1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Meizu M8 Display Probleme Defekt, ActiveSync, Musikplayer, USB-Modus

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen zu Meizu Handys" wurde erstellt von meizu, 20. September 2010.

  1. meizu
    Offline

    meizu New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Hallo Experten

    Habe seit gestern ein Problem mit dem Display meines Meizu M8

    Wenn ich den Musik Player bediene, funktioniert die unterste Touchfläche in der Mitte nicht mehr. D.h. ich kann mittels der "2 Noten" nicht mehr auf die Wiedergabeliste zugreifen und somit auch keine neu aufgespielten Lieder mehr aktualisieren.

    Komischerweise geht dasselbe Displaysegment im ausgelockten Zustand, wenn ich das "Schloss Symbol" nach oben ziehe (dieses ist aber auch ein bisserl größer, als der "Doppelnotenschlüssel" im Musik-Player Mode)


    • Kann das ein Defekt am Display sein? Gibt es einen alternativen Musik-Player zum Download?
    • Kann ich das Display irgendwie NEU kalibrieren oder testen?

    Weiteres Problem: ActiveSync V4.5 funktioniert nur noch sporadisch seit ich die V0.9. 9.17 vom M8 installiert habe! Nur ca. jedes 10. Mal wird eine Synchronisation durchgeführt, die anderen Male wird keine Verbindung zum M8 hergestellt. Somit muß ich jedes Mal wenn ich ein paar Dateien aufs M8 übertragen will, den USB Modus umschalten (früher ging das per ActiveSync Þ Durchsuchen) und danach wieder auf ActiveSync zurückschalten (sonst kann ich das M8 nicht am Notebook laden und gleichzeitig Musik am M8 hören)


    • Kann ich die Umschaltung des USB Modus (von ActiveSync zu USB-Laufwerk) auf eine Taste legen, damit ich dies nicht jedes Mal über Einstellungen ändern muß?

    FW: V0.9.9.17
     
  2. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
  3. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Der Fehler mit Activsync ist bekannt und tritt nur bei der Firmware mit der neuen UI auf.
     
  4. meizu
    Offline

    meizu New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Gibt es da irgendwelche Abhilfemöglichkeiten um doch syncen zu können?

    By the way: Das mit den Displayproblemen ist besser geworden, seit ich meine Schutzfolie entfernt habe. Wobei die Betonung auf "besser" nicht "gut" liegt!
     
  5. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Naja, die Firmware mit der alten UI verwenden. Einen anderen Tip kann ich Dir leider nicht geben. Es gibt eine PC-Suite für das M8 - nur in chinesisch...
     
  6. meizu
    Offline

    meizu New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Kennt jemand das Problem, daß die Displayschutzfolie zu Problemen mit dem Display führen kann? (ich hatte meine Folie von Dez. 2009 an drauf)

    Wie empfehlenswert ist die Benutzung des M8 ohne Displayschutzfolie auf die Dauer? Wird das Display arg in Mitleidenschaft gezogen?

    Wo gibt es günstige Bezugsquellen für die Displayschutzfolien?
     
  7. husaslaner
    Offline

    husaslaner New Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    67
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6230
    Urteile selber anhand dieses Videos, ob das Display genug aushält, um es ohne Folie zu nutzen:

    [video=youtube;DbuDyu_7RpM]http://www.youtube.com/watch?v=DbuDyu_7RpM[/video]YouTube - Meizu M8 Touchscreen Torture Test[/ame]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Mai 2011
  8. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Typischer chinesischer Billig-Elektronikschrott :)

    Aber auf meinem Touch war ein kleiner Kratzer ;).
     
  9. meizu
    Offline

    meizu New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Hallo: Das Video schaut ja ganz nett aus. Aber so richtige alltägliche Belastungen sind das eher nicht. Bin zwar erstaunt, was das Display aushält, aber Kratzer scheinen mir im Alltag eher vorzukommen, als Schläge

    Ist das Display denn aus Echtglas oder aus Kunststoff?
     
  10. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Beim FE ist er aus Glas. Seit dem SE lese ich ab und an was von PET...
     
  11. Silent_Warrior
    Offline

    Silent_Warrior CECT M800 & Meizu M8

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    47
    Danke:
    0
    Handy:
    -CECT M800 (Jan08)
    -vorauss. Meizu M8 (Okt09)
    Wenn du nur nur Kontakte uebertragen moechtest, da gibt es ein Trick. Du kannkannst alle Kontakte In Outlook als Visitenkarte exportieren und dann mithilfe der Meizu-Restore Funktion impoimportieren
    . Falls es dich interessiert kann ich auch naeheres erlaeutern
    .
     
  12. meizu
    Offline

    meizu New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Outlook mit Meizu M8 snycen

    Kannte ich schon den Trick. Auch hier aus dem Forum, welches richtig klasse ist. Hab die dann einfach per Explorer angeklickt und sie wurden selbstständig importiert.

    ist aber halt kein echtes syncen. Denn ich würde gerne auch meine Outlook Termine und Ereignisse aktuelle auf dem M8 haben!

    By the way: Mir fiel folgendes auf. Ich habe 2 Termine, die in Outlook als "alle 14 Tage/2 Wochen" angelegt sind. Diese brachte das M8 mit der alten UI aber jede Woche.

    Scheint daran zu liegen, daß das Meizu M8 nur täglich, wöchentlich, monatlich und jährlich kann, aber keinen Bereich von 14 Tagen abdeckt???
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2010
  13. darksheer
    Offline

    darksheer Voll der Lufthandyfan

    Registriert seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    100
    Danke:
    0
    Handy:
    Motorola V3
    ist es momentan schon moeglich ein "fe" mit einer firmware mit "neuem ui" zu flashen, ohne dem outlook bug zum opfer zu fallen?
     
  14. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    nein, der 'outlook bug' scheint leider ein 'feature' zu sein -.-
    es gibt eine chinesische M8 suite die mit dem M8 und outlook kontakten syncen kann wies aussieht,
    aber bis jetzt hat es keiner geschafft sie zu übersetzen.
     
  15. meizu
    Offline

    meizu New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Display Defekt Meizu M8, Reparatur Meizu oder Eigenversuch, Kosten

    Hallo Experten


    Ich habe, nachdem ich das Meizu M8 im Dezember 2009 per eBay gekauft hatte, den Verkäufer mehrfach per Email und eBay Nachrichtensystem kontaktiert, aber der meldet sich einfach nicht. Von einem Jahr Gewährleistung will er scheint es nichts wissen.

    Daraufhin habe ich Meizu kontaktiert, welche mir antworteten, daß sie das M8 ja nur in China verkaufen und ich es zu meinen Lasten zu Ihnen zur Reparatur schicken könnte. Aber wenn ich Versand, Rückversand und Reparatur rechne, komme ich sicherlich recht schnell an die 100EUR und ob sich das für ein 11 Monate altes M8 rechnet, wage ich zu bezweifeln.

    Ich lebe momentan mit dem Display, welches an manchen Stellen nicht mehr funktioniert.

    Ich bin am überlegen, ob ich mir einen

    LCD Touch Screen Digitizer Lense For Meizu M8 SE (1nd) z.B. eBay Artikelnummer: 320594456610

    für das Meizu M8 SE bei eBay kaufe und versuche diesen selbst zu wechseln.

    Hat das jemand von euch schon mal gemacht?
    Ist das empfehlenswert?
    Was bedeutet das (1nd) hinter der Artikelbezeichnung?
    Weiß jemand, was solch eine Reparatur bei Meizu kostet (Austauschen des Touchscreens)?
    Was in etwa wäre an Versandkosten anzusetzen?
    Wie schaut es mit Zoll aus? Könnte dieser erneut zuschlagen? (wobei es ja nur eine Rücksendung zur Reparatur ist und die MWST ja schon mal bezahlt wurde)
     
  16. CellphoneAndi
    Offline

    CellphoneAndi Member

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    104
    Danke:
    3
    Handy:
    Meizu MX3
    Xiaomi Redmi Note LTE
    Das austauschen ist nicht so schwer, etwas fummelig aber recht simpel.
    Zu den anderen Fragen Forensuche benutzen.
    Der Touchscreen ist meist die einzigste Fehlerquelle. Schon traurig mein M8 hat auch kein Jahr ausgehalten. Der Austauschtouch hat auch nur 3 Montate gehalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2010
  17. meizu
    Offline

    meizu New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Doch eher Wechsel auf ein anderes Phone, Reparatur per Feuerzeug?

    Na Du machst mir ja Hoffnungen. Wenn ich mir vorstelle, daß ich jetzt nen Austauschtouch montiere und der dann evtl. nur 3 Monate hält?!?

    Da überlege ich mir eher doch, auf ein anderes Handy mit 2 Jahren Garantie zu wechseln.

    Allerdings sollte es in etwa schon das können, was das M8 kann. Und mehr als 250EUR (ohne Vertrag, Prepaid Karte) will ich ungern ausgeben. Gestaltet sich die Suche also eher schwer?!?

    Ich habe gelesen, daß mit dem Piezo Zünder eines Feuerzeugs der Touch ggf. repariert (oder auch zerstört?) werden kann. Hat hier jemand Erfahrungen?

    Bei mir schaut es so aus, als ob die Toucherkennung seitlich und nach oben verschoben ist. Denn wenn ich zum Einloggen das Schloss von unten in die Mitte ziehe, ist dies meist 5mm rechts und ca. 3mm oberhalb meiner aktuellen Fingerposition
     
  18. CellphoneAndi
    Offline

    CellphoneAndi Member

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    104
    Danke:
    3
    Handy:
    Meizu MX3
    Xiaomi Redmi Note LTE
    Muss nicht so sein.
    Der original Touch reagierte anfangs bei bestimmten stellen nicht mehr und das weitete sich aus bis mittig und unten fast nichts mehr funktionierte.

    Der Ersatztouch funktionierte wie gewohnt und seit lezter Woche spinnt das Teil. Dückt einfach andere Positionen oder einfach woanders obwohl man nicht auf den Touch kommt.
    Ansich funktioniert er nur macht er was er will.

    ich habe zwar noch einen Ersatztouch überlege aber den nochmal zu tauschen.
    Bin so dermaßen von dem M8 enttäuscht weil die Touchscreens so schlechte Qualität haben und ständing kaputt gehen.
    Lese einfach mal hier und bei Meizume.com wie viele Leute Probleme mit den Touch screens haben.
    Schade denn das M8 ist sonst ein Superteil.
     
  19. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    ich hab heute mein M8 vom Austausch von Meizu wieder. Haben die kostenlos repariert, musste nur insg. 38 € versand bezahlen. Dazu war das Handy jetzt 1 Monat weg :(
     
  20. meizu
    Offline

    meizu New Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Wie hast Du es denn verschickt? Versichert? Mußtest Du den Rücktransport im Voraus bezahlen? Wie?

    Denn da überlege ich auch: 30EUR + Eigeneinbaurisiko bei Kauf eines Ersatzdisplays via eBay vs. 38EUR und Meizu baut das Ding ein