1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Meine Erfahrungen mit dem CECT-Shop

Dieses Thema im Forum "Cect-Shop.com" wurde erstellt von BER, 6. Oktober 2012.

  1. BER
    Offline

    BER New Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5230
    Und bald ein Star i9220 :-)
    Da ich kurz vorm platzen bin,werde ich hier nur chronologisch FAKTEN schildern.Ansonsten würde ich meine Kinderstube vergessen.

    4-6.09. Im Internet über ein Dualsim Smartphone informiert.

    6.09. Hier im Forum fündig geworden (i9220) und gleichzeitig hab ich mich hier angemeldet.

    6.09. Beim Chinamobiles Partner CECT Shop bestellt,per Express Versand

    11.09. Versandmitteilung vom CECT Shop bekommen

    23.09. Nachfrage von mir beim CECT Shop,warum ich mein Handy nicht bekomme.

    24.09. Antwort vom CECT Shop: dürfte in 2-3 Tagen eintreffen.

    27.09. Nachfrage bei CECT Shop (ich hatte zwischendurch 3x Kontakt mit DHL,meine Sendung ist nach der Ankunft in D und der Verzollung nicht mehr auffindbar,aber laut DHL hat CECT schon reklamiert),und Schilderung des Vorfalles mit der Frage wie es jetzt weiter geht.

    30.09. Da von CECT Shop keine Antwort kam,die nächste Mail von mir.

    05.10. Antwort von CECT erhalten.Ich solle den Schaden bei DHL melden,und das Formular zu CECT senden.Am besten in englischer Sprache.
    Und ich solle den Schaden meiner Haftpflichtversicherung melden.

    Fazit: Ich warte seit 1 Monat auf mein bezahltes Handy,und CECT Shop verweist mich an DHL,mit denen ich kein Vertragsverhältnis habe.Und an meine Haftpflichtversicherung,die nicht DAFÜR zuständig ist.
     
  2. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ja.... und nun?

    Du hast hoffentlich mit PayPal bezahlt - dann eröffne bei PayPal einen Konflikt, dazu hast du ab Datum des bezahlens 45 Tage Zeit.
     
  3. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Schnellstens PayPal einschalten. Du hast nur 45 Tage Zeit dafür!!
    Wie du schon gesagt hast, DHL hat dir gegenüber keinerlei Verpflichtungen. Ich habe auch schonmal den Kontakt zu DHL gesucht, weil eine Sendung nicht angekommen ist. Nur der Versender hat hierfür die Berechtigungen/Verpflichtungen.
    Mach kurzen Prozess, bevor es zu spät ist.
     
  4. BER
    Offline

    BER New Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5230
    Und bald ein Star i9220 :-)
    Wie geschrieben-meine Erfahrungen mit CECT!
    Muss dazu sagen,ich bin sonst fast ausschliesslich Ebay Käufer,und habe nur bei CECT gekauft weil er hier Werbepartner ist.

    Und ja,ich habe mit Paypal bezahlt.Werde jetzt sofort einen Konflikt melden.
     
  5. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,602
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    so isses.
    begründung dazu: gerät nicht erhalten.
    alles andere verschweigen ;)
     
  6. BER
    Offline

    BER New Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5230
    Und bald ein Star i9220 :-)
    So,habe nicht nur einen Konflikt gemeldet,sondern auch gleich danach einen Antrag auf Käuferschutz gestellt.

    Mein Vertrauen zu CECT ist auf Null gesunken,ich will einfach nur mein Geld zurück.Versand erst nach 5 Tagen,trotz extra Paypal Bezahlung und extra bezahlten DHL Express Versand.
    Und dann diese unmögliche Kommunikation im Problemfall...
    Nicht das etwas nicht schief laufen kann,oder das ich CECT für Fehler Anderer verantwortlich mache.Aber so geht man mit Kunden nicht um.
     
  7. tobyair
    Offline

    tobyair Member

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    117
    Danke:
    4
    Handy:
    Derzeit leider keins
    Also bei mir ist cect der einzige shop wo ich bestelle, alle anderen chinashops fallen für mich weg, cect hat mich nie enttäuscht obwohl ich per vorkasse ohne paypal zahle, ich heb cect in den himmel, keine ahnung wieso ihr da mancchmal probleme habt, doof
     
  8. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Bei dir ist es wahrscheinlich noch nie zu irgendwelchen Problemen gekommen, sonst würdest du auch anders reden / schreiben.
    Solange man keinen Händler Support benötigt, sind die meisten "Topp Händler".
     
  9. tobyair
    Offline

    tobyair Member

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    117
    Danke:
    4
    Handy:
    Derzeit leider keins
    Eben deshalb, ja, womöglich hatte ich auch blos glück? Oder die chinesen mögen mich, wer weis..
     
  10. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    fair ist das nicht... was kann der shop dafür, wenn DHL das Paket in Deutschland verliert? Hinzu kommt ja, dass der Shop bereits mit DHL Kontakt aufgenommen hat!
     
  11. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    So ein Käse. Der Verkäufer ist dafür verantwortlich, dass das Paket ankommt. Und nur der Verkäufer hat die möglichkeit eine Erstattung von Seiten DHL zu fordern.
    "Gerät nicht erhalten" passt wunderbar.
     
  12. tobyair
    Offline

    tobyair Member

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    117
    Danke:
    4
    Handy:
    Derzeit leider keins
    Quatsch, der verkäufer ist eben nicht 100% dafür verantwortlich.. mensch... erstmal informieren
     
  13. brunni2000
    Offline

    brunni2000 中國移動用戶

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    439
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    diverse Handys auf dem deutschen Markt erworben
    diverse China-Java-Teile
    HOT HD958 / FET T8888
    STAR B79 / iHTC ONE X
    Newman N1
    Jiayu G4
    genau so schauts aus
     
  14. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,602
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    das stört mich nicht.
    so wie ihr falsche, defekte oder nach ner rma keine geräte mehr bekommt oder sieht, find ich das schon fair.
    und außerdem, mir ist das egal, soll mich doch einer von denen verklagen :hahaha:
     
  15. BER
    Offline

    BER New Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5230
    Und bald ein Star i9220 :-)
    CECT hat bereits vor 2 Wochen Kontakt mit DHL aufgenommen.Was hindert CECT,mir meinen bezahlten Artikel erneut zuzusenden?Die werden von DHL entschädigt,und ich steh ohne Geld und Ware da?160 Tacken weg?

    Noch mal,ich mach CECT nicht für den Versandverlust verantwortlich.Wohl aber für den verzögerten Versand,für die zögerliche Mailbeantwortung,und für die völlig verfehlten Ratschläge bezüglich DHL/Haftpflichtversicherung.
     
  16. tobyair
    Offline

    tobyair Member

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    117
    Danke:
    4
    Handy:
    Derzeit leider keins
    Wäre schön wenn cect mal reagiert, sind doch auch hier im forum, ???
     
  17. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    778
    Handy:
    Siemens C45
    da kommen dann aber auch nur solche sachen "der user soll sich bei uns melden und wir klären das " und ähnliches geschwafel,hatten wir ja schon,alles rauszögern,bis die paypalfrist vorbei ist,
    als nächstes kommt dann,das der user erst den fall schliessen soll und dann wird ein neues handy verschickt usw.
     
  18. BER
    Offline

    BER New Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5230
    Und bald ein Star i9220 :-)
    Dann lass ich mal für CECT zur Info das da:

    Ihre Bestellnummer 200003087 (vom 6. September 2012 14:33:59 CEST)

    und warte auf die Paypal Rückerstattung.
     
  19. tobyair
    Offline

    tobyair Member

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    117
    Danke:
    4
    Handy:
    Derzeit leider keins
    Naja manchmal klären sies auch auf
     
  20. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    Was sie daran hindert? Sie bleiben dann auf dem Verlust sitzen. Dabei liegt das Risiko ganz klar bei Dir, wenn Du im Ausland bestellst und die Ware verlorengeht.
    Ich denke nicht, dass die von DHL entschädigt werden. Bei mir ging mal eine EMS-Sendung mit 5 Handys drin verloren, der Verkäufer und ich haben NIE irgendeine Entschädigung gesehen. Gerade, wenn Fakes verschickt werden, zudem steht auf dem Paket ja oft ein falscher Wert, m die Zollkosten zu drücken...
    Wieso sie nur unregelmässig antworten, weiss ich auch nicht. Vielleicht viel zu tun oder so. Am besten nochmals nachfragen.

    An Herr (und all die andern): Ich finde es verdammt unfair, wie ihr mit den Shops umgeht. Der Shop kann überhaupt rein gar nichts dafür, dass die Sendung in Deutschland verlorenging! Man betrügt den Shop, wenn man missbräuchlich das Geld bei Paypal zurückverlangt. Kein Wunder schränken die Shops ihren Support ein, wenn eh einfach jeder das Geld zurückholt, obwohl der Shop unschuldig ist!