1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

M300 headset fuer m800i handyuhr ?

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von col.serra, 24. April 2008.

  1. col.serra
    Offline

    col.serra New Member

    Registriert seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    w950i,w910i, samsung u700, sgh 800
    Moin hab meine m800i handy uhr heut bekommen (fettes teil in negativen sinne) naja is ein "m801 headset" headset dabei wird aber als m300 erkannt vom handy

    wie schliesse ich des teil an und wie ist der passcode ? 4 mal 0 geht irgendwie net so wies im buch steht , leider is mein english auch schlecht und die uhr is auch auf english hab als audio device nach dem headset gesucht und gefunden nur passcode klapt nicht :(
     
  2. Klaus58
    Offline

    Klaus58 New Member

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    M810
    Jo, genau ie bei mir, der code "0000" klappt nicht. Ich benutze ein anderes headset.
    Ich habe die möglichkeit eine dt. Benutzerführung einzustellen, hab das aber nach kurzer zeit gelassen und hab wieder auf englich umgestellt. Das Deutsch ist nicht zu verstehen, hast als nix verpasst.

    mfg
    KK
     
  3. col.serra
    Offline

    col.serra New Member

    Registriert seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    w950i,w910i, samsung u700, sgh 800
    ist ech ******** , m300 headset funtzt jedoch hab kein passcode und ne anleitung fuer nen m801 headset :'(
     
  4. Klaus58
    Offline

    Klaus58 New Member

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    M810
    Allllsoooooooo,

    eine gebrauchsanleitung brauchst du sicher nicht. Einfach so vorgehen wie du es gemacht hast, dann kannste auch jedes andere headset einbinden. Ich habe problemlos mein vorhandenes Siemens HHB 700 eingebunden, auch mit dem 4x0 code. Funktioniert prächtig.
    Warum sich das mitgelieferte M300 nicht mit 4x0 bounden läßt - keine ahnung.

    mfg
    KK
     
  5. col.serra
    Offline

    col.serra New Member

    Registriert seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    w950i,w910i, samsung u700, sgh 800
    naja da main english schlecht is , so weit ich verstanden hatte muss man den mic knopf druecken bis es peep oder die lampe blau lechtet dann suchen und bounden :(

    bis du denn zu frieden mit dem teil ?

    mich nervt dass die freisprech peept wie ein modem als wurde mann dass handy gegen nen lautsprecher hallten :(

    und dass mann nur bei der uhr zwichen digital und analog waehlen kann keine designs :(

    und wollte noch wissen da mann beim usb wahlweise comport order massenspeicher nehmen kann ob man die firmware upgraden kann ?

    ohne flashbox ?

    Danke MFG Col-serra
     
  6. Klaus58
    Offline

    Klaus58 New Member

    Registriert seit:
    19. April 2008
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    M810
    Jo, genau so geht das auch mit jedem anderen headset.
    Ich bin durchaus zufrieden mit dem teil. Ich wollte ein handy zum telefonieren ( welch wunder ) , ich will kein sms, mms, internetzugang, keine email-funktion. Alles schon gehabt ( mein erstes Handy hatte ich 1992 ) - daten tausche ich heute mit dem PC aus ( mittels UMTS auch mobil ), da kann man dann auch email-anhänge wie exeltabellen oder access-datenbanken öffnen und bearbeiten.
    Die Kamera ist schon zu viel beim M800.
    Ich wollte kein zusätzliches Gerät mehr mitschleppen - in der hosentasche ( ist zu eng ), in der sakkotasche ( wird der anzug ausgebeult ), in der brusttasche ( fällt das Teil jedemal raus ), schließlich in der Aktentasche ( biste nur am kramen wenn du pech hast jede minute ), in einer tasche am gürtel ( süüüüß, zu süß ).
    Da kommt das handy am handgelenk gut, wenn du dir die tasten belegt kannste gut gespeicherte adressen raussuchen und wählen. Und ich finde es auch bei meinen kleinen handgelenk noch nicht zu groß.
    Die designs der uhren könnten schöner sein, hab aber bisher nix anderes gefunden. Probier mal eine andere wallpaper - kannst dir auch eine selbst erstellen - und stell im menü ein, dass das tagesdatum und die uhrzeit gezeigt wird - ist u.u. schöner.
    Die firmware kann man wohl wechseln, da solltest du aber andere hier fragen, ich hab das das letze mal vor ca 10 Jahren gemacht.

    mfg
    KK
     
  7. col.serra
    Offline

    col.serra New Member

    Registriert seit:
    7. April 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    w950i,w910i, samsung u700, sgh 800
    hehe bei mier ists auch genau 10 jahre her als ich das letzte mal "richtig" ein handy geflash hatte und zwar 98 mein 3200 nokia :) grosses schweres handy hab ich mochte es sehr da hatte man noch was in der hand , kein teil das 80 gr wiegt und mehr billig rueber kommt , fast wie ein barren silber , klein und schwer , dahmals wie heute mag ich's wenn mann das telefon spuert , so weiss man das man es noch hatt und nicht geklaut wurde , oder gar vergessen hat :)

    Nun zum m800i bzw m810 , m815 (die namen unter dem die uhr verkauft wird)

    Die camera is ******** simple vga mit der quali auss den anfangszeiten , keine 1,3 mp wie verspochen

    die sprache steht auf der verpackung deutsch is aber nicht enthalten , naja sie sagen bereits haette nichts verpasst aber geht halt darum dass es versprochen wurde ,

    aber hab mich schnell an das teil gewoent am handgelenk , und wundere mich darueber dass das toutchscreen genauer und besser ist als mein p900 p910 oder w950i das ich hatte , zudem laesst sich sogar die kleine sms tastatur mit dem finger bedienen , schwierig aber moeglich immerhin ist nur mein daumen schon so gross wie das ganze bildschirm ,

    also ich finds jetzt schon im grossen ganzen gut :)