1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mi4C vs Honor 7 was würdet ihr nehmen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Barbudo, 26. September 2015.

  1. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    45
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    so ich starte auch mal eine kaufberatung :)
    wenn ihr zwischen diesen beiden entscheiden könntet,
    was würdet ihr nehmen ?

    honor 7
    +metal body
    +dual sim variabel - 2x sim oder 1x sim und 1x sd card
    +fingerprint

    mi4c
    +snapdragon 808
    +miui 7
    +edge tap
    +usb typ c

    preise sind ja nicht so weit auseinander.
     
  2. fooox1
    Offline

    fooox1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    1,039
    Danke:
    1,027
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S7 Edge Black
    InFocus M810t Black
    Sony Tablet Z Black
    Samsung Gear S2 Classic Black/Metal
  3. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    807
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    hab auch gehört, dass das honor 7 kein fastcharge hat..das mi4c dafür dieses quickcharge 2.0

    klar einige laden ihre handys schon über nacht kann aber auch mal nett zu sein morgens aufzustehen zu merken ups handy alle und dann noch innerhalb ner halben stunde 50e oder so zu bekommen ^^

    ich nehme auch an das die 32gb version des mi4cs in so 2 wochen ca. 20-30€ günstiger sein wird als die 16gb version des honor 7



    ICH finde das honor 7 nicht so schick das ist aber nur so meine meinung ich mag das panda design oder eine knallige farbe wie pink bei mi4c ka ^^ das ist halt so meins, das honor 7 ist aber sicher nicht schlecht..nehme an kamera dürfte besser sein beim honor 7 aber erstmal abwarten
     
  4. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    45
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    ja eigentlich bin ich ja ein Mi-Boy :) aber das honor reizt mich auch irgendwie.
    @fooox1 was heisst das genau, wie ist denn so der update intervall ?
    @SnowyNight designe gefällt mir beim honor schon bisschen besser, macht einen edleren eindruck.
     
  5. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Klarer Nachteil Mi4c nur max. 32GB.
    Klarer Nachteil Honor7 die mageren Updates, wenn es überhaupt welche gibt. Wie ist das eigentlich momentan mit dem Bootloader bei den Honors ist der gesperrt ?
     
  6. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    45
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    also mir würden 32GB vollkommen reichen. hab momentan noch das mi3 mit 16Gb damit bin ich
    so an der grenze und lagere zwischendurch bilder/videos aus auf meine externe hd.
    also muss öfter mal ausmisten, daher reichen mir 32GB aus.
    kommt halt immer auf die benutzung an, apps,musik,videos etc.
     
  7. fooox1
    Offline

    fooox1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    1,039
    Danke:
    1,027
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S7 Edge Black
    InFocus M810t Black
    Sony Tablet Z Black
    Samsung Gear S2 Classic Black/Metal
    @Barbudo Update:
    Wenn ich dann das Chaos beim Mate 7 denke. Haben es mit 5.1 bis jetzt nicht auf die Kette bekommen. Wird also mit 6.0 wohl das selbe Drama.
    Bootloader, zumindest bei Huawei, ist immer gesperrt. Entsperren geht zwar, aber den Code zu bekommen ist wohl nicht so einfach. Kann ich allerdings nicht bestätigen.
    Gerät mit Festspeicher sind für mich tabu. Ich brauche die Möglichkeit.
    @SnowyNight, das billig wirkende Plastik mag ich nicht. Über Geschmack lässt sich eben nicht streiten.
     
  8. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Also ist nachwievor mit Bootloader, den Code bekommst man direkt bei Huawei damit ist die Garantie weg. Ob man dies braucht um z
    B. Eine CustomRom aufzuspielen muss jeder selbst wissen. Vorteil Honor 7 wäre dann noch LTE Band 20
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
  10. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    672
    Danke:
    584
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    100% das Mi4C, denn von Honor habe ich die Nase voll. Nach 6 Monaten Honor 6 (passt, mehr ging nicht) habe ich endlich verstanden was es heisst, nur für mutige (Honor Werbeslogan), denn das Honor 6 kam im September 2014 raus, mit Android 4.4.2 und im September 2015 läuft darauf immer noch bloss Android 4.4.2.

    In ein paar Monaten soll es wenn es dann stimmt tatsächlich noch das Android 5.1.1 bekommen, hui, wie gnädig.

    Nein, mit einem Xiaomi macht man nichts falsch, da gibt es Updates, auf Jahre hinaus. So muss Android sein, alles andere ist doch nur Bluna.
     
  11. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    @StardustOne
    okay es gibt bei Xiaomi wöchentliche Updates aber diese haben rein gar nichts mit der aktuellen Androidversion zu tun.
    Für mein Mi3 und auch das Mi4 gibt es zwar Miui7 aber dies ist für diese Geräte auf Kitkat 4.4.2 bsierend.
    Das Mi4i, Mi4c und Redmi Note 2 haben Miui 7 mit Lolipopbasis.
    Ob das nun schlimm ist naja es werden halt jede Woche ein paar Bugs behoben und neue "verbugte" Funktionen eingebaut, die müssen dann wieder gefixt werden.
    Aber lieber so, als gar ein Update.

    Meine Empfehlung ist auch das Mi4c, leider nicht in 64GB erhältlich.
     
    noplan und MTK sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    45
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    ok danke leute für eure feedbacks, werde wohl auf das mi4c warten.