1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

M88+ resettet ständig

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen" wurde erstellt von Trottel08/15, 16. August 2009.

  1. Trottel08/15
    Offline

    Trottel08/15 New Member

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    M88+
    Ich habe das Archiv DX_SKU16783_UPDATE_ENGLISH_AUG01 heruntergeladen, die .img Datei wie angegeben kopiert und umbenannt, und sie dann direkt auf die Speisekarte kopiert.
    Also nicht in einen Ordner oder so.
    in dem Archiv waren noch einige andere Ordner, hätte ich die mit Kopieren müssen?



    Ab das Ganze vorhin normal versucht, mit dem Ergebnis, dass wieder der blaue Bildschirm kam, dann das Windows mobile logo, Dort hängt er jetzt ganz.

    Egal ob ich Ausschalter, resette, mit, oder ohne Speicherkarten neu starte, jetzt geht gar nichts mehr.

    Ich denke, jetzt ist es endgültig hin.
     
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Keine Ahnung was genau die Ursache ist. Den Anderen nach hat es ja funktioniert, vielleicht drückst Du nicht richtig oder Dein M88 hat wirklich ne Macke.
     
  3. Trottel08/15
    Offline

    Trottel08/15 New Member

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    M88+
    Morgen zusammen,

    Aktueller Stand:
    hab das übernachten mal ohne Akku liegen lassen, und siehe da, heute Morgen startet es wieder.
    Allerdings mit den alten Problemen. Insgesamt habe ich das Gefühl, es hätte sich einfach nur resettet, die Software aber nicht neu aufgespielt.
    also mal eine Bitte an die, bei denen das neu Flashen mal geklappt hat:
    was habt Ihr GANZ genau gemacht?
    -habt ihr aus dem Archiv alle Daten kopiert, oder nur wie angegeben die .img sowie die selbe datei umbenannt?
    - wie habt Ihr es geschafft, dass er wirklich Flasht? Oder kann euch auch nur der normale Reset screen (für einen kurzen Moment blauer Bildschirm, danach wie ein normaler, langer andauernder Boot).

    Schonmal vielen Dank
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Es sollte so was wie "Memory Clear" unter Settings/System geben. Damit startest Du auch einen Hardreset.
     
  5. freshP
    Offline

    freshP New Member

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    Miphone M88+
    Also... bei mir wars so:

    1. die "uploader"-Datei kopieren, in einen anderen Ordner auf der Festplatte einfügen und die Datei dann umbennen in "update"
    2. beide Dateien auf die Speicherkarte packen (ich hatte selbige vorher formatiert, sodass sich lediglich die beiden Image-Dateien darauf befinden)
    3. Karte ab ins Handy
    4. Homebutton drücken + gedrückt halten
    5. zusätzlich An-/Aus-Schalter drücken und halten
    6. wenige Sekunden später sollte ein (wenn ich mich recht erinnere) weißer Text auf rotem Hintergrund erscheinen; dort wird gesagt, dass du einen Hard-Reset machen kannst indem du den Homebutton drückst, oder aber ein neues Image auf das Handy laden kannst indem du den An-/Aus-Schalter betätigst
    7. du entscheidest dich für die Betätigung des An-/Aus-Schalters
    8. daraufhin sollte das Image eingelesen werden
    9. du freust dich, dass kurze Zeit später wieder alles läuft