1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Magischer Festplatte aus China

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Chocoball, 9. April 2011.

  1. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Kein Handy news wenn es erlaubt ist. Hier ein Englischer Beitrag über ein magischer Festplatte aus China.

    http://blog.jitbit.com/2011/04/chinese-magic-drive.html

    Fazit dieser Festplatte ist an die Aussenseite ein Samsung 500 GB USB aber wenn geöffnet ist es ein nur ein 128 MB Speicherstick im loop mode. Also wenn ein Film on 5 GB draufgeladen wird geht das ohne Fehler aber er speichert nur die letzten 128 MB vom 5 GB Datei.
     
  2. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Japp,
    so werden auch 'normale' sd karten, USB Flash Disks, MP3 player und sony memorysticks gefaked.
    Ich hab hier nen mp3 player mit '16GB' die sich nach einem check mit chkflsh als 2GB herausstellten.
    nachdem ich den Player mit 2GB formatiert habe funktionierte er dann auch.
    (und vom vergäufer hab ich 50% des kaufpreises wiederbekommen, das zurückschicken wäre teurer gewesen)
    Ein gehackter Controler im Flash chip scheint jede beliebige größe vorgaukeln zu können.

    Ich behaupte 90% der usb-sticks auf Ali-express sind auf diese art gehackt, dieses schöne stück z.b.
    Die platte mit den Muttern drinist aber natürlich die Krönung! ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2011