1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meizu M8 geht nicht mehr an :(

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen zu Meizu Handys" wurde erstellt von filzmoks, 8. April 2010.

  1. filzmoks
    Offline

    filzmoks New Member

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    i900, Meizu M8, Iphone
    Hi,
    Hab mein M8 jetzt ca. 4 Wochen u. bin eig. zufrieden, doch als ich vorhin ne SMS schreiben wollte, hat sich das Handy i-wie aufgehängt bzw. ich konnte nicht mehr ins menü zurück...
    hab dann akku raus u. restart gemacht...ja, geht an aber nur bis zu dem M..dann ladet es bis zur hälfte u. fertig...hab schon en andren akku rein..da ladets soo 3/4...
    Liegts jetzt am Akku oder Firmware?

    MfG :(
     
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Flashe es einfach.Die Firmware befindet sich ja im Root-Verzeichnis auf der Disk.
     
  3. filzmoks
    Offline

    filzmoks New Member

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    i900, Meizu M8, Iphone
    geht wieder, vielen dank :)
    (was könnte der Grund gewesen sein, nicht das ich das Problem dauernd habe)
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Passiert mir auch, aber sehr selten. Nehme dann den Akku raus und starte es wieder. Solange es sich meldet ist es kein Problem denke ich. Selbst im update-Modus kommt man an die Disk per USB-Kabel ran.