1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lenovo K3 oder Xiaomi Redmi Note 2?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Jackthemac, 17. Oktober 2015.

  1. Jackthemac
    Offline

    Jackthemac New Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia M
    Hallo liebes Forum, bzw eher guten Morgen :)

    Ich bin Neuling in Sachen Chinahandies. Früher besaß ich ein iPhone 4s, welches irgendwann hopps ging und nun ein geschenktes als Notlösung fungierendes Sony Xperia M.

    Ich möchte aber nun endlich wieder ein brauchbares Handy haben und habe mich ein nun schon ein Weilchen eingelesen.
    In Frage kommen würden aktuell das Lenovo K3 und Redmi Note 2. Beide scheinen sich auch recht ähnlich zu sein.

    Jedoch lese ich immer wieder, dass das Redmi Note 2 eine schlechte bzw schlechtere Akkulaufzeit als das Lenovo hat. Was ist davon zu halten? Ist dies nur ein Softwareproblem, welches vllt bald gelöst sein wird?
    An sich finde ich nämlich zumindest von Videos her das MIUI7 ziemlich hübsch.

    Könnten vielleicht ein paar Leute die eins oder beide Geräten haben ihre Erfahrungen dazu schreiben. Welches würdet ihr nehmen - jetzt mal unabhängig davon, dass das Lenovo 20 Euro billiger ist...das ist mir recht egal.

    Sind bei beiden auch die Telefonqualität und der Empfang brauchbar? Ich gehöre nämlich noch zu der seltenen Spezies, die ihr Handy auch noch zum telefonieren nutzen will :)

    Ihr würdet mir seeehr seeehr weiterhelfen, schonmal vielen Dank im Vorraus :)
     
  2. Andreas G
    Online

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Hallo erst mal.

    Durch ein sogenanntes Custom Rom hab ich auf dem K3 zur Zeit auch Miui7 drauf. Vibe finde ich optisch soger schöner.

    Generell ist es beim K3 so, dass man erst etwas basteln mus, um es von Malware zu befreien oder ein rundes System zu bekommen.

    Generell ist es das leistungsfähigere Gerät.
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Von einer schlechteren Akkulaufzeit habe ich noch nichts gehört. Beides sind gute Handys ohne LTE Band 20. Beim K3 Note musst du aber erstmal eine vernünftige Rom drauf machen, die Orginnalrom ist voller Bloatware. Wenn man weiss wie das geht ist das schnell erledigt, hat man keine Ahnung dauert es schon etwas. In der Beziehung sollte dies beim Redmi Note besser gehen. Alternative wäre noch das Meizu M2 Note.
     
  4. Jackthemac
    Offline

    Jackthemac New Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia M
    Euch beiden schon einmal vielen Dank für die Antworten!

    Wie sieht es mit der Akkulaufzeit beim K3 aus? Läuft Miui7 darauf flüssig. Ist die Gesprächsqualität gut? Ist das Display beim K3 hell genug? In manchen Tests stand, es sei etwas dunkel....?!

    Das fehlende LTE Band war mir bewusst und stellt für mich kein Problem dar. Welches der beiden genannten würdet ihr kaufen, wenn ihr euch entscheiden müsstet?
     
  5. Andreas G
    Online

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Keine Beschwerden mit Miui7, lediglich Themen will er bei mir nicht dauerhaft umstellen. Ich warte auf das neue Cuoco92 Rom.

    Out of the bix sind die beiden anderen Geräte einfacher nutzbar, wenn man nicht fummeln will oder kann.
     
  6. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Unsere große nutzt gerade ein K3 Note, ich würde sie als Hardcore Nutze beschreiben. Der Akku hält auch bei Ihr einen Tag gut durch. Bezüglich Telefonqualität hat Sie sich noch nicht beschwert. Allerdings scheint dies ziehmlich Rom abhängig zu sein, momentan ist die Cuoco im Einsatz.
    Allerdings muss du beim K3 Note wirklich gut Hand anlegen, neu flashen und rooten. Wenn du dir das zutraust und diesbezüglich vertraut bist kein Problem, ansonsten nimm lieber das Redmi Note 2 oder das Meizu M2 Note.
     
  7. trax37
    Offline

    trax37 Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    38
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox 5
    Leistungsfähiger? Das Rmn2 hat nen aktuelleren /Leistungsfähigeren Prozessor

    Das mit der Akku Laufzeit ist wahr beim Rmn2. Es ist aber noch Software bedingt. Erreiche bei 24 Stunden Laufzeit um die 4 1/2 Stunden dot. Habe allerdings eine custom Rom mit akku tweaks
    Nach 1/2 Updates sollte es gefixt sein.

    Im Endeffekt sind sie beide sehr gute Smartphones. Es spielt einfach der persönliche Geschmack eine Rolle.

    Alternativ könntest du dir auch das meizu m2 note angucken.oder das letv x600. ebenfalls ein sehr gutes Smartphone, was mich persönlich optisch am meisten anspricht. Habe aber trotzdem ein redmi note 2 und bin sehr zufrieden damit
     
  8. Andreas G
    Online

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Stimmt!

    Da mus ich Dir Recht geben!

    War ein Fehler von mir!

    Ich hab im Infocus m810 neun 801 und liege in Antutu deutlich unter dem K3...

    Wie liegt das Note2? Vermutlich über dem K3....
     
  9. trax37
    Offline

    trax37 Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    38
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox 5
    Bei C. A. 50k
     
    Andreas G sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. popo10
    Offline

    popo10 Active Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    142
    Danke:
    84
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Samsung Galaxy S7 edge black
    Ich habe seit 6 Wochen jetzt die Original Rom auf dem K3 installiert, das mit der Bloatware kann ich so nicht bestätigen, es sind zwar 5 oder 6 Apps drauf die man nicht braucht, diese kann man aber mittlerweile problemlos deinstallieren auch ohne Root. Die Rom ist in English, der Akku hält aber wesentlich länger (zwei Tage, bei der ROW bei mir einen Tag), und es läuft ohne lags, und alle ein bis zwei Wochen komen OTA Updates, was ich so bei noch keinen anderen Handy hatte.. Aktuelle Version: LENOVO K50-T5 Version: VIBEUI_V2.8_1542_7.282.1_DEV_K50-T5_WC2A ( Developer version ) – Android 5.1

    Wenn die Englische Sprache nicht stört, ist da K3 mit der Originalen Rom durchaus zu empfehlen.
     
    Andreas G sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Andreas G
    Online

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Interessant. Muß ich auch mal testen.
     
  12. popo10
    Offline

    popo10 Active Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    142
    Danke:
    84
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Samsung Galaxy S7 edge black
    Man muß zwar nach jeden update die Google Apps wieder installieren, aber ok das sind zwei Minuten wenn man die Datei auf der SD hat.
     
  13. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    672
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
  14. Jackthemac
    Offline

    Jackthemac New Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia M
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Ich habe mir nun bei gearbest das Lenovo bestellt. Kommt in ein paar Tagen an. Ich hab da noch ne Frage :

    Die ganzen Google Dienste, also zb Googlemaps - sind die dann auch alle in deutsch mit einer deutsch angepassten Rom? Oder kann ich auch das System auf englischer Sprache haben und habe aber dann einen "deutschen" Playstore, sodass dann die Texte in den jeweiligen Apps auch deutsch sind?

    Liebe Grüße und danke für eure Hilfe :)
     
  15. Andreas G
    Online

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Wenn das System deutsch kann, dann Google auch. Ich meine, das war immer so.
     
  16. Jackthemac
    Offline

    Jackthemac New Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2015
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia M
    @popo10 :Meinst du, dass dies mittlerweile anders ist? Vorher schien man die ganze Bloatware etc. doch scheinbar nicht einfach so entfernen zu können?

    UND : Hast du mit der originalen Software auch einen google Playstore? Wenn ja, sind dann alle Apps auf englisch? Mich interessiert dies, da ich an sich kein Problem hätte, wenn das System in englisch ist. Aber auf deutsche Apps möhcte ich nicht verzichten, da ich keine deutsche Naviansage haben will und auch keine Kochrezepte in Apps auf Englisch....