1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

M8 Zurück von Reparatur!!!! Zoll??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen zu Meizu Handys" wurde erstellt von Coktail, 24. Juli 2010.

  1. Coktail
    Offline

    Coktail New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Hallo Leute,

    ich hatte meinen Meizu zur Reparatur geschickt. Display wirde erneuert und katte kosten von 72€ inklusive rückversand. Ich habe noch es mit der Post per einschreiben für 13 € verschickt gehabt. Jetzt kommt das Problem. DHL wollte mir das Paket liefern war aber nicht zu hause und die haben mir ein Zettel in den Briefkasten geworfen. Als ich es gelesen habe war ich Schockiert. Ich soll für den Zoll 45 € zahlen?

    Das ist doch kein neues Gerät, ich habe es zur Reparatur geschickt.
    Habe noch Meizu gebeten auf den Lieferschein zu Schreiben das es ein Reparatur Gerät ist. Was soll ich machen? Ich finde das Ehrlich gesagt nicht in Ordnung.

    Hoffe Ihr habt könnt mir helfen.

    Vielen Dank im voraus

    MFG
    Coktail
     
  2. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Da wirst du zahlen müssen, eine Ausfuhr zur Reparatur muss vor dem Versand angemeldet werden.
     
  3. Coktail
    Offline

    Coktail New Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Hallo,

    ich schicke nicht jeden tag zur reparatur nach china. woher sollte ich das wissen? Ich habe noch die Rechnung von der Post und kann es beweisen..

    Gruß
     
  4. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Tja, aber du hättest dich informieren müssen, ist leider so.
    Du kannst versuchen die Rückerstattung beim Zoll zu beantragen.
    Anhand der Seriennummer/IMEI kannst du ja beweisen das es das gleiche Gerät ist, wäre beim Zoll direkt allerdings einfacher, wegen der Beweislage.
     
  5. tasypemo
    Offline

    tasypemo New Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    277
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung Galaxy S2
    vorher Meizu M8
    Also ich bin zum Zoll mit den original Einfuhrbelegen und Kaufbelegen und dem Einschreibenbeleg, dass ich es nach China geschickt habe. Die haben mir geglaubt, dass es zur Reparatur gegangen ist und ich musste nichts zahlen.
    Richtig wäre natürlich gewesen, erst zum Zoll zu gehen, also vor der Ausfuhr.
     
  6. MaxMax
    Offline

    MaxMax New Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch keins!
    d.h. Du hast 85€ (ggf. noch zzgl. 45€ Zoll) für einen neuen Touchscreen bezahlt? Das ist ja heftig. Ich hoffe, ich bekomme bald meinen in der Bucht bestellten Ersatz-Touchscreen.

    Hatte zwar eigentlich noch 1 Monat Garantie, aber der Händler (immer-gute-angebote) meldet sich nicht. Er verkauft auch keine M8 mehr...

    M.