1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lenovo A806 hat nach Update keine Google Dienste mehr - GELÖST

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von HansiH, 18. November 2014.

  1. HansiH
    Offline

    HansiH New Member

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    16
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung SGH-I900
    Hallo

    Ich habe gestern ein Lenovo A806 als Geschenk erhalten. Es hat am Anfang auch alles einwandfrei funktioniert. Nur habe ich daraufhin ein Update durchgeführt und danach keine Google Dienste mehr gehabt. Daraufhin habe ich das Smartphone auf Werkszustand zurückgesetzt, woraufhin überhaupt keine Google Apps mehr auffindbar waren.

    Kann mir bitte jemand sagen was ich nun machen kann/soll?

    Gibt es die Möglichkeit hier irgend eine Sicherung aufzuspielen bzw. google Apps zu installieren?

    Hoffe auf Eure Hilfe, da ich nicht das Handy wegwerfen will :(


    Danke
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,829
    Danke:
    8,094
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  3. HansiH
    Offline

    HansiH New Member

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    16
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung SGH-I900
    Hey ColonelZap, vielen Dank für Deine schnelle Antwort!

    Ich habe mir die ROMs angeschaut, nur leider habe ich keinen Schimmer welche ich auswählen soll und wie man diese installieren kann. Ich bin leider (oder zum Glück :) Newbie was das angeht.

    Könntest Du mir vielleicht sagen was ich tun muss damit ich mein Handy nicht komplett zerstöre?
     
  4. Megalampe
    Offline

    Megalampe Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    260
    Danke:
    133
    Handy:
    Orange San Francisco
    Versuch mal das Lenovo A806 VibeUI 2.0, also das von 11/06/2014 das soll offiziell sein, also müsste das über die Update Funktion zu installieren gehen.
    Bei Customroms darfst du dir meist ein Rom herunterladen, und zusätzlich "gapps" (=Google Apps, z. B. Playstore ).
     
    HansiH sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    HansiH sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. HansiH
    Offline

    HansiH New Member

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    16
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung SGH-I900
    Hey Megalampe. Dankesehr! Das von Dir angegebene ROM beinhaltet jedoch nicht die GAPPS, d.h. ich wäre damit auf dem Status Quo. Es funktioniert aktuell ja, jedoch keine Google Apps
     
  7. HansiH
    Offline

    HansiH New Member

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    16
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung SGH-I900
    hey luki.vielen dank fuer den installer. habe ich installiert jedoch kaufen die google apps nicht. ich erhakte eine meldung dass diese irgendwie beendet werden.

    kann mir vielleicht jemand einen tipp geben wie ich ein anderes rom mit gapps flashen kann?
     
  8. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2014
    HansiH sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. HansiH
    Offline

    HansiH New Member

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    16
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung SGH-I900
    OK Luky, d.h. ich lade mir das ROM runter, installiere das SP Flash Tool auf meinem PC und spiele damit das Custom ROM auf mein Lenovo?

    Muss ich dazu irgendwelche Details beachten?
     
  10. Megalampe
    Offline

    Megalampe Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    260
    Danke:
    133
    Handy:
    Orange San Francisco
    Ja, setze den Haken nicht auf "Prealoader", ist bei Download auch nicht aktiviert.
     
  11. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    HansiH sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Megalampe
    Offline

    Megalampe Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    260
    Danke:
    133
    Handy:
    Orange San Francisco
    Für "Ahnungslose" empfehle ich immer Youtube, da gibt es zahlreiche Videos die das flashen mit SPFT verständlich zeigen.
     
  13. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
  14. HansiH
    Offline

    HansiH New Member

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    16
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung SGH-I900
    hmm, das mit dem Backup war etwas zu spät :( habe nun alles nach Anleitung gemacht, nur leider hat es das ROM nicht kopiert, sondern ich war gleich bei 100% und dann hat es das Programm SP Flash beendet!

    Wenn ich jetzt das Handy neu starte, kommt Tool DL Image Fail

    Nachtrag: Beim ersten Flash-Versuch kam die Meldung PMT changed for the ROM, ist must be downloaded. Was heißt das? Ist das irgend ein Problem mit dem ROM?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2014
  15. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Wo kommt das? Hast du die Vcom Treiber richtig instaliert.
    Das Flash Tool als Admin gestartet?
    Auch in der Anleitung von rwx steht gleich am Anfang das man vorher ein backup machen sollte.
    Beschreibe doch mal wie du vorgegangen bist.
     
  16. HansiH
    Offline

    HansiH New Member

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    16
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung SGH-I900
    Ich habe den Treiber USB VCOM Driver MT6589 von der Schnellanleitung installiert, die Installation ist durchgeführt worden.

    Daraufhin habe ich sicherheitshalber einen Neustart gemacht.

    Danach habe ich das SP Flash Tool Version 5.irgendwas auch vom Link von der Schnellanleitung verwendet. (als Administrator gestartet)

    Dort habe ich das ROM von Needrom ausgewählt, den Haken bei Preloader entfernt, unter Optionen von SP Flash bei Download den Haken bei DA DL All with Checksum gesetzt, dann auf Download geklickt, Batterie ins Lenovo gegeben und angeschlossen. Nach ca. 2 Sekunden war ich auf 100% und es kam die Meldung "PMT changed for the ROM, it must be downloaded".

    Das wars. Wenn ich jetzt das Handy anschalten will geht nix mehr. Auch komme ich über die Lautstärke + Taste mit ON Taste nicht in den Bootbereich des Handys. Wenn ich den Akku ins Handy gebe und starten will steht links unten im Display "TOOL DL Image Fail!", dann startet das Smartphone neu und es steht immer wieder das Gleiche. Ich kann es auch nicht ausschalten, sondern muss den Akku rausnehmen.

    Ich glaube das wars :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2014
  17. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Dan mach es mit Firmeware upgrade. Haken müssen alle angeklickt bleiben. Akku kannst du drin lassen. Phone ausgeschaltet dann anstecken.
     
    HansiH sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Nö, keine Panik.
    Das heißt lediglich, das die Partitionstabelle der installierten Firmware mit der neuen Firmware nicht übereinstimmt. Ich kenne das Phone nicht, aber diese Firmware müsstest du mit der Option "Firmware Upgrade" flashen. Damit wird der EMMC sozusagen neu partitioniert.
    Dazu müssen aber alle Image, incl. Preloader, angehakt sein. Da du kein Backup hast, kann man nur hoffen das es auch die korrekte Firmware ist. Ich hoffe du hast auch ein stabiles USB Kabel?
     
    HansiH sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. HansiH
    Offline

    HansiH New Member

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    16
    Danke:
    3
    Handy:
    Samsung SGH-I900
    Vielen Dank für eure Hilfe! Über das Upgrade hat es funktioniert! Ich war schon am Verzweifeln :)
     
    Luky und rWx sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Super hast du gut gemacht.
     
    HansiH sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.