1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

M9 Firmware fürs Meizu M8

Dieses Thema im Forum "Firmware Meizu M8" wurde erstellt von derai, 4. Dezember 2010.

  1. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Vor ein paar Tagen hat jemand der ein (Test)M9 hat, die M9 Firmware zum Download im MeizuBBs Forum bereitgestellt. Das Team LBE, das schon vorher einige Releases für Android und MMobile Dualboot veröffentlicht hat, hat sich nun an die Arbeit gesetzt die M9 Firmware fürs M8 umzuscripten und sie werden die Firmware bald veröffentlichen.

    Mehr Infos

    ob es dann flüssig läuft ist die andere Frage
     
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Wenn man es noch ein wenig "flüssiger" hinbekommen würde wäre das Super. Sollte die Hardware vom M8 unterstützt werden endlich ein OS mit einfacher Kontaktesyncfunktion.
     
  3. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    laut shanzhaiji geht die kamera noch nicht. Haben wohl die XDA forum mitglieder kreiert.

    http://www.shanzhaiji.cn/video/2010/1204/21793.html

     
  4. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Leam LBE hat auch im Standard Android nicht die Kamera, Bluetooth und GPRS Treiber gefunden.
    Deswegen auch hier nicht
     
  5. djvs
    Offline

    djvs Gametot

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    135
    Danke:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu M8 SE 16GB
    Meizu M9 16GB
    Also ich glaube nicht das es flüssiger läuft als Android.
    Denn das System vom M9 baut ja auch auf Android auf.
     
  6. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2010
  7. djvs
    Offline

    djvs Gametot

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    135
    Danke:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu M8 SE 16GB
    Meizu M9 16GB
    Also bei mir läuft da garnichts ich komme sofort nach dem booten ins Kontaktmenü und danach nicht mehr weiter.
     
  8. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    welches Realease hast du installiert?
     
  9. djvs
    Offline

    djvs Gametot

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    135
    Danke:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu M8 SE 16GB
    Meizu M9 16GB
  10. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    okay das habe ich auch und bei mir läd android die ganze zeit :(
     
  11. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2010
  12. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ich würde es ja in unsere Downloadbase schieben aber ohne ein Tutorial überfordert das vielleicht ein wenig ;). Hat jemand Lust eine kurze verständliche Anleitung zu posten?
     
  13. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    okay.
    Kurz und knackig.
    .
    Ich hab die Dateien(als WinRar Archiv) mal auf Megaupload zum Download bereitgestellt

    Downloaded diese Dateien und entpackt sie in das Hauptverzeichnis des M8s.

    Dann wie bekannt upgraden, für diejenigen die es nicht wissen:

    -Überpfüfen ob der Akku voll ist

    -M8 auschalten

    -Bei der FE Version Musicplayer und Powerknopf gleichzeitig drücken, bis ENTER UPGRADE MODE erscheint
    -Bei der SE Volume Plus und Power gleichzeitig drücken, bis ENTER UPGRADE MODE erscheint

    -Auf upgrade tippen

    -Wenn das Upgrade abgeschlossen ist auf restart tippen

    Fertig

    Beim Starten kann man jetzt auswählen welches Betriebsystem man nutzen möchte.

    Falls ihr schon Android auf eurem M8 installiert habt müsst ihr nur den LBE Android ordner kopieren und gar nicht upgraden.

    Wichtig:
    1. Bluetooth funktioniert nicht.
    2. GPRS funktioniert nur bei manchen Netzwerken nicht.
    3. Kamera & bluetooth funktionieren nicht.

    Und wie immer:
    Nutzung auf eigene Gefahr.

    Achja Backup nicht vergessen

     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2010
  14. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Hm, ich habe da aber drei img-Dateien - dieser Vorgang geht doch nur mit einer XIP.bin?
     
  15. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    nein ist ja nichts anderes als ein ganz normales Android ROM, nur dass es angepasst ist.

    Auf Meizume wird es folgendendermaßen beschrieben
     
  16. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Bei der installation der Firmware muss sich die XIP.bin in der Route der Disk befinden damit sie vom M8 gefunden wird. Ohne Unterordner. Wenn ich das jetzt richtig lese, sollen die enpakten Dateien in einem Unterordner und dann soll das M8 diese finden wenn man den ugrade Modus startet?
     
  17. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    nicht ganz, durch die modifizierte xip.bin wird ein Dualboot Menü erstellt.
    Wählt man dort Adnroid aus, greift das M8 auf den Unterordner zu und startet im Android OS.

    Im Meizu OS gibt es dabei keine Änderungen.
     
  18. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ok, das habe ich mir fast gedacht. Also die modifizierte XIP.bin brauchen wir auch. So ein aktuelles Gesamtpaket für Neueinsteiger wäre nicht schlecht. Das würde ich dann mit Deiner Anleitung (die dann vielleicht noch ergänzt werden muss) in die Downloadbase packen ;).

    Dann würde ich auch mal Android auf meinem M8 testen ;).
     
  19. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    wenn du das "nackte" Android nutzen möchtest Hier
    und dann einfach den Ordner 集成版(with gapps) in LBE_Android umbenennen.

    für die M9 Android Version kann ich was uploaden(Das wäre dann das Packet für Neueisnteiger)
    das dauert wohl aber 2 Stunden, da ich nur einen upload Speed von 60 kb/s habe.
     
  20. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Wenn Dir das nicht zuviel ist kannst Du das sehr gern machen. Wie gesagt, ich würde das denn in die Downloadbase einbauen - sollte Android nicht laufen oder Probleme machen hat man ja so auch noch die normale Firmware ;). Aus unsere Downloadbase geht es dann sicherlich auch deutlich schneller... :)

    Ich muß aber eh gleich weg