1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Meinung und meine Erfahrung mit Chinakram(Handy, Tablet)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von paculla, 12. März 2012.

  1. paculla
    Offline

    paculla New Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    126
    Danke:
    0
    Handy:
    Kiphone 4GS
    Hallo Leute,
    ich wollte euch meine Meinung und meine Erfahrungen mitteilen was das Chinazeuch angeht. Ebenso möchte ich auch eure Meinung dazu hören!

    Angefangen hat bei mir alles mit dem Efox 3GS Handy vor knapp 2 Jahren. Es war damals mein erstes Touch Handy und ich war anfangs begeistert. Naja diese Meinung legte sich aber schnell da der Display mir mit der Zeit mächtig auf den Wecker ging.

    Nach 3 Wochen habe ich es mit 40€ Verlust verkauft!

    Dann habe ich hier viel im Forum gelesen und es kam das Kiphone raus. Ein Iphone 4 Klon! Der Display sollte gut sein da Kapazitiv. Naja dann habe ich mir ein Kiphone hier im Forum gekauft.

    Das Handy sah gut aus! Wirklich! Aber was konnte man damit machen? Jemanden anrufen und SMS texten! Mehr nicht. Selbst wenn man angerufen wurde war es ein Kampf den anruf anzunehmen. Und Internet???? HAHAHA der war gut! Das ist der letzte Mist! Man trifft keinen Button und es ist Frust Pur! Kurz um habe ich das Handy auch wieder verkauft!

    Nach wieder einem Jahr habe ich mir ein HD7 Clon gekauft mit dem schönen 460mhz + 280mhz Prozessor! Damals habe ich das echt zusammen gezählt mit den MHz. Aber das Ding läuft max auf 460mhz und mehr nicht. Demnach war alles endlos langsam! Wieder mal Frust pur für viel Geld.

    Und jetzt vor ein paar Wochen habe ich mir ein Teclast A10 9.7" Tablet gekauft!
    Das Tablet war gut! Echt! Die Bedienung ging sehr gut von der Hand und der Display war genial! Naja nach ca. 3 Wochen ging es aus und nie wieder an. Also wieder nur Frust und viel Geld in den Sand gesetzt!

    Und jetzt meine persönliche Meinung: Es ist alles Müll! Das Zeug wird in China in irgendwelchen Bambushütten zusammen gekloppt und wir bezahlen teils mehrere Hundert € dafür! Was dabei raus kommt kann man schön hier im Forum nachlesen! Das Geräte beim eintreffen des Kunden schon nicht mehr gehen. Wo soll das hinführen?

    Das Teclast A10 war der letzte Chinamüll den ich mir gekauft habe! Lieber bezahle ich das doppelte und habe dafür Qualität in der Hand die ma im Notfall auch reparieren lassen kann ohne sich mit dem Zoll oder irgendwelchen Chinesen per Mail kloppen muss! Ich habe für das Teclast faire 160€ bezahlt! Ein Ipad 1Gen kostet bei Ebay Kleinanzeigen teils 230€. Das sind 70€ unterschied! Aber die Qualität kann man nicht vergleichen!

    In diesem Sinn einen schönen Abend!

    PS: Ich möchte mit diesem Thread nicht das Forum und seine Betreiber und Fans schlecht reden! Um gottes willen! Hier gibt es viele nette Kontakte! Ihr könnt nichts für den Müll der da drüben gebaut wird. Ihr helft den Leuten nur die sich das gekauft haben!
     
  2. 2nd_GEnesIS
    Offline

    2nd_GEnesIS Nur so da

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    367
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168 .. aber putt =(
    LG KU 990

    MEIZU M8

    LG OS/2X
    Leider muss ich dir da zustimmen :(
    Bei meinem Google4GS löste sich nach 2-3 Monaten schon unten die Farbe vom "Metall"band und das Display zog staub an wie sau. Noch dazu ist es saulahm geworden. Wirklich lahm! SMS öffnen (also die App) ne sache von bis zu 10 Sec... Und das obwohl ich mit Bloatfreezer etc alle Chinaapps eingefroren habe...

    Und mein altes CECT P168 war zwar nur kaputt weil ich Jägermeister drüber geschüttet hatte, aber gut war es nie ;)
     
  3. paculla
    Offline

    paculla New Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    126
    Danke:
    0
    Handy:
    Kiphone 4GS
    Zu dem HD7 Clon möchte ich noch hinzufügen das der Display sehr ungleich beleuchtet war und der Display Staub unten drunter hatte der sich vermehrte :(
     
  4. Bodybum10
    Offline

    Bodybum10 Aus Bochum...

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    349
    Danke:
    6
    Handy:
    Star X18i
    LG KM900 (arena)
    HiPhone X7
    Nicht alles ist für den Mülll, dass kannst du nicht Verallgemeinern. Ich selber besitze zwei billige IPhone 4 Clone, 2 Tablets, und ein Android Smartphone(X18i)

    Bis jetzt ist nur mein Billig China IPhone Clone kapuut gegangen, ist ausgegangen und nie wieder an. ansonsten habe ich nur gute Erfahrungen sammeln können. Man muss sich nur vor seinem Kauf ausführlich über sein Objekt informieren. Ein tablet habe ich inzwischen verkauft und soviel ich weiß läufts immernoch. Ich finds auch immer lustig, wenn sich z.B. Galileo ein China IPhone für 50€ kaufen, also wirklich unterstes Preisniveu und es dann mit einem IPhone vergleichen:taunt: Meine Meinung, erst informieren und nur Handys, Tablets whatever kaufen, wenn es dazu Erfahrungen hier im forum gibt. Das IPhone Clone was kapuut ist, darüber hatte ich mich nicht informiert und es war auch schrott. Jetzt besitze ich das X18i und total begeistert. Vorher hatte ich das Nexus S und kann bis jetzt kein Unterschied mit der Performence feststellen.
     
  5. Kylekassar
    Offline

    Kylekassar Member

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    50
    Danke:
    10
    Handy:
    efox 5900
    Chiang Jiang HD9
    Lenovo A60
    Lenovo K3 Lemon
    Elephone P 9000
    Ich muss hier Bodybum zustimmen , nach Lehrgeld mit meinem ersten Kauf hab ich mich auch hier im Forum kundig gemacht,und betreibe jetzt
    seit mehreren Monaten ,ein Lenovo A60 ohne größere Probleme.
    Klar es ist sicher nicht alles Gold was in China glänzt aber das Preis/Leistungsverhältniss bei den aktuellen Handys stimmt doch eher ,als bei unseren Handys.
    Ich sehe es gewiss nicht ein,einen halben Monatslohn für ein aktuelles Handy OHNE Vertragsbindung und Simlock zu bezahlen;zumal Dual Sim Android Handys doch eher die Ausnahme sind
     
  6. paculla
    Offline

    paculla New Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    126
    Danke:
    0
    Handy:
    Kiphone 4GS
    Ist das dein ernst? Für 120€ bekommt man ein gebrauchtes Iphone 3G. Ein iPhone 4 Clon kostet selbst ohne Adroid teils mehr.... gut es ist dann neu aber das heißt in meinen Augen nichts bei dem China Kram. Klar 600€ und mehr für ein iPhone 4G (S) ist krass aber die Qualität und der Support ist einfach nicht zu vergleichen mit China. Und wenn an einem Iphone was kaputt geht kann man sich Ersatzteile bestellen oder es Reparieren lassen.

    Daher werde ich mir keinen Chinakram mehr kaufen. Geht etwas kaputt ist es schwer bis unmöglich Ersatz zu finden und es zu reparieren.
     
  7. Bodybum10
    Offline

    Bodybum10 Aus Bochum...

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    349
    Danke:
    6
    Handy:
    Star X18i
    LG KM900 (arena)
    HiPhone X7
    lol Apple ist eh die größte Verarsche überhaupt... Die Smartphones sind auch nicht besser wie von Samsung, werden sogar im gleichen Werk, wie Sony handys gebaut, bei Foxconn. Man hat "nur" 1 Jahr Herstellergarantie, bei einen Smartphone für 600€. Sie klatschen Siri drauf und ne neue Kamera und verkaufen es als die Revolution und manche sind so dumm und kaufen sich das auch noch, obwohl sie schon ein IPhone4 haben. Bei Chinaphones geht NICHT um das Perfekte Smartphone es geht darum das sie gerade eben nicht Perfekt sind und ihre Ecken und Kanten haben, und man dann Fingerspitzengefühl brauch sie hinzubiegen. Und das alle deine Sachen kaputt sind... Pech gehabt! Kauf dir nen X18i oder ein B63M und du wirst Qualität in der Hand haben. Es zu Verallgeimeinern das alles ******* ist, was aus China kommt ist einfach Schwachsinn. :mr47_01:

    lg
    Bodybum
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2012
  8. Nomex
    Offline

    Nomex Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    385
    Danke:
    4
    Handy:
    HDC Ultimate Thin
    da haste wohl beim m98 einfach zu viel laufen. man muss immer wissen, android handys sind wie pc's ... macht man zu viel drauf lahmen die rum. noch dazu muss man den autostart im auge behalten, was alles startet. es gibt shcon einige faktoren. ich mag mein m98 nur liegt es bei mir nur rum (hab ja ein optimus 3d original und ein simvalley sp-40) und das display ist irgendwie unterhalb ungenau, muss mal sehen, was damit geschieht, vllt freut sich ein neuer besitzer später.

    und ihr könnt gerne auch in deutschland chinabomber kaufen ;) pearl vertreibt solche sie das SP60 SP80 und das über 5" große handy ^^ mir würde da eher das SP80 zusagen. hat sicher die hardware, welche auch die chinahandys haben. ode rin meiner stadt gibt es sogar ein shop, den ich gefunden habe xD
     
  9. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    naja andere firmen machen so etwas aber auch,ok der appel vielleicht mit mehr tamtam aber das sind häufig mehr die medien,die so einen wirbel machen

    was soll das denn heissen?vielleicht sind diese "dummen" (ich auch in dem fall) leute einfach nur technik interessiert,
    andere leute haben bspw. 10 oder mehr handys,bezeichnst du diese auch als dumm
     
  10. paculla
    Offline

    paculla New Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    126
    Danke:
    0
    Handy:
    Kiphone 4GS
    Bitte was? Kaufst du dir auch einen Neuwagen um jeden morgen zu beten das er anspringt? Sorry aber die Aussage ist doch Blödsinn. Viele kaufen sich die Chinaphones aus ganz anderen gründen. Entwerder wegen dem Preis, teils dem Dualsim oder weil sie kein Geld für ein echtes iPhone haben aber das Design sehr schön finden.


    Habe ich behauptet Samsng ist schlecht? Nein, Samsung ist auch Qualität!
    Nenne es nicht Revolution sondern Evolution, dann passt der Satz! Das macht VW mit den Fahrzeugen auch und haben Erfolg ;)

    Ich habe mir ein gebauchtes iPhone 3G gekauft und bin mit der Qualität sehr zu frieden, und ich muss nix hinbiegen damit das Gerät läuft.
     
  11. Bodybum10
    Offline

    Bodybum10 Aus Bochum...

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    349
    Danke:
    6
    Handy:
    Star X18i
    LG KM900 (arena)
    HiPhone X7
    Ich selber besitze auch bestimmt ein Dutzend Handys, vom Siemens C25 bis sum SGS2. Ich wollte hier niemanden Persönloich angreifen, sondern nur Apple.
     
  12. Kylekassar
    Offline

    Kylekassar Member

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    50
    Danke:
    10
    Handy:
    efox 5900
    Chiang Jiang HD9
    Lenovo A60
    Lenovo K3 Lemon
    Elephone P 9000
    Apple ist ganz klar 1.te Liga was Marketing angeht klar und n Handy mit nem Auto zu vergleichen ist so als wollte man Äpfel mit Eiern vergleichen weil bei Autos eben NICHT jedes halbe Jahr neue Motoren und neue Ausstattung rauskommen wie das bei Handys die Regel ist, ich denke bei einem 3 Jahre alten HandyModell wie dem 3 er Iphone und 120€ von günstig zu sprechen ist genauso daneben wie dein 600€ Wunschpreis beim 4G(S)
    für 600 Tacken kriegst Du das ja nur mit 24 Monate Knebelvertrag aber selbst 600 Euro wären mir für ein Handy OHNE Dual Sim schlicht und einfach abzocke und ja Reperaturen von China Handys sind tatsächlich möglich und auch Ersatzteile für die sind zu bekommen, ist zwar zugegebenerweise nicht so einfach wie ne 01805/nummer anzurufen und Handys einzusenden aber machbar isses schon.
    Ich denke das sich viele hier auch Handys aus China holen eben weil Sie NICHT nur AUCH so'n Appelteil haben wollen ,sondern eben was anderes das Sie sich IHREN Vorstellungen nach mit Software ausrüsten, ohne die Appelgängelei Flashmedien betreffend hinzunehmen.
    Wer Wert auf problemloses ,vordefiniertes ,08/15legt und kein Problem damit hat sich vom Hersteller diktieren zu lassen was und wie er es mit der gekauften Ware anstellt ,soll sich ruhig mit dem Appel zufrieden geben, ich will das eben nicht darum kommt mir kein Appel ins Haus
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2012
  13. Luboo
    Offline

    Luboo New Member

    Registriert seit:
    17. November 2011
    Beiträge:
    155
    Danke:
    0
    Handy:
    Omnia i8910
    P1i
    iPhone 3g
    Also noch mal, X18i, das B63M und ne menge anderer China phones sind qualitativ 1A! Wenn man mehr ausgeben möchte (immer noch viel weniger als für ein iPhone) greift man zu einem Meizu! Verallgemeinerungen sind Quatsch, informieren und dann zugreifen. Nicht einfach aufs geradewohl kaufen... ! Und ja... 600eus für ein 4gs? Na, da zeig mir mal den Shop der das anbietet ;)