1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lenovo P780 Bootloop nach MobileUncle Recovery Update

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von reddwarf0815, 24. Juni 2014.

  1. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Wipe EMMC funktioniert nicht. Das stand da jetzt eine halbe Stunde ohne Veränderung im Display.
    Wenn ich das Phone so an den PC klemme, wird es immer erkannt (Geräusch) und geht dann wieder aus (Geräusch).
    Im factory modus angeklemmt, wird das Phone erkannt, ein Lenovo composite ADB Interface installiert aber der PDA Manager meldet, dass er keine Verbindung kriegt.
    Das Flashtool in Version 5 macht in beiden Fällen nichts, kriegt also offenbar keine Verbindung.
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Habe andere Erfahrungen:) Auch die letzte v3 beherscht sicher "build.in" Akku... Selbst getestet...
     
  3. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use



    zum Hardreset , falls es mal jemand braucht
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @reddwarf0815 : Wenn @guesa 's Tipp nicht funktioniert... dan Keine Panik, ehe Du das Ding zerlegst... Ich würde das Ding für zwei Tage in die Ecke legen.... Hat bei meinem X8 auch geholfen.
     
  5. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Beim normalen Anklemmen wird ein MTK65xx Preloader erkannt, bevor der installiert werden kann, ist das Phone aber wieder aus.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 24. Juni 2014, Original Post Date: 24. Juni 2014 ---
    Genauso hab ich das probiert mit dem emmc wipe.
    Allerdings wiped da nix.
    Passiert gar nichts.
     
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Der VCOM PRELODER Treiber wird doch ohne Telefon vorher installiert. Und man sieht diesen auch im Gerätemanager im Windos nur kurz nach dem Anstecken des Phones.
    In dieser Zeit versucht er die Kommunikation zum Phone herzustellen.

    Hast Du überhaupt den VCOM Treiber installiert? Denn geflasht hast Du ja noch gar nicht, sondern das Recovery mit mobileUncles aufgespielt. Stimmts?
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    Wenn der Preloader sich nur kurz meldet , ist das normal.

    Was zeigt denn das Splashtool unten rechts in der Ecke, wenn das Phone angesteckt ist?
     
  8. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Ich habe vorher mit MTK Droid Recovery&Tools gearbeitet. Da habe ich versucht, ein modernes CWM zu installieren.
    Hab aber nur das alte damit hinbekommen.
    Deshalb die MobileUncle Tools....und damit hab ich mir dann das funktionierende, alte CWM überschrieben.....Asche auf mein Haupt.....
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @reddwarf0815 : Schade auch, denn dann hast Du ja auch keine Desaster Sicherung nach meinem TIPP0.... und Übung im Flashen. Ruhe bewahre, das wird...
     
  10. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    das war schon verstanden. Du hast kein funktionierendes CWM-R mehr drauf und dein Phone befindet sich im Bootloop. Und da du eine eingebaute Battery hast, kannst du den üblichen Flashablauf nicht praktizieren.

    Aber die Frage war, ob dein Phone mit dem Flashtool noch kommuniziert ? Das siehst du daran, ob unten rechts im Flashtool eine USB angezeigt wird, wenn das Phone dran hängt.
    Hast du überhaupt genau für das Phone eine passende Firmware, die geflasht werden kann oder nur eine zip?...Bei Lenovo ist ja immer das Problem mit den multilingualen ROMs...

    PS: Mobileuncel ist ja auch Dreckszeug...kommt bei mir nie wieder auf ein Phone ...sorry OT
     
  11. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Wenn ich das Phone nochmal an bekommen, kommen da auch nie wieder MobileUncles drauf.

    Ich habe vor dem Desaster mit MTK Droid Recovery&Tools ein Backup auf dem PC gezogen und mit dem alten CWM hab ich Backups auf der SD-Karte.

    Nur leider komme ich ja nicht zum Installieren.

    Ob das Phone jemals mit dem Flashtool kommuniziert hat, kann ich nicht sagen.
    Wie gsagt, vorher hab ich nur mit MTK Droid gearbeitet. Das ging problemlos.

    Ich habe die LenovoUSB Treiber installiert. Da ist auch ein ADB Treiber dabei.
    Ich komme mit Volume+ Power in den factory mode und mit Volume- Power zu einer Anzeige meta mode. Da geht es aber leider nicht weiter.
    Da werden zwei Sachen im Gerätemanager erkannt, aber nicht installiert.
     
  12. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @reddwarf0815 @guesa :
    Einzig was mich verwundert ist, wenn das Recovery nur minimal zu groß gewesen wäre, hätte es nicht zum bootloop kommen sollen, sondern seine IMEI's wären flöten...
    Dann muss das Recovery.img schon so was von falsch sein oder MobileUncle hat es sonst wohin gespielt.

    @reddwarf0815: Du MUST den MTK VCOM Treiber installieren, sonst wird das nie was.

    Schaue mal in mein MTK Droidthema da steht der zum Download bereit.
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Man, man, man.. @reddwarf0815 : Das hättest Du also vor Stunden haben können.
    Es ist normal, daß er nur kurz erkannt wird.
    Den Treiber installieren und bei der nächsten Runde kann das FlashTool dann in einen anderen Modus schalten.

    Wie ich sagte: LESEN!
    Hättest viel Ärger sparen können!
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    die Tastenkombinationen helfen Dir ja nichts, da offensichtlich nur noch ein chinsesischer 3e factory Modus zur Verfügung steht. Du musst Flashen...aber das RICHTIGE ROM

    und wenn es wegen dem eingebauten Akku nicht geht, wie N2k1 es dir beschrieben hat, dann hilft nur der tip von ora, das Phone erst mal beiseite zu legen, bis der Akku ganz leer ist
     
  15. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Welchen Treiber denn genau? Bei dem Flashtool von needrom lag eben dieser Lenovo USB Treiber dabei.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 24. Juni 2014, Original Post Date: 24. Juni 2014 ---
    Ich würde ja gern flashen. Sogar ein KitKat....hauptsache, das Phone läuft wieder.
     
  16. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    Vcom Treiber brauchst du für das Flashtool, dachte die wären schon installiert...
     
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  18. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @N2k1: Du bist heute immer einen Schritt hinter mir:( .... Ich bin jetzt raus. Gesagt ist alles:
    Zusammenfassung:
    Ruhe bewahren, das Ding in den Schrank legen. Dann mit installierten VCOM Treiber, SP Flashtool und Datensicherung neu flashen....
     
  20. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Könnte daran liegen, daß ich ein neues Notebook einrichte - damit ich überhaupt wieder "mobil" bin ..