1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Meizu M8 SMS Problem

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen zu Meizu Handys" wurde erstellt von Cyberdog, 13. Juli 2009.

  1. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    Hey Freunde,

    wenn ich bei meinem M8 eine SMS senden will, wird immer vor der Telefonnummer eine "49" gesetzt. Wenn es zumindest +49 oder 0049 wäre, könnte ich ja damit leben, aber mit nur 49 bekomme ich sofort eine Fehlermeldung meines Providers.
    Im Telefonbuch stehen die Nummern ohne 49, somit muss es wohl vom M8 irgentwo gesetzt werden.
    Kann mir jemand sagen wo ich dies abstellen kann?
    Mein Firmware ist die 0.9.0.5.

    Gruß
    Cyberdog
     
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,383
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Was für ein Provider? Hast Du die Nummer der Nachrichtenzentrale mit +49 gespeichert? Ich habe alle Nummern im Telefonbuch mit +49 davor (auch beim iPhone übrigens).
     
  3. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    so, habe es mal getestet. Hast recht Schussi, sobald eine +49 davor steht klappt es. Wenn das M8 eine 0 sieht, setzt es automatisch ein "49" davor, wie gesagt, leider ohne +.

    Danke dir

    Gruß
    Cyberdog
     
  4. GtaBK
    Offline

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,953
    Danke:
    883
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    Hallo,

    Ich hab auch ein kleines Problem mit meinem M8 was SMS angeht. Ich empfange nicht alle SMS, ich habe jetzt schon von mehreren mitgeteilt bekommen dass sie mir eine SMS gesendet haben, bei ihnen auch "zugestellt" kommt, jedoch bei mir nichts ankommt. Das ist aber nur manchmal der Fall.
    Weiss einer woran das liegen könnte?

    MfG
     
  5. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    da würde ich eher auf den Provider tippen als aufs Handy. Evtl. da mal nachfragen ob es probleme gibt wenn jemand aus einem Fremdnetz, oder so, eine SMS sendet
     
  6. Peter_Pan123
    Offline

    Peter_Pan123 New Member

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8

    Nokia 6500 Classic
    Hallo Leute,

    Habe auch das Problem mit dem M8, dass ich nicht alle SMS empfange^^. Mit meinem Nokia 6500 classic hat das immer einwandfrei funktioniert. Ich denke nicht dass es am Provider liegt.

    Ich nutze:
    Provider : Vodafone
    Meizu FW: 0.9.0.5

    Ich hoffe mir kann jemand helfen :resent:

    Gruß Peter_Pan123
     
  7. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,383
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Mach am besten erst einmal die aktuelle Firmware drauf, der Deutschpatch ist auch dort (findest Du unter Downloads/Firmware). Dann solltest Du unter Nachrichten/Settings die Nummer mit +49 (führende Null weglassen) der Nachrichtenzentrale eingeben.