1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meizu MX3 - 5,1 display ( 1920 x 1200 p) Samsung Orion 5410 Octacore ????

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen zu Meizu Handys" wurde erstellt von johndebur, 20. März 2013.

  1. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    LTE ist in China Handys noch nicht wirklich angekommen... Aber sonst solltest du mit dem MX3 wenig Probleme haben!! Viel Spaß schon mal ;)
     
  2. Constrictor
    Offline

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    295
    Danke:
    29
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
    Bei uns in Österreich dauert es noch 2 Jahre bis 60% der Bevölkerung in den LTE - Genuss kommt. Ist D schon so gut ausgebaut?
     
  3. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,413
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
  4. Constrictor
    Offline

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    295
    Danke:
    29
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
    Genau, und deshalb wird es für mich noch ein Weilchen kein Grund sein ein Tel nicht zu kaufen nur weil es kein LTE unterstützt.
     
  5. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    677
    Danke:
    1,718
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Ich persönlich habe mit einem etwas teurerem Telekomtarif in den Regionen in denen ich mich aufhalte stets 25mbit/s oder mehr. Die höchste Geschwindigkeit die ich bis dato mobil erzielen konnte lag bei 71mbit/s.


    Habe noch eine etwas ungewöhnliche Frage, was nicht unbedingt nur das Meizu betrifft. Gibt es eine Möglichkeit ein externes Speichermedium(TF-Card) über MicroUSB mit dem Handy zu verbinden um größere Videodateien abzuspielen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  6. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    Wäre interessant zu wissen.
    Ich tippe aber mal leise auf nein...
     
  7. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,413
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    hmm hat doch USB OTG , zumindest habe ich mal meine Computer maus angeschlossen. Kann ja mal ne Festplatte anschließen.

    Ja geht.
    Allerdings meine 1TB externe Lenovo Festplatte wollte nicht starten, weil die vermutlich zu viel Strom braucht und das handy nicht hergibt ? ( hat keinen Stromstecker )

    Aber meine 2TB Festplatte mit eigenem Netzstecker wird problemlos erkannt.

    Spielt Filme problemlos ab

    8GB USB Stick geht auch, Xbox kontroller ging nicht, leuchtet zwar die leuchte, aber funktioniert mit GTA nicht. Was es normalerweise sollte. Denke mal , daß der Stromoutput nicht genug hergibt ?

    a.jpg b.jpg c.jpg maus.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  8. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Geil :) was für ein kabel hast du für OTG denn genutzt??
     
  9. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    Sehr erfreulich!
    Hätte ich nicht erwartet.

    Beim MX2 nie versucht gehabt:grin:
     
  10. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,413
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    naja so ein OTG Kabel, weiß nicht wie die heißen. Gabs beim Saturn von Hama.
    Ah ok heißt Micro-B-Stecker , dieser Stecker mit diesen Pins

    http://www.amazon.de/USB-OTG-Adapterkabel-Adapter-Kabel-Micro-USB-Stecker-USB-Kupplung-Buchse/dp/B005JDETZA/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1385508189&sr=1-1&keywords=Micro-B-Stecker OTG

    nutzen tue ich es ja auch nicht. Hatte beim saturn nur ein zweites USB kabel für die Arbeit gekauft und dann gleich beim USB OTG Stecker mit zugeschlagen :) Mehr als die Computermaus hatte ich ja auch nicht angesteckt. War halt neugierig :p
     
  11. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    677
    Danke:
    1,718
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Sehr geil! Ich danke dir.

    Gesendet von meinem AMOI M8228 mit Tapatalk 2
     
  12. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    Was mich sehr enttäuscht ist der fehlende MHL Support der beim MX und MX2 da war :(
     
  13. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Ja MHL wäre auch noch nett zu haben :) aber da das MX3 ja Wireless Display unterstützt sollte es ja auch so gehen ;)
     
  14. Manu-M3
    Offline

    Manu-M3 Meizu Fanboy

    Registriert seit:
    18. April 2010
    Beiträge:
    808
    Danke:
    126
    Handy:
    Meizu MX2
    Nicht wenn du keinen Smart TV hast ;)
     
  15. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    und selbst der muß WiDi haben
     
  16. Constrictor
    Offline

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    295
    Danke:
    29
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
    Soso, HML hies das also. Hatte das Thema schon vor 2 Seiten angeschnitten. Wiedergabe von Medien am TV funktioniert von 10 Versuchen 1 x. :( Wireless Display findet meinen 2 jährigen Samsung SmartTV erst garnicht. Hatte das beim MX2 viel genutzt.
     
  17. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    jetzt aber nichts durcheinander bringen :):
    Mhl - Kabelverbindung zum TV
    WiDi - Wireless Display,per wlan zum TV (der muß das aber auch haben)-soll dann ähnlich Airplay sein,also das komplette Handy auf dem TV spiegeln,
    der rest zum medien übertragen (Bilder,Videos,Musik) ist einfach nur DLNA,daß sollte mit jedem Androiden zum Smart TV funzen
     
  18. HondaRacer
    Offline

    HondaRacer Meizu Meister

    Registriert seit:
    3. August 2013
    Beiträge:
    46
    Danke:
    37
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu MX2 HK 32GB
    Meizu MX3 HK 32GB
  19. Constrictor
    Offline

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    295
    Danke:
    29
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
    O.K. dann meine ich DLNA. Und genau das funktioniert so gut wie nie. Mit dem MX2 funktionierte das tadellos aber mit dem MX3 ist das ein Trauerspiel. Kann das bitte jemand bestetigen. (Flyme 3.1 vom 13.)
     
  20. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,413
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    hmm habe das noch nie genutzt und auch keine Ahnung wie das richtig geht. Aber ich habe es jetzt mal getestet.

    So also ich bin genauso schlau wie vorher lol. Vielleicht mache ich auch was falsch, oder es gibt für den Fernseher eine Firewall oder so. Aber funktioniert hat es bei mir auch nicht.

    Also das Meizu hat ja mehrere Einstellungen, wußte jetzt auch nicht was da jetzt das richtige ist. DLNA gibts nicht?

    Als erstes habe ich in den Display settings -> Wireless display getestet.

    Da wird mein Samsung TV gefunden. Aber sobald ich mich damit verbinde, schaltet der Samsung Fernseher zurück zm TV Programm und sagt Screen mirroring wurde beendet ohne das ich was sehe.

    a.jpg b.jpg Also da passiert nichts.

    Dann habe ich in den Wi-Fi settings unter more Wifi-Direct ausgewählt.

    Da klappt die Verbindung nach langem Herumgemurkse, aber am Fernseher sehe ich nichts. Da spielt das TV programm normal ab und im Menü steht nur MEizu gerät verbunden. Toll und jetzt ? :)

    ca.jpg cb.jpg cc.jpg d.jpg d2.jpg

    Der Ferseher wird unter den Wlan hotsport aufgelistet. Wenn ich drauf klicke, kann ich ein passwort eingeben, das ich nicht kenne. Aber ich glaube es geht ohne? Nur steh ich jetzt blöd vorm Fernseher und seh nichts spannendes :p

    Ich glaube so smart ist ein smart TV doch nicht.

    ea.jpg eb.jpg

    Kann aber auch sein, daß ich mal die Firmware vom TV updaten muß, hab ich auch seitdem ich den Fernseher habe das nicht gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2013