1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lenovo ZUK Z2 - Kurzbericht - best Price-performance ratio at this time

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von muegast, 3. Februar 2017.

  1. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    183
    Danke:
    211
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Ich habe mich als ich auf der Suche nach einem Teilchen für meine Frau und meine Sohnemann war, das hier im Forum de facto (fast) nichts zum ZUK Z2 (pro) zu finden ist...

    Mehr bekommt man derzeit wohl kaum für´s Geld.


    Ein de facto ab Werk entsperrtes Smartphone mit einen Snapdragon 820, 4 GB RAM und 64 GB ROM, Dualsimfähig, mit integrierter Fitnessapp und einer (zwar gewöhnungsbedürftigen) aber im Endeffekt (fast) genialen UI zu einem Preis von deutlich unter 200 EUR ist meiner Meinung nach mehr als einen Hauch von Aufmerksamkeit wert.

    Aber im Detail:
    • gekauft habe ich zwei Geräte, ein schwarzes (180 €) für den Sohnemann (igogo.es) und ein weißes (165 €) für mein Weib (gearbest.com), beide waren nach gut einer Woche da...
    • Erster Eindruck - Mist! nur ein beigelegter Apdapter für unsere Steckdosen, ansonsten usb-C Kabel und Ladegerät (2,5 A), chinesische Kurzbedienungsanleitung und Ausdrücker für den SIM-card Schlitten - das wars.
    • Angeschalten - nächste Ernüchterung - das Ding ist ja von Lenovo eigentlich nur für den chinesischen und indischen Markt vorgesehen, die einschägigen Chinashops verkaufen natürlich nicht die indische Version. Die Chinaversionen kommen von Haus aus nur mit chinesischer und englischer Sprache und ohne Playstore - wäre ja erst mal auch nicht "schlimm" aber die Shops denken ja an das "internationale" Pulikum, also wird ein Shop-ROM (bei beiden war es das gleiche auf der ZUI 1.9.044 ST basierende ROM erfreuerlicherweise frei von add-apps) mit multilingualer Sprachauswahl und Google-Apps d´rüber gebügelt, aber:
      • die Übersetzung war grauenhaft
      • der Playstore funktionierte in der vorinstalierten Version, sobald er aber auf die aktuelle Version "geupdatet" wurde gingen die downloads nicht mehr - wahrscheinlich ein fehler in den Play-diensten
    • also - Suche nach einem brauchbaren ROM
    Im Forum ZUKFANS.EU wird man leicht fündig, das Forum ist englischsprachig und bietet sowohl für das Z1, das edge und natürlich auch für die beiden Z2 Varianten eine exellente Unterstützung.

    ROM´s gibt es auf der Basis der chinesischen Stocksrom mit multilingaler Unterstützung, Playstore, befreit von Chinaapps, als auch CleanRoms auf der Basis von CM und ganz neu auch von LineageOS (Nougat), daneben noch eine ganze Reihe von Remixes und nicht zu vergessen von MoKee (Marshmallow und Nougat, recht "cleane" chinesische Romentwicklerschiene).
    Zum ROM-update gibt es mehrer Varianten, ich habe mir die "einfachste" über TWRP ausgesucht, wer sich anders entscheiden möchte, kann bei den Zukfans nachlesen oder geht direkt mit Googleübersetzer auf die entsprechenden Lenovosites. Eine kurze Anleitung zum entsperren des Bootloaders (dies ist Voraussetzung für TWRP) findet Ihr hier: http://tradingshenzhenblog.com/support/tutorials/xiaomi-zuk-z2-pro-tutorial/ .
    Die Installation von TWRP ist hier: http://www.theandroidsoul.com/how-to-install-twrp-recovery-via-fastboot/ gut erläutert und alle weiteren Schritte sind in den jeweilgen Threads im Forum erklärt.

    Aktuell habe ich auf beiden Geräten das Z2plus 2.3.042 Multilanguage v15 von franko76 installiert (link zum thread: http://zukfans.eu/community/threads/z2plus-2-3-042-multilanguage-v15-20161122.831/ , die Installation klappte problemfrei.

    Damit nun ist das "Teilchen" absolut vergleichbar mit hierzulande erhältlichen Geräten in Preislage um die 500 EUR.
    • Satfix, de facto sofort
    • Sensoren funktionieren alle einwandfrei und sehr empfindlich
    • Antutu mit ZUI um die 120000, mit einem cleanen Nougat Mokee (das hat zwar nightly - Status läuft aber allen Berichten zufolge sehr zufriedenstellen) und einer kleiner Änderungen (exchange EXT4 files for F2FS - ich weiß da nicht was das ist) wird von Werten über 150000 berichtet.
    • Bildschirm klar und gut lesebar
    • Klang ist gehobenes Mittelmaß (mein "altes" Axon mini mit Dolby digital plus klingt besser)
    • WLAN, Mobilnetze etc. alles im grünen Bereich mit einer Einschränkung - Band 20 fehlt...
    • Fingersensor - sehr zuverlässig
    • Kamera - bei Tageslicht sehr gut, in der Räumen am Abend auch ohne Blitz brauchbar, mit Blitz gut
    • Haptik, angenehm, leicht und sehr gut verarbeitet - allerdings; da auch dei Rückseite aus Glas besteht würde ich unbedingt ein Case empfehlen, sonst kann es ganz schnell mal vom Tisch rutschen...
    • Leider kann der Speicher nicht erweitert werden, bei 64 GB / nutzbar ca. 55 GB dürften da aber nur wenige Nutzer in Bedrängnis gelangen, alternativ bietet sich für diese das Z 2 pro in der "großen" Variante (6 GB ROM / 128 GB RAM) an, was dann aber auch die Brieftasche deutlicher (ab ca. 300 EUR) belastet.
    Aus meiner Sicht kann ich für das Ding eine nahezu uneingeschränkte Empfehlung abgegeben - mehr bekommt man nicht für´s Geld.
    Das Datenblatt und der meiner Meinung nach beste Preisvergleich im Netz ist hier: https://www.kimovil.com/de/wo-kaufen-zuk-z2-4gb-64gb zu finden.

    Wer bereit ist etwas mehr als 100 EUR mehr auszugeben kann zum ZUK Z2 pro greifen, das hat dann einen 5,2" Bildschirm und 6 GB RAM / 128 ROM und schnelleren Speicherzugriff (UFS 2.0) ansonsten ist alles gleich - auch die ROMs sind die Gleichen.
    Vergleich hier: https://www.chinahandys.net/zuk-z2-testbericht/

    Regards muegast :smoke:

    Edit am 4.2.: Eine kleine Ergänzung und andere Datenblattquelle mit Preisvergleich hinzu gefügt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2017
    jonny-do69, BO4573, digidu und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,794
    Danke:
    6,908
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    Da kann es noch so gut sein, mancher braucht in Deutschland performantes LTE .
    --- Doppelpost zusammengefügt, 3. Februar 2017, Original Post Date: 3. Februar 2017 ---
    Vielleicht, aber die können ALLE vollwertiges LTE...
     
    Klausl13 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    541
    Danke:
    2,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Diverse Xiaomis , Moto G4+
    Für diesen "mancher" gibts ja die Pro - Version ;)
     
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    183
    Danke:
    211
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Na ja, wer Band 20 für unverzichtbar hält, der muss dann eben ca. 300 EUR in die Hand nehmne und zur Pro Variante greifen...
    Immer noch in Punkto Preis-/Leistung aktuell kaum unschlagbar

    Viel mehr als die hat, gibt es derzeit auf der Welt wohl kaum an aktiven LTE Bändern;
    4G LTE Bänder für ZUK Z2 pro - 1700/2100, 1800, 1900, 2100, 2300, 2500, 2600, 800, 850, 900 MHz
    ;)
     
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    541
    Danke:
    2,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Diverse Xiaomis , Moto G4+
  6. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,794
    Danke:
    6,908
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    Schon rutscht die Attraktivität:(
    In dieser Preisklasse bewegt sich kein Online Geschäft für viele.
    Habe neulich ein 5.5 Zöller im Test gehabt, der ein Original S6 Display nachgewiesen verwendete und natürlich alle denkbaren Bänder hat. 300 Euro, wenn ich kaufen müsste, das Ding lohnt. Das beste Display, was ich bisher vor der Kamera hatte.
    Aber das ist schon eher Off topic.
    Wollte nicht die Euphorie des TE bremsen.
     
  7. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    541
    Danke:
    2,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Diverse Xiaomis , Moto G4+
    Ja! Muss das sein... Werbung für dein Review hier einfügen?
     
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,794
    Danke:
    6,908
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    Keine Werbung eher doch dann Euphorie Bremse
     
  9. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    183
    Danke:
    211
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Gut das Ding hat IP 65 und da geht 300 EUR für einen Snapdragon 617 schon in Ordnung, aber hier gehts um den 820 ´er, das ist eine andere Liga - jedensfalls in Sachen Performance, ein 617 ist Antutu-mäßig bei einem drittel des 820...
    Mit Euphorie hat das wenig zu tun, das Teil (ZUK Z2) ist einfach unterschätzt.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 3. Februar 2017, Original Post Date: 3. Februar 2017 ---
    Das ist aber "nur" die 4 GB Variante des pro.
     
    Unbroken sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Poppeye
    Offline

    Poppeye Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2014
    Beiträge:
    337
    Danke:
    1,126
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K6000 Pro
    Ist der Snapdragon 820 nicht das Teil mit der eingebauten Heizung?
     
  11. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    1,174
    Danke:
    872
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    nein, die Heizung ist der 810
     
  12. x990
    Online

    x990 Guest

    Du bist der größte Vollhonk den ich kenne. Nen Z2 mit dem Handy was 163mm Länge hat zu vergleichen ist so dämlich.

    Soviel Dummheit am Stück.

    Gesendet von meinem Redmi 4 mit Tapatalk
     
    1. ColonelZap
      Offline
      Bitte keine Beleidigungen! Dankeschön.
       
      ColonelZap, 4. Februar 2017
  13. Unbroken
    Offline

    Unbroken Mobiltelefonflittchen 2

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    404
    Danke:
    1,307
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Da hast Du absolut recht!
    Ich hatte das pro hier mit Band 20. Das Design hat mir nicht gefallen und ich habe es wieder veräußert, aber das Phone ist der Hammer! Das ist ein Monster! Man sieht kein App runterladen im Playstore mehr, wusch ist die App auf dem Phone.

    Die Zuk z2 Geräte werden echt unterschätzt! Das sind High End Phones und Jeder der sauer dran rumnörgelt, hat beim Testen was falsch gemacht.
     
    digidu, Klausl13 und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    596
    Danke:
    1,274
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    Muß man denn immer gleich persönlich beleidigend werden?
    Unglaublich sowas.....
     
    fasTTommy, jonny-do69, Ora und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Blues
    Offline

    Blues Active Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    142
    Danke:
    131
    Handy:
    Samsung S5830i
    War aber auch reichlich provoziert... ich würde sagen, unentschieden ;)
     
  16. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    596
    Danke:
    1,274
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    Mag wohl sein das gewisse Äußerungen provokant waren, aber das rechtfertigt in meinen Augen noch lange keine persönliche Beleidigung.
     
    Klausl13, Sotair, schafxp2015 und 5 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    183
    Danke:
    211
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Ich finde es echt bedauerlich, dass hier solche Befindlichkeiten den Thread "versauen"...

    @x990 - Ora als "Vollhonk" zu bezeichnen - ehrlich - wenn Du hier neu wärst, dann wäre es schon "nicht schön" aber Du bist hier immerhin seit über drei Jahren dabei und dürftest bemerkt haben, dass von seinen Reviews und Beiträgen diese Forum zu einem nicht geringen Teil lebt.
    Da darf man sich seine Wortwahl ruhig auch mal etwas überlegen.


    Nichts desto trotz, ich weiß zwar nicht, ob Ora tatsächlich die beiden Geräte miteinander vergleichen wollte aber das sind tatsächlich "Äpfel und Birnen", die Zielgruppen sind völlig andere und auch die Spec der Teilchen gehen viel zu weit auseinander.

    Bei meiner Aussage, dass man derzeit für etwas mehr als 160 EUR auf dem Markt nicht mehr Smartphone bekommt bleibe ich aber uneingeschränkt. Gerade auch weil ich es jetzt eine Weile in der täglichen Praxis erleben konnte.
    Bedauerlich ist nur, dass Lenovo das Ding nicht "out of the box" funktionierend auf den Markt bringt und die Shops (sicher guten Willenes) in der Praxis aber "verschlimmbessernde" ROMs aufspielen, die dann ein persönliches Hand anlegen erfordern.

    Regards & ein schönes WE!
    :smoke:
     
    Ora und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,451
    Danke:
    1,470
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Sorry, ich habe lange genug ein M9 täglich genutzt. Das stimmt bei diesem Modell schon lange nicht mehr.
     
  19. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,794
    Danke:
    6,908
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    Nein im Grunde genommen eher nicht... Vielleicht war ich auch, ähnlich wie du insgesamt vom ZKU, ein wenig zu sehr fasziniert von dem exzellenten Display des Vergleichs-Phones und habe dann meiner Freude freien Lauf gelassen.
    Viele von uns neigen dazu, Dinge, die wir als erfahrene Chinaphoneskenner im Nachgang für selbstverständlich zumutbar erachten auch anderen "nur Käufern" zu zumuten. Das klappt halt nicht immer.
    Ich bemerke das jetzt gerade an dem ähnlichen SP LeEco Max 2 (übrigens auch ein SD 820).
    Also wünsche Dir viel Vergnügen und danke, dass du deine Erfahrungen hier geschildert hast.
     
    Klausl13 und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    183
    Danke:
    211
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Das "Vergnügen" hat meine Frau und mein Großer...:rolleyes:

    Ich bin immer noch beim Axon mini (nicht mini "7", sondern der kleine Bruder vom Elite) mit dem ich eigentlich (Einschränkung ist ZTE's update-Politik) rundum zufrieden bin und aktuell sehe ich da auch keinen Bedarf zu wechseln. Zwischenzeitlich hatte ich für kurze Zeit ein Xiaomi Redmi note 4 (mit internationalem OTA ROM) aber das konnte kaum was besser als das Axon - jedenfalls für meine Ansprüche, war schwerer, das Amoleddisplay vom kleinen Axon gefiel mir auch besser und (erklären kann ich es mir zwar nicht) der deutlich größerer Akku war genauso schnell leer, wie der halb so große vom Axon - also wieder verkauft.

    btw.: noch was zur Akkulaufzeit des Z2, die ist gut aber sollte angesichts der Akkugröße normalerweise besser sein - im Standartbetrieb schafft man den Tag locker, nicht selten auch einen Zweiten, wenn man aber doch was mehr mit dem Ding beschäftigt ist, sollte man schon eine Nachttankmöglichkeit im Büro oder Auto parat haben, Quickcharge funktioniert (vorausgesetzt man hat ein kräftig genug ausgelegtes Ladegerät und Kabel parat) sehr gut, in ca. 30 min "pumpt" man dann knapp 50% der Akkukapazität rein.