstellt und die Telefonnumer einmal im Format +41783014XXX und das andere mal als 0783014XXX gespeichert.
    Das Resultat sieht folgendermassen aus:

    Gespeichert als +41783014XXX:
    -Eingehender Anruf wird nicht erkannt
    -Eingehende SMS wird als "Test Name" erkannt

    Gespeichert als 0783014XXX (wird vom Telefon automatisch als 078-301-4XXX gespeichert):
    -Eingehender Anruf wird korrekt als "Test Name" erkannt.
    -Eingehende SMS wird nicht erkannt

    Ich habe mal ein paar Fotos von diesem komischen Telefonbuch/Dialer-Verhalten gemacht.

    android number issue.jpg

    Haben nur Nomex und ich diese Probleme?


     
  7. staubi
    Offline

    staubi Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2011
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    BB 9700 und Nokia E72
    Hmm, bei mir werden eigentlich fast alle Kontakte korrekt erkannt beim Anrufen.
    Aber ich habe auch die meisten Kontakte als +49 eingetragen.

    Ein Problem gab es bei 0163-xxxxxx dieser wurde nicht erkannt und das Telefon hat die Nummer als +49 163 dem Kontakt hinzugefügt.
    Seitdem wird der Kontakt auch richtig erkannt.

    Ich verwalte meine Kontakte mit Outlook und sie werden über Exchange gesynct, ich weiß nicht, ob das einen Einfluss hat.
    Denn Outlook speichert die Kontake auch im Format +49 xxxxxxxx.

    Edit: Achso Anbieter sind o2 und D1 (T-Mobile) die übertragen beide die +49

    Gruß

    staubi
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2011
  8. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,413
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    achso , ja. also bei mir ist das so , wenn eine handynummer mich anruft wird der name angezeigt , aber bei festnetznummern wird kein name angezeigt.
    ( habe t-mobile D1 von mobilcom , FYVE karte nutze ich nur fürs internet)


    habe überall +49 eingespeichert, die kontake sind alle auf meiner einen simkarte gespeichert.
    da die meisten mich eh über handy anrufen, fällt mir das dann nicht so auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2011
  9. cannonball
    Offline

    cannonball Member

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    42
    Danke:
    0
    Handy:
    Lenovo A60
    Jetzt soll es ja die neue ROM von ETO geben - Language XXX.
    Hat denn da das Thema mit den amerikanisch gespreicherten Nummern ein Ende?
    Hat das schon jemand ausprobieren können?

    Gruß
    Cannonball
     
  10. Nomex
    Offline

    Nomex Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    385
    Danke:
    4
    Handy:
    HDC Ultimate Thin
    wenn ich weiß, wo es das zu laden gibt probier ich es gerne aus ... (ohne geld)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2011