1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

meizu mx4 pro vs. umi zero vs. xiaomi

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von roman030283, 28. Februar 2015.

  1. roman030283
    Offline

    roman030283 New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Handy:
    samsung s5
    Bin mir unsicher welches der 3 wirklich am besten ist wie sind den hier die erfahrungen und wer hatte schon alle 3 und kann was dazu schreiben ??
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,843
    Danke:
    8,182
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Welches Xiaomi? ;)
     
    roman030283 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Cykless
    Offline

    Cykless Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    1,005
    Danke:
    527
    Handy:
    No.1 S6 Root/CWM/ Manuxo v1.1.2
    Also bei dieser Auswahl sage ich mal scheidet das Umi Zero aus. @noplan kann dir mehr zum Zero sagen, wenn du nicht gerne bastelst und flasht dann denke ich ist es weniger was für dich.

    MX4 Pro kann ich nur sagen ich hatte das MX4 und es wahr ein sehr geiles Handy, daher sage ich mal wenn du auf 5,5 Zoll stehst solltest du damit gut zurecht kommen. Nur LTE Bänder da fehlt unser 800mhz Band aber ansonsten hast du ganz normal das "Stadt" LTE

    Xiaomi da hatte ich das Hongmi Note 5,5 Zoll mit dem MTK6592 Octa Core: sehr geiles Handy aber etwas dick und wirkt etwas billig aber da gibt es genug Backcover in China die, dass "beheben"

    Xiaomi Mi3: auch sehr geil, gewöhnungsbedürftig vom Design aber wem es gefällt kann da bedenkenlos zu greifen. Akku ist spitze wie beim Hongmi/Redmi Note und genug Power.

    Xiaomi Redmi 1S: schon etwas älter aber super Preis hat meine Frau in Pink und erfüllt seit letztes Jahr im September jeden Tag zuverlässig seinen Dienst

    Display ist wohl vom Zero am besten wegen Amoled aber der Rest ist jetzt auch nicht grottig.

    Akku scheint ja auch immer so eine Sache zu sein, keine Ahnung wie hart du dein Handy benutzt, dass solltest du erwähnen, dann kann man noch besser ausschließen.

    Ist die LTE wichtig?
    SD Karten Slot wichtig?
    Dual Sim wichtig?
    Wie groß darf es sein?
    Preis?

    Wenn du noch mehr infos zu Xiaomi brauchst dann wende dich mal an @ColonelZap er hat eine sehr sehr tolle Frisur wie ich finde ;) und ist sehr kompetent vor allem ist er ein wahrlich großer Xiaomi Fan u d wartet nur noch auf Bettwäsche von dieser Marke :)

    Genug jetzt aber ich denke die beiden Herren werden dich noch gut beraten und du solltest diese Fragen noch beantworten, dann können wir dir noch besser helfen.

    Sorry wegen der vielleicht verwirrten schreib weiße aber ich Sitze am Klo und habe das jetzt schnell geschrieben
     
    HabiXX, roman030283 und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. roman030283
    Offline

    roman030283 New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Handy:
    samsung s5
    Also Ja beim Xiaomi ging es mir um das Note . Und ja LTE ist mir wichtig Meizu mx4 hatte ein freund von mir und wir bis jetzt erste Wahl aber da ich auch die anderen entdeckt habe würde ich gerne mehr erfahren Gruß roman
     
  5. Cykless
    Offline

    Cykless Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    1,005
    Danke:
    527
    Handy:
    No.1 S6 Root/CWM/ Manuxo v1.1.2
    Also wenn dir LTE wichtig ist dann haben alle die Handys die genannt wurden und LTE unterstützen nicht die 800er Frequenz. Da müsstest du auf andere Handys ausweichen wenn dir diese Frequenz sehr wichtig ist. Wenn du jetzt aber eh immer in der Stadt bist und die verfügbaren Bänder reichen das du dort immer LTE hast sind sie doch was für dich.

    Wenn du die 800er Frequenz dringend brauchst solltest du auf Phones mit dem MTK6732 und MTK6752 ausweichen. Das ZTE Blade S6 hat auch über all LTE oder die älteren Phones mit dem MTK6582 + LTE Chip.

    Aber von Meizu gibt es auch das Meizu Meilan Note mit dem MTK6752 CPU dieses Handy unterstützt auch nicht unsere 800er Frequenz.
     
    roman030283 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.