1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Lenovo K3 Note: 5,5-Zoll, Full-HD, MT6752, LTE, 3.000 mAh

Lenovo K3 Note: 5,5-Zoll, Full-HD, MT6752, LTE, 3.000 mAh

  1. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Würde mich mal interessieren ob die was ist:
    m.aliexpress.com/item/32396548978.html
    Habe sowas auch schon fürs RN2 gesehen.
     
    LosApelos sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. LosApelos
    Offline

    LosApelos New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    15
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia Lumia 620
    Sooo... ich habe nun das K3 NOTE bei Gearbest bestellt und sammle mal meine Erfahrungen.
    Danke für Eure Unterszützung!

    LG
    Olli
     
    Fossytux sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    543
    Danke:
    478
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Sagt mal .......hat das K3 auch eine Zeitlupenfunktion in der Kamera....
     
  4. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    nope
     
    Andycat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    Da ich mein Geraet momentan fuer das OTA Update auf die VIBEUI_V3.0_1604_7.209.1_ST_K50-T5 vorbereite, sehe ich in der LenovoOTA app gerade, das das OTA Update bisher wohl 1086820 mal runtergeladen wurde.

    Falls das jemanden interessiert. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2016
  6. LosApelos
    Offline

    LosApelos New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2016
    Beiträge:
    15
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia Lumia 620
    Hallo Leute,
    so das bei GEARBEST bestellte K3 Note ist bereits am 05.02.2016 eingetrudelt. Also Wartezeit 6 Tage!

    Ich teste das SP zunächst blank, d.h. ohne SIM-Karte und SD-Karte für die ersten Eindrücke, und die mir wichtigen Fotos aus.

    1. Beim Erstladen sehe ich eine animierte Grafik mit einem chinesischen Hinweis; OK warten wir mal ab, was kommt.
    2. Endlich: Akku geladen, es kann losgehen! Auswahl der deutschen Sprache ist möglich.
    Diese ist zwar nicht in allen Teilen des Systems übersetzt, dort geht es dann (bisher) im Englischen weiter. Dies ist für mich OK.

    3. Soo.. kucken wir mal genauer:

    System:
    Modellnummer: Lenovo K50-t5
    Android-Version: 5.1
    Build-Nummer: VIBEUI_V_2.8_1535_5.128.1_ST_K50_T5

    Bloatware?
    Ich „suche“ nun nach der oft beschriebenen BLOATWARE und muss feststellen, dass dass System aufgeräumt wirkt.
    Dies mag an der APP CleanMaster liegen, welche bereits vorinstalliert ist. Ich sehe hier zumindest nach meinem Eindruck keinen unverfänglichen Firlefanz….

    Homescreen beinhaltet folgende ICONS/Apps

    Dateibrowser – Camera – Galerie – Einstellungen

    Musik – Email – Theme Center – Kalender


    Telefon – Kontakte – Messaging – Browser


    Screen 2:

    Gruppe Tools
    Radio, Soundrekorder, Rechner, Uhr, My Account, Kompass, SYNCit, MaxxAudio, Systemupdate,SecurityIt


    Gruppe Google

    Gmail, Google+, Play Movies, Play Games, Fotos, Hangouts, YouTube, Maps, Play Music, Google Einstellungen


    Cleanmaster

    DCShare

    Playstore

    Suche

    UC Mini

    1-Tap-Boost


    Telefon – Kontakte – Messaging – Browser


    Beim Anstesten des Browsers kann ich keine Probleme aus erste feststellen.

    Gleiches gilt für die wichtige Fotofunktion. Erste Bilder sehen vielversprechend aus.

    Insgesamt kann ich mit dem mit vorliegenden System keinen Grund erkennen, ein anderes ROM auszuspielen, da ich keine Übersetzung ins Deutsche bis in das unterste Level benötige, zumal die Goolgepakete schon dabei sind...

    Wie würde sich denn BLOATWARE ansonsten zeigen? Erst wenn ich die SIM einstecke?

    Für Tipps bin ich natürlich dankbar :)

    LG

    Olli
     
    Ska und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. styles245
    Offline

    styles245 Gadget Lover

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    68
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 / OnePlus One
    Ich kann mich täuschen, aber ich kann mir nicht vorstellen dass "Clean Master" von Haus aus installiert ist.

    Grundsätzlich, rate ich aber bei Phones die von einem Shop sind der lediglich "Box pushing" betreibt, eine saubere ROM aufzuspielen. Die Google Pakete neu zu installieren, ist kein großer Aufwand.

    Ich persönlich fühle mich einfach sicherer, wenn ich weiß dass eine saubere ROM installiert ist. Gerade wenn es wie beim K3 um ein Gerät geht, bei dem bekannt ist dass Reseller gerne Trojanerverseuchte und zugemüllte ROMs installieren bzw. die Geräte mit diesen ROMs ausliefern. Eine volle deutsche Sprachunterstützung gibt es quasi noch als Bonus..
     
    Ska und LosApelos sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    Erstmal Glueckwunsch zum neuen Phone. ;-)

    Diese Build-Nummer ist zwar nicht mehr die Neuste, aber auch nicht steinalt.
    Die chinesische Bloatware erkennt man ueblicherweise an den chinesischen Schriftzeichen als Appname.
    Bei meinem Geraet hatte Tinydeal diese auch schon komplett deaktiviert.

    Man findet diese dann noch unter 'Settings - App manager - Disabled or Not installed'. Kann sie aber getrost ignorieren.

    An und fuer sich bedeutet ja Bloatware nicht automatisch, das die Apps auch Malware sind.
    Samsung z.b. haut ja seine Geraete auch mit allerlei Bloatware voll (wobei das aktuell schon etwas weniger geworden ist).

    Hier mal zur Begrifflichkeit: https://de.wikipedia.org/wiki/Bloatware

    Wenn es auch Nutzungssicht keinen direkten Grund dafuer gibt eine neue ROM zu installieren, wuerde ich damit auch nicht hetzen und in aller Ruhe erst mal das Geraet ein paar Tage austesten.

    Ich z.b. habe das Geraet erst mal 2 Wochen ohne SIM Karte und dann 1 Woche mit SIM ausgiebig mit der Shop ROM getestet, mal andere Launcher (Google Now, Nova Launcher, Hola Launcher, etc.), andere Kamera Apps, WetterApps, etc. ausprobiert, bevor ich mich entschieden habe in welcher Konfiguration und mit welcher Firmware ich das Geraet dann laengerfristig betreiben moechte.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 8. Februar 2016, Original Post Date: 8. Februar 2016 ---
    Wenn man sich 'sicher' fuehlen moechte darf man genau genommen keine Custom ROM aufspielen die irgendwo zum Download rumliegt, sondern darf nur die Original Stock ROMs von den originalen Herstellerquellen installieren.

    Denn JEDE Custom ROM kann 'verseucht' sein.

    Die Shop ROMs sind ja auch nur ihre Version einer Custom ROM. Nur das sie meistens den 'Originalnamen' behalten und dieser dann auf dem Geraet angezeigt wird.

    Es ist nun wirklich keine grosse Herausforderung beim Zusammenbauen einer Custom ROM auch die ein oder andere 'Nach Hause telefonieren'-Funktionalitaet im System unterzubringen. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2016
    kakadu2000, HabiXX, LosApelos und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. styles245
    Offline

    styles245 Gadget Lover

    Registriert seit:
    24. November 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    68
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 / OnePlus One
    Ich meinte damit eher, dass man sich bei einer ROM die mehrfach durch User getestet wurde wie beispielsweise in diesem Forum, deutlich sicherer fühlen kann, als eine ROM die mich bereits mit Bloatware nach dem Ersten Start begrüsst.

    Das jede ROM verseucht/manipuliert sein kann, sollte jedem klar sein. Wenn es danach ginge, würde sämtliche Art von ROMs abseits der Hersteller ROMs ausfallen.

    Stock ROM stellt aber leider für viele User wegen oftmals fehlender Unterstützung der deutschen Sprache keine Alternative dar.

    Bei Xiaomi gibt es beispielsweise mit sMIUI, Decuro und Xiaomi.eu gute und getestete Alternativen mit entspechendem Forensupport. Da fühle ich mich einfach sicherer als mit der unbekannten, selbst zusammengebastelten Custom ROM die in irgendeinem Hinterhof Büro in Shenzhen auf das Gerät geflasht wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2016
    HabiXX und LosApelos sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    Ich verstehe warum man das glauben mag.

    Und es ist auch jedermanns gutes Recht selbst zu entscheiden wem er/sie misstraut und wem er/sie mehr vertraut. Deshalb mag ich gar nicht widersprechen.

    Ich persoenlich glaube das aber nicht.
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Moosbohne
    Offline

    Moosbohne New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2014
    Beiträge:
    13
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    /-Umi X2T-/
    /-Huawei Ideos X3-/
    Hallo, habe mir ein K3 Note geholt und brauche Rat. Da den Roms mit denen Phones versendet werden anscheinend nicht zu trauen ist, will ich eine neue drauf installieren. Interessant hört sich die MIUI an. Welche wäre denn da aktuell die beste? Alleine in diesem Thread wurden mehrere Versionen verlinkt.
    Und wenn ich statt der Custom ROM die Original (ROW?) ROM haben möchte, wäre die einfacher auf das Handy zu bringen? Und muss ich davon ausgehen das dann wieder standardmäßig nicht entfernbare Apps drauf sind von denen ich nicht weiß was sie machen? Hat die Original ROM Vorteile gegenüber den Custom ROMs?
    Ich brauche im Moment noch einen Stubs in die richtige Richtung :/ Ich denke mal wenn ich weiß welche Rom ich will, finde ich schon Anleitungen zum installieren.
     
  12. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Die Originale kann kein deutsch. Habe das K3 Note jetzt seit einem dreiviertel Jahr und betreibe es mit einer Cuoco stable (ich glaube die vorletzte). Diese Rom läuft ohne jedes Problem, alles wie es soll und gut übersetzt. Also ich kann sie empfehlen.
     
    Moosbohne, kakadu2000 und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. vkinggod
    Offline

    vkinggod Member

    Registriert seit:
    27. November 2015
    Beiträge:
    43
    Danke:
    22
    Handy:
    Elephone P7000
    Wurde nicht letztens mal das K5 Note erwähnt? Wie sieht es aktuell eigentlich damit aus?

    Wann soll dass kommen?
     
  14. Moosbohne
    Offline

    Moosbohne New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2014
    Beiträge:
    13
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    /-Umi X2T-/
    /-Huawei Ideos X3-/
    Also wenn die auf englisch wäre würde mich das nicht stören. Bekomme ich bei cuoco automatisch updates?(bekomme ich die überhaupt bei der original ROM?)
     
  15. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    Ich nutze die chinesisch/englische Stock ROM und habe nur die Settings auf Englisch, da ich die Spracheinstellungen 'hart' auf die Sprache Deutsch eingestellt habe.

    Dadurch bekommt man dann alle Apps die man z.b. aus dem Playstore installiert auch in Deutsch angezeigt.

    Und ja, von Lenovo gibt es regelmaessig Updates.
     
    Moosbohne, kakadu2000 und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    Ich nutze die Roms von Cuoco92 ,momentan bin ich beider Stable .
    Hier der Link
    K3_NOTE_5.1_1604_STABLE_ROW_004_CUOCO92

    Bin sehr zufrieden mit den Cuoco92 Roms.Alles drauf und doch nicht überladen.
    Updates gibts auch öfters und außerdem kann man alles deinstallieren auch Systemanwendungen von dem ich aber abraten tue .Lieber apps einfrieren oder deaktivieren.

    Vorher noch das TWRP Recovery drauf und gut.

    http://www.chinamobiles.org/threads/lenovo-k3-note-multilanguage-firmware-cuoco92.46320/
     
    Moosbohne und kakadu2000 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    @Lucky 2
    Was ist eigentlich bei dem 'Flashstress' mit dem Geraet des Kollegen rausgekommen?

    Hat sich das zum Gluecklichen gewendet?
     
  18. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
  19. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    Freut mich, das meine Empfehlung geholfen hat. ;-)

    Bei Aliexpress gibts die Frames uebrigends fuer unter 5 Euronen.

    http://www.aliexpress.com/item/For-...50&btsid=1b26e125-bcac-4a54-9120-567837ed5bff
     
  20. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo

    Hatte es noch lange probiert ohne Erfolg .
    danach hat es noch ein Kollege der sich recht gut vor allem mit PC`s auskennt probiert auch ohne Erfolg .

    Dann hat mir hier im Forum ein sehr bekanntes Member geholfen.
    Habe es im geschickt und er hat es ohne Probleme repariert und habs heute schon wieder erhalten.
    Es läuft alles bestens .Hier auch nochmal recht herzlichen Dank auch an Tobee,er wollte mir auch helfen ich war warscheinlich noch zu blöd .

    Würde den Namen gerne nennen aber weiß nicht ob er das will !!!!
    Kann ihm nur ein sehr großes Lob aussprechen für seine Mühe ,das machen sicher nicht viele.

    :Mauridia:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2016
    Cuoco92, pengonator und nepron sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.