1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Machen die (z.Bsp. deutschen) Paketdienste überhaupt Gewinn mit uns?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Berty3009, 15. Juli 2016.

  1. Berty3009
    Offline

    Berty3009 Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Beiträge:
    23
    Danke:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5
    Ging mir mal so durch den Kopf. Die suchen sich ja alle die günstigsten Versandwege
    und manchmal fragt man sich ob das dann beispielsweise für DHL überhaupt noch lukrativ sein kann?
    Beispielsweise habe ich jetzt ein Mi Band bestellt, welches über Laos Post (wie exotisch :) ) versendet wird und laut 17 track dann per DHL ausgeliefert werden soll an mich.
    Da kann doch nicht mehr viel abfallen oder wie seht ihr das so?
     
  2. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    685
    Danke:
    1,728
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Na klar. Das lohnt sich für die ohne Ende. Viele benutzen Dropshipping (sie agieren quasi nur als Vermittler; kein eigenes Lager, Ware wird direkt vom Hersteller versandt). Zusätzlich kommt noch das Flatrate-Shipping dazu. Pakete werden meistens 1x pro Woche abgeholt oder wenn x Sendungn erreicht sind. Die fliegen dann alle in einem Container nach DE, Versandkosten werden aber von jedem Nutzer genommen - hier wird wahrscheinlich sogar noch Gewinn gemacht.

    Für den Dienleister in D, wie in deinem Fall DHL ist das icht unbedingt so rentabel als wenn man es mit DHL Express bekommen hätte, allerdings kann ein Unternehmen auch einfacher mit dem Geld rechnen. Man erhält also jeden Monat Betrag X egal ob das 50 Pakete oder 100 sind z.B.. Es ist auch bei großen Unternehmen nicht unüblich bei manchen Dienstleistungen/Produkten gerade kostendeckend zu arbeiten. DHL jedenfalls scheint es finanziell ganz gut zu gehen.
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Wenn es sich nicht rechnen würde, hätte sich der Markt bereits konsolidiert.

    Würde mir diesbezüglich keine großen Bedenken machen.
     
  4. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,958
    Danke:
    3,750
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    ich meine das exporte von China subventioniert werden (deswegen gibt es so oft kostenlosen versand bei kleinen artikeln). hab dazu gerade keine quelle zur hand, aber ich denke wir bezahlen nicht das, was den händlern für den export bezahlt wird, somit was sie auch den transportdienstleistern bezahlen.
     
  5. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    685
    Danke:
    1,728
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    https://www.ifw-members.ifw-kiel.de...ce-evidence-from-firm-level-data/KWP_1442.pdf
     
    esverkehrt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.