1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Meizu M2 schrottet SIM Card???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen zu Meizu Handys" wurde erstellt von chinpho, 26. September 2015.

  1. chinpho
    Offline

    chinpho Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    150
    Danke:
    77
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Hallo in die Runde,

    Seit ein paar Tagen habe ich, bzw. meine bessere Hälfte, ein Meizu M2 (mini).
    Nach anfänglichen Root Problemen habe ich die aktuelle Flyme 4.5.3.2A Version nach Zurücksetzen des Geräts installiert.
    Root funktioniert.

    ABER: die SIM Karte wird nicht mehr erkannt (diese war während des Updates im Handy). Dachte erst, es läge an der Flyme Version und habe ein Downgrade gemacht, aber sie wird noch immer nicht erkannt...

    Das Schlimmste:
    Auch in einem anderen Handy wird die SIM nicht erkannt... Hat das Meizu die Karte wirklich zerschossen? Geht das überhaupt???
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ich glaube da eher an einen Zufall?
    Findest du nur keine Netz oder ist die Karte ganz tot? Sprich wird im Handy deine eigene Handynummer noch angezeigt?

    Es gibt SIM Karten mit unterschiedlicher Versorgungs-Spannung (1.8V 3V 5V)
    Die sind untereinander aber kompatibel. Die alten 5V Karten werden halt teilweise von Handys neuer Generation nicht mehr unterstütz.
     
  3. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,958
    Danke:
    3,750
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Also den Simslot vom M2 Note (ich weiß, anderes Gerät!) halte ich für einen der weaksten points beim Gerät! Der ist wirklich schrecklich (ich hab immer angst, ihn kaputt zu machen)
     
  4. chinpho
    Offline

    chinpho Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    150
    Danke:
    77
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Danke für die Antworten. Es ist eine recht neue nano SIM Karte, knapp zwei Monate alt.
    Sie lief problemlos im S4 Mini und auch im Meizu M2 (im Auslieferungszustand).

    Erst nach einem Update von Flyme wird sie an keinem Gerät mehr erkannt.

    Echt Zufall? Werd mal sehen, ob der Provider aus Kulanz ne neue Karte verschickt. Ansonsten sind das wieder 14,95€...
     
  5. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Auf die Frage ob dir im Handy die eigene Nummer noch angezeigt wird habe ich aber keine Antwort erhalten?
    Vielleicht hat dir der Provider die auch gesperrt. Aus irgend einem Grund?
    Zu viele Daten beim Update? Ist oftmals so das nicht gleich Wlan aktiviert ist und Daten über die SIM kommen.
     
  6. chinpho
    Offline

    chinpho Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    150
    Danke:
    77
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Sorry.
    Es wird der eigene Account angezeigt. Dieser ist jedoch über Google gesichert, von daher wenig aussagekräftig.

    Beim Start habe ich jedes Mal WLAN genutzt. Vor allem deswegen, weil das Meizu direkt gefragt hat, ob über mobile Daten oder WLAN geladen werden soll.

    Im Falle einer Sperrung durch den Provider sollte dich wenigstens in irgendeiner Art und Weise doch eine Mitteilung erfolgen, oder?

    Wollte auch da anrufen, die sind am WE aber nicht erreichbar. Zumindest laut der Bandansage.
     
  7. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das meinte ich nicht.
    Einstellungen > über das Telefon > SIM Status
    Dort sollte deine eigene Handynummer angezeigt werden.
    Das würde bedeuten das die SIM Karte noch gelesen wird.
     
  8. chinpho
    Offline

    chinpho Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    150
    Danke:
    77
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Achso.
    Nee, in den Einstellungen steht: unbekannt

    Genauso wie bei Netz und Mobilfunk-Typ.
    Dienstzustand = außer Funktion
    Mobilfunk-Status = getrennt

    Denke, die SIM ist im A...
     
  9. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann wird dem auch so sein :(
    Nur was die Ursache war wird wohl unbekannt bleiben.
     
  10. chinpho
    Offline

    chinpho Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    150
    Danke:
    77
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Denk ich auch... Schade.
    Ich hoffe nur, dass nicht das Update Schuld ist.

    Ist auch eigentlich unvorstellbar...

    Danke für die Unterstützung
     
  11. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Hast du noch eine andere SIM um zu testen ob überhaupt noch eine SIM erkannt wird ?
     
  12. chinpho
    Offline

    chinpho Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    150
    Danke:
    77
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Leider keine Nano SIM. Zumindest nicht jetzt.

    Aber das ist eine gute Idee und werde ich morgen mal testen.

    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht...
    Danke
     
  13. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
  14. chinpho
    Offline

    chinpho Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    150
    Danke:
    77
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Update:
    Andere SIM Karte wird erkannt. Also mal den Provider um eine neue bitten.
     
  15. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Das mit den Sim Karten, in dem Fall Typ CW/2, habe ich in einen anderen Forum gelesen und zwar beim OnePlus one.
    Vielleicht trift das ja hier auch zu.
    Waren aber nicht nur Congstar Karten die geschrottet wurden.
    http://www.android-hilfe.de/index.php?threads/656184/
     
  16. chinpho
    Offline

    chinpho Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    150
    Danke:
    77
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Okay. Interessantes Thema. Was es nicht alles so gibt...

    Danke für den Link
     
  17. chinpho
    Offline

    chinpho Active Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2013
    Beiträge:
    150
    Danke:
    77
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Will nur kurz Rückmeldung geben. Habe vom Provider eine neue SIM Karte bekommen. Diese wird seit zwei Wochen anstandslos erkannt und funktioniert wie sie soll.
     
    browntown, Rumpelstilzchen, steffsb und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.