1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

M002L Flashen

Dieses Thema im Forum "Software (Firmware/Programme/Spiele/Java)" wurde erstellt von kenjineumann, 9. September 2010.

  1. kenjineumann
    Offline

    kenjineumann New Member

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    m002l
    Hallo alle zusammen,
    wie ihr denk ich mal wisst bin ich recht neu hier, kleines lob schon mal nebenbei, die Community ist der Kracher.


    So nun zu mein Problem, ich möchte mein Handy (M002L) Flashen.
    So nun weiß ich nicht wirklich was ich machen muss.
    Ich habe gelessen macht braucht ein Patch kabel, wieso funktioniert den nicht der Kabel den man mitgeliefert bekommen hat dafür?
    Und meine zweite frage ist, ich habe die firmeware von eurer seitehttp://chinamobiles.org/downloads.php?do=file&id=353

    und das Programm von euch gezoggen. http://chinamobiles.org/downloads.php?do=file&id=317

    Nun ist meine frage wie funktioniert das Flashen und worauf muss ich besonders achten damit ich das Handy nicht in der Tonne schmeißen muss..


    Mit freundlichen Grüßen
    kenji
     
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Du meinst sicher ein Flashkabel. Ein Patchkabel nutzt man um z.B. einen PC an ein bestehendes Netzwerk anzuschließen ;). Vielleicht kann Dir Rumpelstielzchen helfen. Schau mal in das Werbeforum, gleich ganz Oben.
     
  3. kenjineumann
    Offline

    kenjineumann New Member

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    m002l
    Ich habe mir den Theard den er geschrieben hatt schon angekuckt.
    Nur das Problem ist was ist NAND und was ist das andere Flashen.

    Ja solche Kabel meine ich, und wieso muss man umbedingt solche Kabel benutzen.
     
  4. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    NAND ist der Typ vom Flash-Speicher den du auf dem Handy hast. Das M002L hat HAND.
    Die "billigeren" Clones haben NOR-Flash. Für dich uninteressant.

    Weil deine CPU (MT6235) das gerne so hätte ;)
    Du brauchst nen 3.3V TTL-Pegel dazu. Und den macht das Flashkabel.
     
  5. NANDxorNOR
    Offline

    NANDxorNOR New Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2011
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect M002l
    hallo alle zusammen

    Die Idee , mit meinem M002l was zu machen , habe ich schon lange her, aber nie die Zeit dafür gehabt :)

    ...sooo ich habe schon einige Themen über Flashen gelesen , ich habe das ganze Vorgehen kapiert 1)richtige FW(alt) 2)FW(neu) 2)Flash-kabel ( mit der richtigen Pinbelegung fürs Handy) ... Beten und Geduld :scratch_one-s_head:

    was ich für mein M002l herausgefunden habe :
    [VERSION]: E709_MY3.01.0
    [BRANCH]: 08B
    BUILD:BUILD_NO
    SERIAL#:E7090V16J1......
    [BUILD TIME]2010/07/19

    nun zu meiner Frage. Kann jemand alles, was man zum Flashen braucht, hier in diesem Thema strukturiert zusammenfassen? Welches Firmware( das neueste oder das alte) besser ist? Was bewirken die, was ist anders ...usw

    Es wird sehr hilfreich und nett sein.Man spart sich so eine Menge Zeit und Nerven...
    :[:drink:

    Danke im voraus!

    Mit freundlichen Grüßen
    NANDxorNOR

    P.S.
    ...das einzige Problem, dass ich mit dem Ding bisher hatte, ist das TouchScreen :grin: . Das erste aus Versehen gebrochen, dann habe ich mir neues gekauft ( x2 aus China ) und gewechselt. Jetzt ist das neue Touchscreen etwas nervig... bei dem Touscreen test ( Eng. Menu) statt ein Punkt kommt meist ein kleines Strich :S raus, man kann damit auch leben:whistle:. Vielleicht liegt an schlechter Qualität :read: