1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein Wochenende mit dem Ulefone Gemini

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von schafxp2015, 15. Mai 2017.

  1. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    1,317
    Danke:
    1,012
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Ich hatte jetzt Gelegenheit dieses Wochenende auch das Ulefone Gemini mit der Dualkamera auszuprobieren. Es hat einen Metallbody, für diesen Preis unglaublich. Das ist sofort ein anderes Gefühl als das Plastik Doogee Shoot 1.

    Dafür ist es ein ziemlich schwerer Brummer, nach meiner Waage 183 g. Die GUI ist zwar flüssig, auch vom Empfang keine Vorkommnisse, jedoch ist der Akkudrain mit der letzten Version vom 17.03. doch massiv. Das kenne ich nicht so vom Ulefone Vienna. Gestern abend wurde die CPU auch bis 85 Grad heiß, obwohl fast nichts, außer einer Wetterapp drauf war. Da kann was nicht stimmen, trotz Firmwarereset.

    Das Display FHD ist sehr hell und für den Preis auch von den Farben sehr gut. Gleichwohl lässt sich doch ein gewisses budget-kalkweiss nicht leugnen. Da ist Leeco mit seinen Boe-Displays etwas besser. Es gibt im höheren Preisbereich noch kontrastreichere, aber für den Preis mehr als ok. Jedoch ist das Doogee Shoot 1 Display doch vibranter und kontrastreicher. Meckern ist angesichts des Preises jedoch unverschämt

    Die normale Kamera macht einen guten Eindruck. In Anlage u.a. ein Vergleich zum Mi5s.

    Für ein 100 Euro-Phone sehr schön. Sie hat nur öfters Probleme mit hellen Flächen und der Himmel überstrahlt manchmal.

    Vor allem beschlägt die Kameralinse durch die Wärme. Da muss man öfters mit einem Tempo ran.

    Wenn das Licht weggeht, steigt natürlich das Rauschen deutlich mehr als z.b. bei besseren Xiaomi Exemplaren.

    Bugfrei ist die Kamerasoftware natürlich nicht. Der Nachtmodus geht nicht richtig und auch sonst ist es in der Nacht unscharf und rauschig. Oftmals springt auch die Belichtung hin und her. Bei 800 iso bekommt man aber einige gute Nachtbilder hin.


    gemini.jpg mi5s.jpg gemini2.jpg
     
    sippi, Andycat, ender24 und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    1,317
    Danke:
    1,012
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Ich glaube, dass der Bokeh Effekt von allen Billigphones hier am Größten ist. gemini_bokeh.jpg
     
    dierose sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    1,317
    Danke:
    1,012
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Leider geht nach einer Woche mein eigentlich gut laufender Fingerprint nicht mehr. Es gab nur eines morgens die Fehlermeldung launcher3 has stopped. Mit der needrom - ROM von Mitte Februar konnte man ihn auch nicht mehr zum Laufen bringen. Werkreset hilft nichts.

    Er hat zuletzt komischerweise nur immer dann noch reagiert, wenn der Launcher3 abstürzt.

    @Ora Hast Du zufällig ein twrp Backup der boot.img von Deiner Auslieferungsrom ?
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,850
    Danke:
    6,981
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    @schafxp2015 : Das Ding ist noch bei mir und wenn du möchtest, ziehe ich dir das runter, was Du benötigst, allerdings alles noch Original Firmware. Das boot.img ziehe ich dann mit SP FT. Musst dich beeilen, denn ich bin nächste Woche in It :)
    Gemessen kann ich das bestätigen...
    Die Qualität des Phones wird einfach unterschätzt.
     
  5. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    1,317
    Danke:
    1,012
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Mal ein unfairer im Dämmerlicht Vergleich :
    Links das Xiaomi Mi5s mit Snapdragon 821 mit Sony imx378 Highend Sensor und rechts das billige Gemini für gut 100 Euro mit Mediatek 6737T und Panasonicsensor und der ROM vom 30.03. Ulefone hält sich tapfer, rauscht nur mehr. Mehr Details kann ich im Highend Ding nicht erkennen. Das Zifferblatt dedes Kirchturms ist beim Budget sogar schärfer. Die Bilddynamik ist bei mi5s zwar etwas besser, na ja..



    IMG_20170608_202614.jpg IMG_20170608_202544.jpg
     
  6. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    1,317
    Danke:
    1,012
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Heute kam das 7.0 per Ota für das kleine Gemini. Das stand in der Beschreibung nur kleinere Bugfixe behoben . haha. Elephone hat bis heute kein Ota für das p9000 zustandegebracht