1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook clone wo?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von Nomex, 11. Dezember 2011.

  1. Nomex
    Offline

    Nomex Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    385
    Danke:
    4
    Handy:
    HDC Ultimate Thin
    hi

    ich schaue gerade ein wenig interessiert nach den macbooks clone rum.
    also der preis von efox ist natürlich echt verlockend, aber bei dem shop lasse ich nicht mein geld. (ich meine dieses gerät: http://www.efox-shop.com/cmac001-13-3-led-bildschirm-wi-fi-arbeitsspeicher-1gb-notebook-p-249 )
    bei fastcardtech sind die doch shcon etwas teurer und die nehmen ja auch eine stolze summe für den versand: http://www.fastcardtech.com/goods-6...ook+Laptop+Notebook+Wifi+Window+XP+White.html
    hier sind auch einige Beiträge zu anderen modellen, die echt gut aussehen wie z.b.:

    http://chinamobiles.org/showthread.php?29520-D16-13-3-quot-Macbook-Air-klon-aus-Metal&highlight=macbook
    http://chinamobiles.org/showthread.php?29554-MacBook-Pro-klon-13.3-quot-aus-Alu&highlight=macbook

    a
    ber da ist noch nicht bekannt, wo es diese geben kann?

    mir ist auch egal, ob air oder pro clone. das design gefällt mir bei beiden ^^
     
  2. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    472
    Danke:
    158
    Handy:
    Kingzone N3
    Man bedenke aber dass bei solchen Angeboten keine Deutsche Tastatur vorhaden ist, kein Multitouch Mousepad und der Akku im Gegensatz zu vergleichbaren Geräten maximal 3 Stunde hält.
    So weit ich das sehen kann sind da ältere Netbookkomponenten(10") in ein 13,3" Gehäuse verbaut
     
  3. Nomex
    Offline

    Nomex Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    385
    Danke:
    4
    Handy:
    HDC Ultimate Thin
    ja das ist mir schon klar ;)
    daher würd ich halt gerne schauen, was es so für modelle gibt und in welcher preislage ...

    150 -200 sind ja schon okay. aber mehr auch nicht.
    das eine metall notebook aus einema anderen thread liegt ja bei 200€ ...
     
  4. DerSchneider
    Offline

    DerSchneider New Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    MHD2000
    Man kauft einen Mac oder ein Macbookpro eigentlich nicht überteuert wegen einem schicken Design, sondern wegen des Betriebssystems.Interessant wäre nur ein Clone mit OSX Betriebssystem, das ohne Gefrickel (Hackintosh) läuft.
     
  5. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Das Design des MacBooks ist aber trotz allem wirklich schick! :) Beide haben ja ca. die Hardware meines SAMSUNG NC10-Plus! nur einne etwas größeren Bildschirm mit 13,3 , mein S hat nur 10,1) deswegen würde ich mir dies auch bei Gelegenheit gerne holen! Nur nicht be E.! :)