1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lenovo K3 NOTE MULTILANGUAGE FIRMWARE CUOCO92

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Cuoco92, 30. August 2015.

  1. Dozer
    Online

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
    Du kannst ja erstmal ein Werks Reset durchführen.... Manche Appls sind dann verschwunden.
     
  2. KampfKraut
    Offline

    KampfKraut Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Beiträge:
    71
    Danke:
    1
    Handy:
    Lenovo K3
    Bitte was meinst du?

    Also ich meinte das mit dem Recovery menü - wieso ist das nicht dieses Standart menü wo man dann die Rom auswählen kann und die wird wie bei andere Handys installiert?
     
  3. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Hatte mir damals auch geholfen. Einfach Factory Reset. Und wenn nicht, immer noch flashen.
     
  4. KampfKraut
    Offline

    KampfKraut Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Beiträge:
    71
    Danke:
    1
    Handy:
    Lenovo K3
    Hab den Werksreset gemacht...und jetzt möchte ich gerne die vorhin erwähnte rom drauf hauen. Mit dieser bekomme ich dann automatisch root zugriff korrekt?
     
  5. Dozer
    Online

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
    @KampfKraut öffne bitte ein neuen Thread und bitte dort um Hilfe. Es ist schon unübersichtlich genug hier.
     
    piefke2 und KampfKraut sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Er kann doch eine zip installieren. Ob hier oder im anderen Recovery ist doch schnuppe.

    Grundsätzlich bin ich nur unsicher, ob er vorher was eingerichtet haben muss und in jedem Fall ein Wipe.
     
  7. KampfKraut
    Offline

    KampfKraut Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Beiträge:
    71
    Danke:
    1
    Handy:
    Lenovo K3
  8. Cuoco92
    Offline

    Cuoco92 Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2014
    Beiträge:
    230
    Danke:
    311
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Z7 Max, Z7 Mini, Z9 Mini, Z9 Max, Letv X800, Meizu M2 Note, Lenovo K3 Note
    Ich bin nicht dazu gekommen ein Tutorial zu schreiben....aber ihr könnt DAS FOLGEN. Ist auf Italienisch, aber mit der Google übersetzter ist 'kein Problem'
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2015
  9. KampfKraut
    Offline

    KampfKraut Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Beiträge:
    71
    Danke:
    1
    Handy:
    Lenovo K3
  10. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Hier eine alte Anleitung, die abzuwandeln wäre...

    So als Diskussionsgrundlage.

    http://www.gizchina.de/tutorials/lenovo-k3-note-stock-rom-cwm-google-play-services.html
    Ich hatte damit wie gesagt keine Probleme.


    Nutze jetzt wie gesagt die Cuoco92. Falls du auch vorhast zu wechseln - hier mal meine "Schritt-für-Schritt-Anleitung".

    Zunächst: Daten sichern falls du irgendwas wichtiges auf deinem Handy hast. Also im internen Speicher.

    1. Die Cuoco92 herunterladen ( https://mega/content/secure.html#!HtoG1LiK!rd3d98mJW3dkQk8fUcz0KFkwbj6dhtDHIw6aM_8k0KY ) und auf den internen Speicher des Handys kopieren.

    Hast du ein Custom-Recovery drauf?

    Nein --> weiter mit Punkt 2.
    Ja --> springe zu Punkt 5.


    2. CWM Installation: Hier (http://www.gizchina.de/tutorials/lenovo-k3-note-stock-rom-cwm-google-play-services.html) das Paket runterladen und in der Anleitung ab dem Punkt "Flashen des CWM-Recoverys" einsteigen. Die Scatter-Datei liegt im Ordner "Lenovo Lemon K3 NOTE CWM Recovery".

    3. Nachdem der Flash-Vorgang erfolgreich war, erscheint ein Fenster mit einem grünen Haken. Das Handy nun vom USB trennen.

    4. Startet das Smartphone nun indem ihr gleichzeitig Volume+, Volume- und Power gedrückt haltet. Sobald das Smartphone angeht könnt ihr Power los lassen, haltet aber die beiden anderen Tasten gedrückt. Das Smartphone startet nun in das CWM Recovery.


    5. Ich habe zunächst mit CWM einen Full-Wipe gemacht bevor ich die Cuoco92 installiert habe.


    6. Die ROM-Installation:
    Wähle zunächst die Englische Sprache mit den Volume Tasten aus und bestätige mit Power.
    Im Anschluss wählst du "Install Zip".
    Dann auf "Install Zip from Sdcard". Ich glaube der interne Speicher war Sdcard1. Ansonsten halt auf die andere wählen.
    Wähle jetzt die Cuoco92 ROM die du zu Anfang auf die SD-Karte verschoben hast aus und bestätige mit Power. Während der Installation wird das CWM überschrieben und du hast im Anschluss dann TWRP im "Lollipop-Look", welches mit dieser ROM mitgeliefert wird.

    Wipe-Cache habe ich nach der Installation nicht gemacht, sondern einfach das Handy neu gestartet.

    Booten hat am Anfang sehr lange gedauert! Nach dem Start des Handy nur eben WLAN einrichten und zunächst die beiden OTA installieren!

    7. Die Cuoco92 hat eine eigene Update-App. So ein roter Kreis.
    Die App bietet dir direkt 2 mal hintereinander ein OTA an wenn du sie anklickst und mit dem Internet verbunden bist. Falls nicht, oben in der App auf "ROM" klicken. Dort sollte dir das OTA dann angeboten werden.

    1. Update von 1.7 auf 1.8
    2. Update von 1.8 auf 1.9.

    WICHTIG: Nach dem Herunterladen kannst du in dem Fenster direkt auf installieren klicken.
    Es öffnet sich dann ein Hinweis-Fenster, dass man vor der Installation unbedingt "Wipe Cache" DEAKTIVIEREN muss!


    8. Nach den beiden OTA-Installationen habe ich dann mein Telefon ganz normal eingerichtet und die überflüssigen Apps mit Titanium Backup eingefroren.

    Hoffe das Hilft!

    Gruß

    PS: Die original Lenovo-Update-App ("System Update", grün) zeigt nebenher trotzdem noch Updates/Preview/DEV-Versionen also OTA an - hatte mich zu Anfang etwas verwirrt, weswegen die Installation (siehe Post: http://www.chinamobiles.org/threads/lenovo-k3-note-5-5-zoll-full-hd-mt6752-lte-3-000-mah.45434/page-9#post-595754) auch völliger Quatsch war das überhaupt so zu versuchen :grin:

    Die original Update-App kannst du einfach ignorieren - dir richtige für diese Version ist wie gesagt der rote Kreis ("System Updates").

    Ein Teil der Anleitung ist von der Gizchina Seite kopiert.[/QUOTE]
     
    Cuoco92 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. KampfKraut
    Offline

    KampfKraut Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Beiträge:
    71
    Danke:
    1
    Handy:
    Lenovo K3
    Danke für die Anleitung aber z.B bereits wegen der CWM Installation - auf der Seite sind die Links zu den Dateien alle Down...

    Edit: Echt zum verzweifeln. Egal wo ich nach diesem "lenovo-k3-note-startkit" suche....alle Links dazu sind down....
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2015
  12. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
  13. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    Hallo

    Ich habe zuerst ein Werks Reset gemacht .
    Dann musst du auf die Build Nummer von der jetzigen Rom 7 Mal drücken um
    die Entwickler Optionen frei zu schalten. Dort findest du das USB debugging.-
    Das brauchst du damit du vom PC aus flashen kannst.
    Natürlich brauchst du das Tool zum Flashen und Recovery.
    Ist alles auf der ersten Seite

    TWRP 2.8.7.0 (UBER ADB ODER FASTBOOT INSTALLIERBAR)
    Google nach 15 Sekunden ADB ,mit dem Tool werden die USB -Treiber auf PC installiert.
    Bei der TWRP 2.8.7.0 nach entpacken gibts eine Readme Datei die alles erkärt wie du
    zuerst die Recovery installierst und danach die eigentliche Rom z.B die Android 5.1 von Cuoco92 installierst mach die Zip datei auf den internen Speicher . Gibts auch auf der ersten Seite.
    Wenn du alles installiert hast gibts auch gleich ein Update am besten über Wlan.


    Viel Erfolg

    Vielen Dank an Cuoco92
     
    KampfKraut sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. KampfKraut
    Offline

    KampfKraut Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Beiträge:
    71
    Danke:
    1
    Handy:
    Lenovo K3
    Verstehe ich das richtig?

    5) Type:

    fastboot flash recovery recovery.img

    6) REMOVE THE BATTERY AND SWITCH ON THE PHONE PRESSING both VOL+ and VOL- and POWER BUTTON.

    Ich soll das in das CMD Feld eintippen 8dann wohl Enter drücken) und dann die Batterie aus dem handy entfernen????
     
  15. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    In die box tippen. Yupp.

    Wie beschrieben. Sollte klappen .
     
  16. Dozer
    Online

    Dozer Active Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    192
    Danke:
    81
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note2, Redmi 2, Mi Note Pro
  17. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    382
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17
    Immer ruhig mit den Pferden. ;-)

    Ist zwar schoen das so viele helfen moechten, aber das wird schnell ein ziemliches durcheinander und kann dann Neulinge dementsprechend schnell verwirren.

    Bevor Sie wild am Geraet rumflashen, sollten Sie erst einmal grundsaetzlich verstehen, was eigentlich was ist.

    Damit vermeiden Sie die typischen Fehler die das ganze in Arbeit ausarten lassen.
     
  18. KampfKraut
    Offline

    KampfKraut Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Beiträge:
    71
    Danke:
    1
    Handy:
    Lenovo K3
    Ähm ja die Frage war : Warum soll ich die Batterie entfernen? Für mich liest sich das so: nehme die Batterie raus, und dann (ohne Batterie) drückst du die üblichen tasten fürs Recover Menü. Das kann doch so nicht stimmen?

    Edit: ich habe es natürlich trotzdem versucht. Und natürlich hat das Handy nichts gemacht (wie auch)

    Im Prinzip klappt immer alles soweit das das Telefon im fastboot Modus startet. Doch danach scheint das Handy auf kein Kommando mehr anzusprechen.

    PS: USB Debug ist natürlich an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2015
  19. Lucky 2
    Offline

    Lucky 2 Active Member

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    406
    Danke:
    204
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo
    Nein .Hab was vergessen ___sehr wichtig auf dem Lenovo K3 musst du das USB Debugging unbedingt freigeben. sieht man nicht wenn das Smarthone gesperrt oder bei dunklem Display
    erst dann :
    3) OPEN "adb_cmd.exe" and type:

    adb reboot bootloader

    4) PRESS ENTER ON YOUR PC

    5) Type:

    fastboot flash recovery recovery.img

    das ist ja im selbigen Ordner TWRP 2.8.70

    jetzt siehst du auf dem Smarthone ganz klein das booten und flashen durch die hohe Auflösung.
    nach dem flashen der Recovery Recovery.img Batterie raus und wie beschrieben alle 3Knöpfe
    also Vol+ Vol- und Power gleichzeitig drücken natürlich vorher Batterie wieder rein.
    jetzt Punkt
    7) Go to "INSTALL" select "LENOVO_K3_LOLLIPOP_5.0_ROW_v1.12_CUOCO92.zip"
     
    Andreas G sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. KampfKraut
    Offline

    KampfKraut Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Beiträge:
    71
    Danke:
    1
    Handy:
    Lenovo K3
    So - sobald ich zu Punkt 5 Komme - (USB Debug ist an) schein es nicht mehr weiter zu gehen. AUf dem Telefon steht nur ganz klein ">>FASTBOOT mode" und am PC das was man auf dem Bild sieht
     

    Anhänge: